1&1 Drillisch


WKN: 554550 ISIN: DE0005545503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
1&1 Drillisch News

Weitere Meldungen
19.01.19 1&1 Drillisch: Daran scheiden sich die Geister
12.01.19 2 Gründe, warum eine Börsenstrategie nicht im.
11.01.19 1&1 Drillisch: Lage verschärft sich – was tun .
11.01.19 1&1 Drillisch: Wer hätte das gedacht?
09.01.19 1&1 Drillisch: Kann das wirklich gut gehen?
07.01.19 1&1 Drillisch: Hat die Aktie ihr Kursziel schon.
31.12.18 1&1 Drillisch: Augen auf!
16.12.18 1&1 Drillisch: Reicht das?
11.12.18 1&1 Drillisch: Grund zur Sorge?
06.12.18 1&1 Drillisch: Leerverkäufer AQR Capital Mana.
27.11.18 1&1 Drillisch: Kaufsignal mit Ziel 50 Euro - A.
27.11.18 1&1 Drillisch-Aktie (Monatschart): Reif für die.
23.11.18 1&1 Drillisch: Erhöhung des Short-Engagements.
21.11.18 1&1 Drillisch: Gelingt jetzt der charttechnische.
20.11.18 1&1 Drillisch: Moderater Rückzug von Leerverk.
20.11.18 Darum ist die Wirecard-Aktie nun völlig abgeb.
20.11.18 1&1 Drillisch: Leerverkäufer AQR Capital Mana.
19.11.18 1&1 Drillisch: Neues, starkes Kaufsignal steht .
15.11.18 Was sagt man dazu, 1&1 Drillisch?
15.11.18 1&1 Drillisch: Was für eine Entwicklung!


nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie 1&1 Drillisch aus dem Segment "Drahtlose Telekommunikationsdienste" wird an der heimatlichen Börse Xetra am 11.01.2019, 14:31 Uhr, ein Kurs von 38,54 EUR geführt.

Diese Aktie haben wir in 8 Punkten analysiert und mit der Einschätzung "Buy", "Hold" bzw. "Sell" versehen. Am Ende der Analysefinden Sie die daraus resultierende Gesamtbewertung.

1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun 1&1 Drillisch anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 76,94 Punkten, was bedeutet, dass die 1&1 Drillisch-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Im Gegensatz zum RSI der letzten 7 Handelstage ist 1&1 Drillisch auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft. Die somit abweichende Bewertung der Aktie für den 25-Tage-RSI ist daher ein "Hold"-Rating. Damit erhält 1&1 Drillisch eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

2. Fundamental: Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 23,21 ist die Aktie von 1&1 Drillisch auf Basis der heutigen Notierungen 12 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Drahtlose Telekommunikationsdienste" (26,34) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy".

3. Analysteneinschätzung: Für 1&1 Drillisch liegen aus den letzten zwölf Monaten 12 Buy, 1 Hold und 1 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Buy"-Rating entspricht. In Reports jüngeren Datums kommen die Analysten im Schnitt zur gleichen Beurteilung - unterm Strich ist das Rating für das 1&1 Drillisch-Wertpapier aus dem letzten Monat "Buy" (2 Buy, 1 Hold, 0 Sell). Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 62,08 EUR. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (40,2 EUR) könnte die Aktie damit um 54,44 Prozent steigen, dies entspricht einer "Buy"-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die 1&1 Drillisch-Aktie somit insgesamt eine "Buy"-Empfehlung.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (17.01.19)
DRILLISCH keine lohnende Aktie ... (30.08.18)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (23.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Daran scheiden sich . (19.01.19)
2 Gründe, warum eine Börsenstrat. (12.01.19)
1&1 Drillisch: Lage verschärft sich. (11.01.19)
1&1 Drillisch: Wer hätte das geda. (11.01.19)
1&1 Drillisch: Kann das wirklich g. (09.01.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?