Wacker Chemie


WKN: WCH888 ISIN: DE000WCH8881
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wacker Chemie News

Kolumnen
23.10.20 Wacker Chemie: Calls nach Kaufsignal mit hoh.
21.01.20 Wacker Chemie Aktie: Ganz schön aktiv!
09.12.19 Wacker Chemie: Gewinnwarnung!!
11.10.19 Wacker Chemie-Aktie: Aus und vorbei!
10.10.19 Wacker Chemie: Strategien für Zinssammler
10.10.19 Wacker Chemie Aktie: Das wars mit den gute.
20.06.19 Rocket Internet Aktie, Dialog Semiconductor A.
13.05.19 Wacker Chemie: Hervorragend!
10.05.19 Wacker Chemie-Calls nach Kaufsignal mit 87%.
04.05.19 Wacker Chemie: Das wird teuer!
10.04.19 Wacker Chemie: Uneinigkeit
15.03.19 Wacker Chemie: Deshalb geht es ihr grade ric.
13.02.19 Wacker Chemie: Was soll man davon noch ha.
27.01.19 Wacker Chemie: So was hat man lange nicht .
06.11.18 Wacker Chemie: Shortseller sollten sich bereith.
06.11.18 Wacker Chemie: Kaugummi aus dem Drucker!
03.11.18 Wacker Chemie: Volltreffer mit bis zu 75% T.
24.10.18 Wacker Chemie: Was wird das noch werden?
23.10.18 Wacker Chemie: Trendkanal verlassen
23.10.18 Wacker Chemie Aktie: Analysteneinschätzung .


nächste Seite
 
Meldung

Analysteneinschätzung: Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Wacker Chemie-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor: 6 Buy, 7 Hold, 3 Sell. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben: 3 Buy, 2 Hold, 2 Sell. Damit führen die jüngsten Analysen zu einem Gesamturteil von „Hold“. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 97,5 EUR angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von 34,71 Prozent erzielen, da sie derzeit 72,38 EUR kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Buy“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Hold“.

Relative Strength Index: Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100. Der RSI der Wacker Chemie liegt bei 78,02, womit die Situation als überkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Sell“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Wacker Chemie bewegt sich bei 55,85. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Sell“.

Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Materialien“) liegt Wacker Chemie mit einer Rendite von -52,24 Prozent mehr als 43 Prozent darunter. Die „Chemikalien“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von -8,76 Prozent. Auch hier liegt Wacker Chemie mit 43,48 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Sentiment und Buzz: Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Wacker Chemie konnte in den vergangenen vier Wochen eine Aufhellung des Stimmungsbildes verzeichnet werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Buy“. Bei der Kommunikationsfrequenz konnte eine Zunahme registriert werden. D. h. in den letzten Wochen wurde vermehrt über das Unternehmen gesprochen. Insgesamt erhält Wacker Chemie auf dieser Stufe daher eine „Buy“-Rating.

Dividende: Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Wacker Chemie beträgt bezogen auf das Kursniveau 3,42 Prozent und liegt mit 1,24 Prozent über dem Mittelwert (2,19) für diese Aktie. Wacker Chemie bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Buy“-Bewertung.

Technische Analyse: Der aktuelle Kurs der Wacker Chemie von 72,38 EUR ist mit -22,98 Prozent Entfernung vom GD200 (93,97 EUR) aus Sicht der charttechnischen Bewertung ein „Sell“-Signal. Demgegenüber weist der GD50, der die mittlere Kursentwicklung aus 50 Tagen beziffert, einen Kurs von 82,22 EUR auf. Das bedeutet für den Aktienkurs, dass ein „Sell“-Signal vorliegt, da der Abstand -11,97 Prozent beträgt. Unter dem Strich wird der Kurs der Wacker Chemie-Aktie als „Sell“ bewertet, wenn der Durchschnitt aus 50 und 200 Tagen als Grundlage herangezogen wird.

Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem oder mehreren anderen. Bei Wacker Chemie beträgt das aktuelle KGV 22,29. Vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Chemikalien“ haben im Durchschnitt ein KGV von 46,66. Wacker Chemie ist aus fundamentalen Gesichtspunkten damit Stand heute unterbewertet. Die Aktie erhält von der Redaktion in dieser Kategorie daher eine „Buy“-Einschätzung.

Anleger: Wacker Chemie wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 8 Sell-Signale. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Sell“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!





Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?