AL Trust Aktien Deutschland


WKN: 847160 ISIN: DE0008471608
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Ranking
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
27.08.15 Morningstar: Diese zehn Aktienfonds könnten v.


 
Meldung
Wien (www.fondscheck.de) - Kurseinbrüche können auch ihr Gutes haben, wenn man genügend Geld in der Hinterhand hat, um an dann günstigere Aktien zu kommen.
Die FondsAnalysten von Morningstar haben nachgeschaut, welche Deutschlandfonds am meisten investieren könnten, so die Experten von "FONDS professionell".

In den vergangenen Tagen habe man an den Börsen rote Vorzeichen gesehen. Tagesverluste zwischen zwei und drei Prozent habe der DAX in den letzten Wochen mehrfach verzeichnen müssen. Und am 24. August seien die Kurse zeitweilig um sieben Prozent eingebrochen. Was für Anleger im Augenblick des Geschehens ein Alptraum sei, könne für Langfristanleger eine willkommene Chance sein - vorausgesetzt, sie würden über ausreichend Cash-Bestände verfügen.

Die Experten von Morningstar hätten daher die Cash-Quoten der Fonds der Kategorie "Standardwerte Deutschland" (Large Cap Germany) per Anfang Juli analysiert und die Fonds mit den höchsten bzw. niedrigsten Barbeständen zusammengestellt.

Die Produkte mit den höchsten Cash-Quoten (bzw. Kurzläufer-Renten) - der Durchschnitt in dieser Kategorie liege übrigens bei 4,41 Prozent -, seien laut Morningstar der Alte Leipziger Trust Aktien Deutschland (ISIN DE0008471608 / WKN 847160 ) und der Pioneer Investments Aktien Deutschland (ISIN DE0009769505 / WKN 976950 ) mit jeweils über 20 Prozent. Beide Fonds würden zu den eher kleinen Produkten für deutsche Standardwerte zählen. Der größte Fonds der Kategorie, der DWS Deutschland (ISIN DE0008490962 / WKN 849096 ) mit einem Volumen von über 5,2 Milliarden Euro, habe über eine Cash-Position von 8,5 Prozent verfügt.

Die geringsten Bar-Bestände würden sich beim Fidelity Germany (ISIN LU0048580004 / WKN 973283 ), FVB Deutscher Aktienfonds (ISIN DE0009766865 / WKN 976686 ) und dem HSBC German Equity (ISIN DE0008489808 / WKN 848980 ) finden lassen. Der größte Fonds der Top-10-Auflistung mit dem tiefsten Barvermögen sei der UniFonds (ISIN DE0008491002 / WKN 849100 ) aus dem Hause Union Investment: Er verwalte ein Vermögen von fast 2,6 Milliarden Euro und sei per Ende Juni voll investiert gewesen, wie die Fondsanalysten schreiben würden. (News vom 26.08.2015) (27.08.2015/fc/n/s)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

UniFonds

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Zusammensetzung des Fond`s ... (15.02.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Nach 17 Jahren: Union-Investment-. (12.08.16)
Morningstar: Diese zehn Aktienfon. (27.08.15)
Aktienfonds für vermögenswirksam. (21.07.14)
Citywire veröffentlicht Fondsmanag. (11.11.08)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

UniFonds

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?