Wirecard


WKN: 747206 ISIN: DE0007472060
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wirecard News

Weitere Meldungen
11.08.20 Wirecard-Aktie – Bafin hat es doch vergeigt?!
10.08.20 Wirecard: Hedgefonds Susquehanna Internationa.
10.08.20 Wirecard: Die Tage im DAX sind gezählt - A.
10.08.20 Die Wirecard-Anleger haben diesen Tag gefürc.
09.08.20 Finanzausschuss gibt Termin für die zweite W.
07.08.20 Wirecard: Weiterer Aufreger - Aktienanalyse
07.08.20 Wirecard: Leerverkäufer Greenvale Capital unve.
07.08.20 Square-Aktie: Erwartungen für’s 2. Quartal pul.
07.08.20 3 Faktoren, welche die Commerzbank-Aktie im.
06.08.20 Wirecard: Short-Engagement von Ennismore Fu.
06.08.20 Wirecard: Netto-Leerverkaufsposition von Green.
06.08.20 Wirecard: Rückzug des Leerverkäufers Susque.
06.08.20 Wirecard: Ehemaliger Asien-Chef gestorben - .
05.08.20 Wirecard: EY sieht sich mit neuen Klagen kon.
05.08.20 Commerzbank: Wirecard-Kredit komplett abgesc.
04.08.20 Wirecard: Greenvale Capital fährt Short-Engage.
04.08.20 Wirecard: Hedgefonds Susquehanna Internationa.
04.08.20 Wirecard: EY steht in der Kritik - Aktienanaly.
03.08.20 Wirecard-Aktie - Lasst Euch nicht über den T.
03.08.20 Wirecard: Netto-Leerverkaufsposition von Green.


nächste Seite >>
 
Meldung

Es bleibt dabei: Ein Handel mit Wirecard-Aktien ist vollkommen spekulativ – denn die Aktie ist und bleibt wertlos! Wenig tröstlich für Wirecard-Aktionäre ist hingegen das derzeitige Gezerre um die Zuständigkeiten für das Dilemma! Und hier macht die Bafin keine gute Figur. Denn nach Recherchen der „Süddeutschen Zeitung“ und der „Financial Times“ könnten aus dem Unternehmen Wirecard noch im ersten Halbjahr 2020 hohe Millionensummen abgeflossen sein! Bei einer funktionierenden Aufsicht wäre das vielleicht zu verhindern gewesen!

EZB dementiert!

Und Bafin-Chef Felix Hufeld scheint seine Aussage, dass die EZB der Einschätzung der Bafin zugestimmt hätte, dass die Bafin nur für die Wirecard-Bank aber nicht für den Gesamtkonzern zuständig gewesen wäre, nun revidieren zu müssen! Denn die EZB hat in den vergangenen Tagen klargestellt, dass die EZB eben keine Rolle bei dieser Einschätzung gespielt habe!

Schadenersatz gegen Bafin?

Trotzdem dürften die Erfolgsaussichten bei Schadenersatzklagen – egal ob gegen Wirecard, den Wirtschaftsprüfer EY oder gar die Bafin – wohl ziemlich sang- und klanglos im Sande verlaufen. So eine Warnung eines angesehenen Rechtsexperten, der die Mandanten-Werbung von Anwälten hinsichtlich Sammelklagen im Falle Wirecard als „Windhundrennen“ deklassierte!

Vergessen Sie alles bisher Dagewesene!

Diese unscheinbare deutsche Aktie wird in Zukunft nur noch steigen … deshalb sollten Sie auf gar keinen Fall zögern und sofort investieren. Denn dieses eine Unternehmen besitzt jetzt die Schlüsseltechnologie, die das Internet der Zukunft benötigt.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wirecard

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Sammelklagen Wirecard! Wer ist ... (12.08.20)
Wirecard 2014 - 2025 (12.08.20)
Forum für ehemalige Wirecard ... (12.08.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wirecard-Aktie – Bafin hat es doc. (11.08.20)
Wirecard: Hedgefonds Susquehanna. (10.08.20)
Wirecard: Die Tage im DAX sind . (10.08.20)
Die Wirecard-Anleger haben diesen. (10.08.20)
Finanzausschuss gibt Termin für d. (09.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wirecard

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?