1&1 Drillisch


WKN: 554550 ISIN: DE0005545503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
1&1 Drillisch News

Weitere Meldungen
09:37 5 Aktien, die 2020 interessant werden (nein, d.
05.12.19 1&1 Drillisch: Der tiefe Fall - Aktienanalyse
28.11.19 1&1 Drillisch: Kommt jetzt der Schock?
27.11.19 1&1 Drillisch: Leerverkäufer Millennium Internat.
26.11.19 1&1 Drillisch: Millennium International Managem.
19.11.19 1&1 Drillisch: Doppel-Upgrade dürfte Impulse fr.
17.11.19 1&1 Drillisch: Was soll die Aufregung?
14.11.19 1&1 Drillisch: Erfreuliche Q3-Zahlen, Ausblick .
11.11.19 1&1 Drillisch Aktie – Was kann da noch komm.
04.11.19 1&1 Drillisch: Weiterer Kurssturz nicht ausges.
04.11.19 1&1 Drillisch: Nach so langer Zeit …
31.10.19 1&1 Drillisch: Achtung, hohe Risiken! Aktienan.
30.10.19 1&1 Drillisch: Kurserholung noch nicht in Sicht.
30.10.19 Nach dem Crash sprechen 3 Punkte gegen un.
29.10.19 1&1 Drillisch und United Internet im Crash-Mod.
29.10.19 1&1 Drillisch: Das dürfen Sie auf keinen Fall v.
28.10.19 1&1 Drillisch: Gewinnwarnung lässt Aktie einbr.
25.10.19 1&1 Drillisch: Aktie crasht – doch es besteht g.
25.10.19 1&1 Drillisch: Negatives Gerichtsurteil - Jahres.
21.10.19 1&1 Drillisch: Kommt jetzt der Hammer?


nächste Seite >>
 
Meldung

Per 08.11.2019, 12:27 Uhr wird für die Aktie 1&1 Drillisch am Heimatmarkt Xetra der Kurs von 24.3 EUR angezeigt. Das Papier zählt zur Branche „Drahtlose Telekommunikationsdienste“.

Die Aussichten für 1&1 Drillisch haben wir anhand 8 bedeutender Kategorien analysiert. Für jede Kategorie erhält die Aktie eine Teilbewertung. Die Ergebnisse führen in einer Gesamtbetrachtung zur Einstufung als „Buy“, „Hold“ bzw. „Sell“.

1. Analysteneinschätzung: In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 16 Analystenbewertungen für die 1&1 Drillisch-Aktie abgegeben. Davon waren 7 Bewertungen „Buy“, 7 „Hold“ und 2 „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich daraus ein „Hold“-Rating für die 1&1 Drillisch-Aktie. Der Blick auf den zurückliegenden Monat verrät. 4 Buy, 6 Hold- und 1 Sell-Empfehlungen liegen aus der jüngsten Zeit vor. Damit gilt die Aktie kurzfristig aus institutioneller Sicht als „Hold“-Titel. Im Rahmen der von den Analysten durchgeführten Ratings ergab sich ein durchschnittliches Kursziel von 35,01 EUR. Das Wertpapier hat damit ein Aufwärtspotential von 44,54 Prozent, legt man den letzten Schlusskurs (24,22 EUR) zugrunde. Daraus leitet sich eine „Buy“-Empfehlung ab. Unterm Strich erhält 1&1 Drillisch somit ein „Hold“-Rating für diesen Punkt der Analyse.

< ins data-revive-em9uzwlk="13" data-revive-id="e803bcc18e50109864206a759cb529c5" data-revive-source="leer" data-revive-cat="kategorie-aktien&einzelanalysen" data-revive-autor="" data-revive-aktie="" data-revive-kunde="null">

2. Anleger: Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von 1&1 Drillisch im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um 1&1 Drillisch. Dieser Umstand löst insgesamt eine „Buy“-Bewertung aus. Weitergehende Studien und Untersuchungen der kommunikativen Tätigkeiten zeigen auf der analytischen Seite, dass insbesondere „Sell“-Signale abgegeben wurden. Dabei kam es zu drei Signalen (3 Sell, 0 Buy). Unter dem Strich ergibt sich dahe r auf dieser Ebene insgesamt ein „Sell“ Signal. Zusammenfassend ergibt sich damit bei der Analyseder Anleger-Stimmung insgesamt die Bewertung „Buy“.

3. Dividende: Das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs wird üblicherweise als Dividendenrendite angegeben. Der Wert kann börsentäglichen Schwankungen unterliegen und ist somit eine sich dynamische verändernde Kennzahl. 1&1 Drillisch liegt mit einer Dividendenrendite von 0,21 Prozent aktuell unter dem Branchendurchschnitt. Die „Drahtlose Telekommunikationsdienste“-Branche hat einen Wert von 4,48, wodurch sich eine Differenz von -4,27 Prozent zur 1&1 Drillisch-Aktie ergibt. Auf der Basis dieses Resultats beko mmt die Aktie von der Redaktion eine „Sell“-Einschätzung für ihre Dividendenpolitik.

4. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die 1&1 Drillisch-Aktie ein Durchschnitt von 30,34 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 24,22 EUR (-20,17 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (28,04 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-13,62 Prozent Abweichung). Die 1&1 Drillisch-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. 1&1 Drillisch erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine „Sell“-Bewertung.

5. Relative Strength Index: Mithilfe des Relative Strength Index (RSI), einem Indikator aus der technischen Analyse, lässt sich eine Aussage treffen, ob ein Wertpapier „überkauft“ oder „überverkauft“ ist. Dazu werden die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation gesetzt. Schauen wir auf den RSI der letzten 7 Tage für die 1&1 Drillisch-Aktie: der Wert beträgt aktuell 31,58. Demzufolge ist das Wertpapier weder überkauft noch -verkauft, wir vergeben somit ein „Hold“-Rating. Der RSI der letzten 25 Handelstage ist weniger volatil als der RSI7 und ergänzt unsere Analyse um eine längerfristigere Betrachtung. Auch hier ist 1&1 Drillisch weder überkauft noch -verkauft (Wert: 61,08), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. Insgesamt liefert die Analyse der RSIs zu 1&1 Drillisch damit ein „Hold“-Rating.

6. Sentiment und Buzz: Bei 1&1 Drillisch konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei 1&1 Drillisch in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Hold“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer „Hold“-Bewertung. Zu sammengefasst bekommt 1&1 Drillisch für diese Stufe daher ein „Hold“.

7. Fundamental: Das aktuelle Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) von 1&1 Drillisch liegt bei einem Wert von 10,38. Die Aktie liegt damit im Vergleich zu Werten aus der Branche „Drahtlose Telekommunikationsdienste“ (KGV von 26,91) unter dem Durschschnitt (ca. 61 Prozent). Aus Sicht fundamentaler Kriterien ist 1&1 Drillisch damit unterbewertet und erhält folglich eine „Buy“-Bewertung auf dieser Stufe.

8. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Telekommunikationsdienste“) liegt 1&1 Drillisch mit einer Rendite von -41,66 Prozent mehr als 38 Prozent darunter. Die „Drahtlose Telekommunikationsdienste“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -14,78 Prozent. Auch hier liegt 1&1 Drillisch mit 26,88 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Damit erhält die 1&1 Drillisch-Aktie (insgesamt über alle 8 bewerteten Faktoren betrachtet) ein „Hold“-Rating.



3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch (06.12.19)
Drillisch AG (06.12.19)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

5 Aktien, die 2020 interessant we. (09:37)
1&1 Drillisch: Der tiefe Fall - Akt. (05.12.19)
1&1 Drillisch: Kommt jetzt der Sc. (28.11.19)
1&1 Drillisch: Leerverkäufer Millenn. (27.11.19)
1&1 Drillisch: Millennium Internation. (26.11.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?