AL Trust Aktien Deutschland


WKN: 847160 ISIN: DE0008471608
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Ranking
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
03.04.20 Q1/2020: Deutschland Aktienfonds auf dem P.
27.08.15 Morningstar: Diese zehn Aktienfonds könnten v.


 
Meldung
Wien (www.fondscheck.de) - Ein sattes Minus von durchschnittlich 27,46% mussten Deutschland-Aktienfonds (Standardwerte) im ersten Quartal 2020 hinnehmen: Wir haben in Erfahrung gebracht, welchen Fondsmanagern die Verlustbegrenzung in dieser Periode am besten geglückt ist, so die Experten von "e-fundresearch.com".


Auch Deutschland-Aktienfonds hätten sich im ersten Quartal 2020 den globalen Coronavirus-Kursstürzen nicht entziehen können: Laut "e-fundresearch.com" Recherchen habe der durchschnittliche Deutschland Aktienfonds (Standardwerte) in den ersten drei Kalendermonaten des Jahres -27,46% an Wert abgeben müssen. Zur besseren Einordnung: Globale Aktienfonds (Standardwerte) kämen im gleichen Zeitraum auf ein durchschnittliches Minus von 19,19%, Europa Aktienfonds (Standardwerte) auf -22,43%.

Nun gebe ein Durchschnittswert bekanntermaßen keinerlei Aufschluss über das tatsächliche Ausmaß der Fondsmanager-Ertragsstreung innerhalb einer Kategorie: Wir hätten deshalb einen genaueren Blick "unter die Motorhaube geworfen" - dabei seien insgesamt 25 Long-Only (!) Deutschland Aktienfondsstrategien berücksichtigt worden, die für den öffentlichen Retail-Vertrieb zugelassen seien und über einen Track-Record von zumindest drei Monaten verfügen würden. Um Mehrfachzählungen zu vermeiden, seien ausschließlich die jeweils "teuersten" Fondstranchen herangezogen worden - darüber hinaus seien ausschließlich Strategien berücksichtigt worden, die voll investiert seien (keine Absolute Return Ansätze) und zwecks Vergleichbarkeit einen maßgeblichen Fokus auf deutsche Large- und Mega Caps legen würden.

Dabei zeige sich, dass es sehr wohl einen Unterschied gemacht habe, welchem Deutschland Aktienfondsmanager man während des ersten Quartals 2020 das Vertrauen ausgesprochen hätte. Die Bandbreite der von "e-fundresearch.com" gemessenen Erträge habe sich in einem Spektrum von -36,37% (schwächster Fonds) bis -20,71% (bester Fonds) bewegt.

Isoliert betrachtet auf das erste Quartal 2020 habe der von der Warburg Invest KAG gemanagte G&W-HDAX-Trendfonds (ISIN ‎DE0009765446/ WKN 976544 ) das erfolgreichste Ergebnis erzielen können, gefolgt vom AL Trust Aktien Deutschland (ISIN DE0008471608 / WKN 847160 ) (ALTE LEIPZIGER Trust Investment) auf Platz zwei und dem Fondak (ISIN DE0008471012 / WKN 847101 ) (Allianz Global Investors) auf Platz drei. Komplettiert werde die Top-5 durch den Concentra (ISIN DE0008475005 / WKN 847500 ) (ebenfalls aus dem Hause Allianz Global Investors) und den Frankfurt-Effekten-Fonds (ISIN DE0008478058 / WKN 847805 ) (ODDO BHF Asset Management). Übrigens sei es lediglich diesen fünf Strategien gelungen, ein besseres Ergebnis als der mit 4,4 Milliarden EUR Volumen größte DAX-ETF (iShares Core DAX® (DE) (ISIN DE0005933931 / WKN 593393 )) zu erzielen.

Weitere Detailinformationen können Sie unter folgendem Link abrufen. (03.04.2020/fc/n/s)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Concentra A (EUR)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:


Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Q1/2020: Deutschland Aktienfonds. (03.04.20)
Großer Sparplan-Check: Welche de. (20.02.20)
Fondsrating-Update Oktober 2019 . (21.10.19)
Nach knapp drei Jahren: Henning G. (09.09.19)
Großer Sparplan-Check: Die Stars . (07.08.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Concentra A (EUR)

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?