Wirecard


WKN: 747206 ISIN: DE0007472060
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wirecard News

Kolumnen
19.04.19 Wirecard - Leerverkaufs-Verbot ausgelaufen!
19.04.19 Zertifikate-Trends: Hoffen auf Gegenbewegung.
18.04.19 Wirecard – die Spannung steigt
18.04.19 Wirecard und der Zins
17.04.19 Wirecard – 220 Euro realistisch?
16.04.19 Bayer, Deutsche Bank, Wirecard – Fallen angels.
15.04.19 Zinsen mit Wirecard und Adyen
15.04.19 Wirecard - Next Generation
10.04.19 Wirecard – eine Aktie begeistert die Deutschen
06.04.19 Wirecard Aktie: Sieht es hier gut aus?
05.04.19 Paypal, Wirecard, Visa – mobiles Bezahlen wäc.
04.04.19 Wirecard – verkaufen ist eigentlich kaufen…
04.04.19 Wirecard? – ist das die bessere Alternative?
02.04.19 Wirecard Aktie: Alles andere als langweilig!
01.04.19 Wirecard-Aktie: Wenn nicht jetzt, wann dann?
01.04.19 Wirecard Aktie: Ruhepause gesucht!
31.03.19 Wirecard - signifikante Vereinbarung mit Adob.
30.03.19 Wirecard explodiert um 21 Prozent
28.03.19 Wirecard Aktie: Wie geht es nach der Erholun.
28.03.19 Wirecard-Calls mit 89%-Chance bei Kursanstieg.


nächste Seite
 
Meldung




¬†gestern lief das lang ersehnte Verbot für das Shorten der Wirecard Aktie aus. Profi-Anleger hatten damit auf fallende Kurse gesetzt





Bafin wittert Short-Skandal

Das Bundesaufsichtsamt für Finanzdienstleistungen hat Ermittlungen wegen Kursmanipulationen gegen Journalisten der Financial Times sowie Investoren gestartet. Nach Einschätzung der Bafin, ist das Unternehmen Opfer eines genauen Angriffs von Spekulaten geworden. Gegen 24 Personen wurde bei der Staatsanwaltschaft München I Klage einreicht. Dennoch gehen die Nachforschungen weiter.



Wirecard Ermittlungen brachten folgendes zu Tage

Auch der Zahlungsabwickler selbst, hat Nachforschungen über die Kanzlei Rajah & Tann in Auftrag gegeben. Im Ergebnis wurde bekannt, dass Mitarbeiter von Wirecard in Singapur gegen Regeln verstießen, jedoch nicht in dem Umfang wie die Finanical Times angab. Mittlerweile werden mehrere Investoren und Fonds verdächtigt, mit Redakteuren der Financial Times zusammengearbeitet zu haben, um von fallenden Kursen zu profitieren. Die Wirecard Aktie profitiert mittlerweile stark von den Bemühungen des Unternehmens, den Fall aufzuklären. Ein Kurswechsel steht an ...



Erhalte 2 % Zinsen pro Jahr!

Schütze dein Kapital gegen die Entwertung durch Inflation (1,3 %)!

Jetzt investieren:

*Mindestbetrag: Nur 101,35 €





Wirecard agiert in einem Milliarden-Markt

Das Unternehmen aus Aschheim bei München bewegt sich in einem höchst lukrativen und starken Wachstumsmarkt. Es bietet Dienstleistungen und Produkte im Bereich mobiles Bezahlen, E-Commerce und Finanztechnoligie an und wickelt dabei den Zahlungsverkehr gegen Provision ab. Dabei kooperiert man mit über 250.000 Unternehmen wie Apple Pay, Alipay oder Mastercard. Es profitiert somit stark vom Trend zur Digitalisierung und der Verlagerung der Geldströme ins Internet. Der Jahresumsatz von Wirecard lag zuletzt bei 1,5 Mrd. € und soll sich in 2 Jahren verdoppeln.


2 Wettbewerber schlossen sich gerade zu einem Riesen zusammen

Der Zahlungsverkehr ist ein Bereich, um den erbittert gerungen wird. Mitte Januar 2019 wurde die Übernahme des Konkurrenten First Data für 22 Mrd. $ durch bekannt. First, zu dessen Konzern auch die bekannte Marke Western Union zählt, wickelt Zahlungen im E-Commerce Bereich ab. Noch ist das Ende der Konzentration nicht erreicht. Schon meldet Fidelity National Information, man wolle das Unternehmen Worldpay für sage und schreibe 35 Mrd. $ . Das größte Unternehmen am Markt würde so entstehen.

+ Mit jeder weiteren Konzentration, wird das Interesse und der Wert von Wirecard in die Höhe getrieben

2018: Wirecard wirft die Commerzbank aus dem DAX.


Jetzt abonnieren unter:


Stichtag: Donnerstag, 18.4.19, Mitternacht

Das Verbot auf fallende Kurse der Wirecard Aktie zu setzten, soll heute um Mitternacht auslaufen. Eine Verlängerung des Verbots durch die Bafin, ist jedoch möglich.

im NAGA Trader aufrufen


Auf das Wachstum und den Schutz Deines Vermögens!




Christoph Janß

Hamburg, 18. April 2019

,






Abonniere jetzt den täglichen GRATIS Daily Report per E-Mail, inkl. der Top 5 Themen des Tages, 2x Handelsempfehlungen + Spielplan der Woche



Jetzt GRATIS anmelden unter:



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?