1&1 Drillisch


WKN: 554550 ISIN: DE0005545503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
1&1 Drillisch News

Weitere Meldungen
04.04.19 1&1 Drillisch-Calls mit 57%-Chance bei Fortset.
28.03.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf 1&1 Drillis.
23.03.18 Unlimited Turbo Short-Zertifikat auf 1&1 Drillis.
22.02.18 MINI-Future Long auf 1&1 Drillisch: 115-Prozen.
23.11.17 Drillisch-Calls mit 96%-Chance bei Erreichen de.
20.06.17 Drillisch-Calls mit 59%-Chance bei Kursanstieg .
11.05.17 Drillisch-Calls mit 88%-Chance bei Erreichen de.
15.10.15 Discount Call-Optionsschein auf Drillisch: Schna.
13.08.15 Discount-Zertifikat auf Drillisch: Gewagte Expa.
01.12.14 Discount-Zertifikat auf Drillisch: Mobilfunker mit.
24.07.14 Turbo Long-Zertifikat auf Drillisch: Der lachend.
13.12.12 Drillisch-Aktie: starke Dividendenrendite
11.12.12 Drillisch-Aktie: weiter dabeibleiben
14.11.12 Drillisch-Aktie: Transformation zum virtuellen N.
13.11.12 Drillisch-Aktie: Gewinnwachstum ist intakt
09.11.12 Drillisch-Aktie: "buy"
01.10.12 Drillisch-Aktie: Aktienverkauf von Marc Bruche.
03.08.12 Drillisch-Aktie: starker Q2-Bericht
01.08.12 Drillisch-Aktie: Bestes erstes Halbjahr überhaup.
22.06.12 Drillisch-Aktie: Preissenkungen von E-Plus


nächste Seite >>
 
Meldung
Lauda-Königshofen (www.optionsscheinecheck.de) - Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen MINI-Future Long (ISIN DE000CY8V8J1 / WKN CY8V8J ) der Citigroup auf die 1&1 Drillisch-Aktie (ISIN DE0005545503 / WKN 554550 ) vor.


Drillisch heiße seit Januar 1&1 Drillisch. Das hätten die Aktionäre des Unternehmens auf einer außerordentlichen Hauptversammlung fast einstimmig beschlossen. 1&1 Drillisch mit Sitz im hessischen Maintal sei einer der großen netzunabhängigen Telekom-Anbieter in Deutschland und biete ein breites Portfolio aus dem Bereich leitungsgebundener sowie mobiler Sprach- und Datendienste an. Im Premiumsegment konzentriere sich das Unternehmen auf seine Marke 1&1. Ebenso würden smartmobil, simply, hello mobil oder sim.de zum Portfolio zählen. Mehrheitsaktionär sei United Internet.

Charttechnisch befinde sich die 1&1 Drillisch-Aktie seit Dezember 2016 in einem langfristigen Aufwärtstrend, der aktuell zwischen 62 und 75,30 Euro beschrieben werden könne. Auf der Unterseite begleite die derzeit bei 60 Euro verlaufende 200-Tage-Linie die steigende Tendenz. Anfang Februar hätten die Notierungen die untere Begrenzung des Trends bestätigt, nachdem sie vom Hoch von Anfang Januar bei 72,35 Euro nachgegeben hätten. Seitdem zeige die 1&1 Drillisch-Aktie in diesem Bereich eine leicht ansteigende Tendenz, die mit einem Anstieg über das vorherige Hoch bei 65,30 Euro an Schwung deutlich zulegen könne.

Mit dem MINI-Future Long können risikofreudige Anleger, die von einer steigenden 1&1 Drillisch-Aktie ausgehen, mit einem Hebel von 5,6 überproportional profitieren, so Jürgen Sterzbach von "boerse-daily.de". Der Abstand zur Stopp-Loss-Barriere betrage aktuell 13,2 Prozent. Der Einstieg in diese spekulative Position biete sich dabei stets unter der Beachtung eines risikobegrenzenden Stoppkurses an. Dieser könne anfangs im Basiswert bei 60,50 Euro platziert werden. Im MINI-Future Long ergebe sich daraus ein Stoppkurs von 0,76 Euro. Ein Kursziel nach oben könnte sich auf weitere Sicht um 77 Euro befinden. Das Chance/Risiko-Verhältnis dieser spekulativen Idee betrage 3,2 zu 1. (22.02.2018/oc/a/t)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (18.04.19)
Die billigste Aktie am Markt - ... (18.04.19)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (21.01.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Muss man sich dam. (14.04.19)
Darum treibt die Deutsche Telekom. (12.04.19)
1&1 Drillisch: Jetzt wird es spann. (09.04.19)
Entwertet Amazon die 5G-Frequen. (08.04.19)
Spannender Kampf um wichtige M. (05.04.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?