1&1 Drillisch


WKN: 554550 ISIN: DE0005545503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
1&1 Drillisch News

Weitere Meldungen
12.09.19 Stock Picking ist das Gebot der Stunde! Zertif.
29.08.19 Discount 28 2020/03 auf 1&1 Drillisch: Chanc.
13.06.19 1&1 Drillisch-Calls mit 95%-Chance bei Kursan.
13.06.19 Open End Turbo Long Zertifikat auf 1&1 Drill.
29.04.19 Open End Turbo Short auf 1&1 Drillisch: 5G-K.
04.04.19 1&1 Drillisch-Calls mit 57%-Chance bei Fortset.
28.03.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf 1&1 Drillis.
23.03.18 Unlimited Turbo Short-Zertifikat auf 1&1 Drillis.
22.02.18 MINI-Future Long auf 1&1 Drillisch: 115-Prozen.
23.11.17 Drillisch-Calls mit 96%-Chance bei Erreichen de.
20.06.17 Drillisch-Calls mit 59%-Chance bei Kursanstieg .
11.05.17 Drillisch-Calls mit 88%-Chance bei Erreichen de.
15.10.15 Discount Call-Optionsschein auf Drillisch: Schna.
13.08.15 Discount-Zertifikat auf Drillisch: Gewagte Expa.
01.12.14 Discount-Zertifikat auf Drillisch: Mobilfunker mit.
24.07.14 Turbo Long-Zertifikat auf Drillisch: Der lachend.
13.12.12 Drillisch-Aktie: starke Dividendenrendite
11.12.12 Drillisch-Aktie: weiter dabeibleiben
14.11.12 Drillisch-Aktie: Transformation zum virtuellen N.
13.11.12 Drillisch-Aktie: Gewinnwachstum ist intakt


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Discount-Zertifikat (ISIN DE000XM56BV8 / WKN XM56BV ) der Deutschen Bank auf die Aktie von Drillisch (ISIN DE0005545503 / WKN 554550 ) vor.


Lange Zeit habe Drillisch zu den Superstars im TecDAX gezählt. Allein zwischen 2010 und 2015 habe sich die Aktie mehr als verzehnfacht. Doch im Mai habe der Höhenflug plötzlich gestoppt. Da der Mobilfunkserviceprovider zu den dividendenstärksten Werten im TecDAX gehöre, sei eine gewisse Kursschwäche nach der Ausschüttung immer wieder zu beobachten gewesen. Doch dieses Mal sei das Minus von in der Spitze 23 Prozent ungewöhnlich groß ausgefallen. Erst mit Vorlage der Quartalszahlen habe der Abwärtstrend gestoppt.

Von April bis Juni habe der Konzern beim bereinigten Ebitda ein Wachstum von gut 29 Prozent auf 28,2 Mio. Euro erzielt. Für das Gesamtjahr sei Drillisch nun optimistischer: Das Ebitda solle am oberen Ende der angepeilten Spanne von 95 bis 100 Mio. Euro liegen und 2016 auf 115 bis 120 Mio. Euro zulegen. Die Zahl der Kunden habe sich zum Halbjahr um 23,9 Prozent auf knapp 2,5 Mio. Teilnehmer erhöht.

Im Zuge der Netzpartnerschaft mit Telef√≥nica Deutschland (O2) stünden die Zeichen auf Expansion: Bis zum Jahresende solle sich die Zahl der Mitarbeiter verdreifachen. Getrieben werde die Expansion durch die Übernahme von 300 Läden, die der Mobilfunknetzbetreiber O2 nach dem Kauf von EPlus zu viel gehabt und die Drillisch für einen symbolischen Preis übernommen habe.

Um die von O2 angemieteten Netzkapazitäten auszulasten, wolle Drillisch eine Mio. Neukunden pro Jahr gewinnen und so zur Nummer Vier am deutschen Mobilfunkmarkt aufsteigen. Trotz der starken Quartalszahlen sei unklar, ob die Expansionsstrategie aufgehen werde. Hohe Kundenakquisitionskosten könnten Drillisch einen Strich durch die Rechnung machen. Daher sollten Anleger das Discount-Zertifikat (WKN XM56BV) der Deutschen Bank der Aktie vorziehen. (Ausgabe 31/2015) (13.08.2015/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (20.09.19)
Drillisch (19.09.19)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Endlich eine gute Na. (18.09.19)
Grund zur Freude für 1&1 Drillisch. (17.09.19)
Drillisch: Hammer-Kursziel (12.09.19)
1&1 Drillisch lohnt sich wieder! (11.09.19)
1&1 Drillisch: 5G-Vereinbarung sor. (10.09.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?