Drillisch


WKN: 554550 ISIN: DE0005545503
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Drillisch News

Weitere Meldungen
26.05.17 WDH: United Internet startet Übernahmeangebo.
25.05.17 Drillisch-Aktie: Anhebung der United Internet-O.
24.05.17 Drillisch-Aktie: Leerverkäufer Arrowgrass Capit.
24.05.17 Drillisch-Aktie: Leerverkäufer BNP PARIBAS b.
22.05.17 Drillisch-Aktie: Übernahme durch United Internet.
22.05.17 Drillisch-Aktie: Leerverkäufer Arrowgrass Capit.
19.05.17 Drillisch-Aktie: Deutlicher Rückzug! Leerverkäuf.
19.05.17 Drillisch-Aktie: Leerverkäufer OCH-ZIFF MANA.
18.05.17 Drillisch-Aktie: Leerverkäufer Arrowgrass Capit.
18.05.17 Drillisch-Aktie: Massive Short-Attacke von Lee.
18.05.17 Drillisch-Aktie: Rückwärtsgang eingelegt! Leerv.
17.05.17 Drillisch-Aktie: Starker Rückzug! Leerverkäufer .
17.05.17 Drillisch-Aktie: Jetzt ein Kauf! Fusion eröffnet .
17.05.17 Drillisch-Aktie: Shortposition von Leerverkäufer .
17.05.17 Drillisch-Aktie: Massive Short-Attacke von Lee.
16.05.17 Drillisch-Aktie: Leerverkäufer BNP PARIBAS s.
16.05.17 Drillisch-Aktie: Massiver Rückzug! Leerverkäufe.
16.05.17 +++ aktuelle News zur Drillisch-Aktie +++ Up.
16.05.17 Drillisch-Aktie: Starke Short-Attacke! Leerverkä.
16.05.17 Drillisch-Aktie: Kein Kauf mehr! Aufwärtspoten.


nächste Seite >>
 
Meldung

(Im letzten Absatz, letzter Satz wurden die Angaben präzisiert.)

MONTABAUR (dpa-AFX) - Der Internet- und Telekomkonzern United Internet hat das Übernahmeangebot für das Mobilfunkunternehmen Drillisch gestartet. Zuvor hatte die BaFin die Angebotsunterlagen genehmigt, wie United Internet am Freitag mitteilte. Die Drillisch-Aktionäre können ab sofort bis einschließlich 23. Juni ihre Aktien zu einem Preis von je 50 Euro andienen. Eine Mindestannahmeschwelle ist nicht vorgesehen. Die Drillisch-Aktie notierte am Freitagvormittag bei 56,201 Euro.

Das Übernahmeangebot ist Teil einer größeren Transaktion, mit der United-Internet-Chef Ralph Dommermuth eine starke vierte Kraft im deutschen Markt neben den Netzbetreibern Deutsche Telekom, Vodafone und Telefonica Deutschland schmieden will. Dommermuth bringt dazu das Geschäft mit Telekom-Privatkunden über die 1&1 Telecommunication mittels zweier Kapitalerhöhungen in die Drillisch AG ein. So käme das TecDax-Schwergewicht auf eine Mehrheit von knapp 73 Prozent an dem bisherigen Rivalen. Hinzu kommen die Aktien, die United Internet im Zuge des Übernahmeangebots angedient werden. Die erste Kapitalerhöhung hatte Drillisch bereits abgeschlossen, wodurch die Beteiligung von United Internet an Drillisch bereits auf knapp über 30 Prozent gestiegen ist./nas/stb/he



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (26.05.17)
DRILLISCH keine lohnende Aktie ... (22.05.17)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (15.05.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

WDH: United Internet startet Über. (26.05.17)
Drillisch-Aktie: Anhebung der Unite. (25.05.17)
Drillisch-Aktie: Leerverkäufer Arrow. (24.05.17)
Drillisch-Aktie: Leerverkäufer BNP . (24.05.17)
Drillisch-Aktie: Übernahme durch U. (22.05.17)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?