Wirecard


WKN: 747206 ISIN: DE0007472060
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wirecard News

Weitere Meldungen
15:14 Wirecard: Neue Probleme, altes Leid!
12:54 Wirecard – so geht’s jetzt weiter
11:07 Wirecard: Singapur-Problem kocht wieder hoch
09:30 Wirecard: Alles richtig gemacht? - Aktienanaly.
09:05 Wirecard: 240 oder 134 Euro? Kursziele und .
09:00 TecDAX | Wirecard: Doppelstrategie, die Antw.
08:50 Wenn ich jetzt nur eine Aktie kaufen dürfte, .
08:49 Wirecard-Partner Softbank: Nach WeWork-Dile.
08:43 Moment mal, haben die Wirecard-Investoren etw.
07:48 Wirecard – der nächste Schock!
06:40 TecDAX | Wirecard: Unnötiges Eigentor!
19.11.19 Wirecard: Daran scheiden sich die Geister
19.11.19 Wirecard Aktie: Paukenschlag!
19.11.19 Wirecard will Bank sein und bietet Traumzins .
19.11.19 Wirecard: Das soll sich wirklich auszahlen!
19.11.19 Wirecard mit Zinsangriff auf Sparer und Bank.
19.11.19 Wirecard-Aktie: Damit soll die „Financial Times“ .
19.11.19 5 Gründe, warum die Wirecard-Aktie noch imm.
19.11.19 Wirecard bietet 0,75 % Zinsen auf Girokonto
18.11.19 Wirecard: Kampfansage - Aktienanalyse


nächste Seite >>
 
Meldung

Wieder hat die Wirecard-Aktie mit negativen Presseberichten zu kämpfen. Es soll Unregelmäßigkeiten in Singapur gegeben haben. Das behauptet zumindest das Handelsblatt. Was an den Vorwürfen dran ist, vermögen die Anleger derzeit kaum abzuschätzen. Hilfreich dürfte diese Meldung jedoch nicht sein.

Überhaupt präsentierte sich die Aktie in den letzten Wochen vergleichsweise schwach. Während der DAX eine beeindruckende Rallye vollzog, bemühte sich die Wirecard-Aktie in einer flachen Aufwärtsbewegung um einen Anstieg. Er lässt sich derzeit aber kaum anders denn als eine bärische Flagge interpretieren. Das würde auf fallende Kurse verweisen.

Diese setzten am Mittwochmorgen ein. Der Kurs startete mit einer Kurslücke zwischen 120,65 und 114,00 Euro in den Handel und ermäßigte sich im Tief bis auf 112,05 Euro. Zwar gelang es den Käufern anschließend, einen großen Teil der Verluste wieder aufzuholen, doch noch ist das Gap nicht vollständig geschlossen und der flache Aufwärtstrend der letzten vier Wochen zurückerobert.

Solange dies nicht geschieht, muss damit gerechnet werden, dass die heutige Eröffnung nur den Auftakt zu einer ausgeprägteren Abwärtsbewegung darstellt. Trifft diese Einschätzung zu, dürfte das Tagestief bei 112,05 Euro schon bald unterschritten werden. Die nächsten Ziele der Bären dürften dann die Tiefs vom 18. und 15. Oktober bei 110,10 und 107,80 Euro sein. Werden beide Unterstützungen unterschritten, sollte mit weiteren Abgaben in Richtung auf die Tiefs aus dem März und Februar 2019 bei 93,12 und 86,00 Euro gerechnet werden.

3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wirecard

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wirecard - beste Aktie 2014 - ... (20.11.19)
Meine Wirecard-Gewinne - Thread! (20.11.19)
WDI Forum für ... (20.11.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wirecard: Neue Probleme, altes Le. (15:14)
Wirecard – so geht’s jetzt weiter (12:54)
Wirecard: Singapur-Problem kocht . (11:07)
Wirecard: Alles richtig gemacht? -. (09:30)
Wirecard: 240 oder 134 Euro? Ku. (09:05)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wirecard

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?