Viscom


WKN: 784686 ISIN: DE0007846867
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Viscom News

Weitere Meldungen
11.04.11 Viscom 2011 Sprung beim operativen Ergebnis.
28.02.11 Viscom übertrifft alle Erwartungen
23.11.10 Viscom weiter gute Aussichten
28.10.10 ISRA VISION erfüllt Jahresziele
17.09.10 Viscom H1'2010 Umsatz stieg um 32%
06.09.10 Viscom hat die Krise hinter sich gelassen
13.04.10 Viscom Rating wird überprüft
19.11.09 Viscom Coverage eingestellt
14.09.09 Viscom Tipp des Tages
13.08.09 Viscom verkaufen
14.05.09 Viscom verkaufen
12.05.09 Viscom spekulativ kaufen
15.04.09 Viscom halten
06.04.09 Viscom verkaufen
19.11.08 VISCOM halten
14.11.08 Viscom halten
21.08.08 VISCOM halten
14.08.08 Viscom kaufen
06.06.08 Viscom kaufen
23.05.08 Viscom kaufen


nächste Seite >>
 
Meldung
Hannover (aktiencheck.de AG) - Der Analyst der Nord LB, Thomas Wybierek, senkt sein Rating für die Aktien von Viscom (ISIN DE0007846867 / WKN 784686 ) von zuvor "halten" auf jetzt "verkaufen".


Die Gesellschaft habe bereits vorab in einer ad-hoc-Mitteilung bekannt gegeben, bei einem Umsatz von EUR 49,915 Mio. 2008 nur ein negatives EBIT von EUR 1,586 Mio. erreichen zu können. Eine Dividende für 2008 werde nicht ausgeschüttet.

Die Krise der Automotive-Industrie habe den Konzern wie erwartet hart getroffen. Die Abhängigkeit von in etwa 80% räche sich in dieser Situation. Das Viscom-Management versuche, mit einer Neupositionierung (Ausrichtung auf EMS) gegenzusteuern. Der Konzern wolle sich als Partner dieser Lohnfertiger profilieren. Problematisch sei nach Einschätzung der Analysten dabei aber, dass die Margen in diesem Bereich deutlich geringer seien als in dem Highend-Segment, das Viscom bislang beliefert habe.

Der Auftragsbestand sei Ende 2008 auf EUR 6,2 Mio. gesunken (-56,3% ggü. Vj. mit EUR 14,2 Mio.). Die Analysten würden für das 1. Quartal 2009 nur neue Aufträge von ca. 7,1 Mio. EUR prognostizieren. Für 2009 sehe man auch noch keine Erholung. Sollte die neue Strategie von Viscom aufgehen, könne der Konzern erst 2010 aus den roten Zahlen herauskommen, ein 2010er KGV von ca. 17 sei aber nach Einschätzung der Analysten innerhalb der Peer-Group nicht gerechtfertig.

Die Analysten der Nord LB nehmen deshalb ihr Rating für die Viscom-Aktie von "halten" auf "verkaufen" zurück. Das Kursziel werde von 3,75 auf 2,10 EUR gesenkt. (Analysevom 06.04.2009) (06.04.2009/ac/a/nw)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Das Wertpapierdienstleistungsunternehmen oder ein mit ihm verbundenes Unternehmen betreuen die analysierte Gesellschaft am Markt. Weitere mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Viscom

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Fundamental günstige Aktien ... (01.02.21)
Viscom AG übertrifft eigene ... (05.01.21)
IPO Viscom AG (24.03.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Viscom: Wo soll das nur hinführe. (09:59)
Viscom: Reagiert die Aktie? (26.02.21)
ViscomWohin geht die Reise, ? (06.02.21)
Viscom: Jetzt geht’s los! (21.01.21)
Viscom: Wie wird der Markt DAR. (04.01.21)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Viscom

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?