Wirecard


WKN: 747206 ISIN: DE0007472060
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wirecard News

Weitere Meldungen
19.02.19 Wirecard-Aktie: Erholung geht weiter – wo lieg.
19.02.19 Wirecard: Man dürfte die Marke von 170 Euro.
19.02.19 Wirecard: Darüber wird sich jeder Bulle freuen.
19.02.19 Wirecard: Lage bleibt angespannt und volatil - .
19.02.19 Wirecard: Einbahnstraße mit Hindernissen
19.02.19 Wirecard: Leerverkäufer Odey Asset Managem.
19.02.19 Wirecard: Achterbahn!
19.02.19 Wirecard: Einbahnstraße mit Hindernissen
19.02.19 Wirecard: Achterbahn!
19.02.19 Wende im Fall Wirecard!
19.02.19 Wirecard (Tageschart): Das Schlimmste überst.
19.02.19 Wirecard profitiert vom Leerverkaufsverbot
19.02.19 Wende im Fall Wirecard – Bafin hat gehandelt!
18.02.19 DAX hält die 11.300er Marke - Wirecard prof.
18.02.19 Bafin verbietet Leerverkäufe von Wirecard-Akt.
18.02.19 SCHIRP & PARTNER Rechtsanwälte mbB: Ba.
18.02.19 Kurssprung bei Wirecard – aber wie lange kann.
18.02.19 Wirecard: Spekulativ bald wieder richtig interes.
18.02.19 Friedrich Merz verkauft Wirecard
18.02.19 Mein Börsenfahrplan für den Rest von 2019


nächste Seite >>
 
Meldung
Nach zuletzt heftigen Kursverlusten beginnt die neue Woche bei Wirecard mit deutlichen Aufschlägen. Am Montag konnte die Aktie knapp 15 Prozent aufsatteln und setzte sich damit auch an die Spitze im DAX und TecDAX. Und die Erholung scheint sich auch am Dienstag fortzusetzen, denn bis zum Mittag steigt die Aktie um weitere knapp 5 Prozent. Ob damit schon das letzte Wort in der von der Financial Times losgetretenen Debatte um unrechtmäßige Rechnungslegungsvorgänge gesprochen ist, muss abgewartet werden. Die Erfahrung zeigt jedenfalls, dass die Aktie nach solchen Tiefschlägen immer wieder zurückgekommen ist und die Vorwürfe letztlich im Sande verliefen. Gelingt auch diesmal der Turnaround, wäre das Aufwärtspotenzial enorm. Das zeigt auch der Blick in die Statistik.

Blick auf das Renditedreieck

Ich sehe mir bei solchen in Schieflage geratenen Aktien gerne das sogenannte Renditedreieck an, um die Anlageentscheidung statistisch zu durchleuchten. Hierbei werden beliebige Einstiegs- und Ausstiegszeitpunkte zum Ende eines Jahres betrachtet, um so die jeweils erzielten Renditen zu ermitteln. Außerdem wird ein Durchschnittswert für alle Exit-Zeitpunkte im betrachteten Zeitraum gebildet.

Beispielsweise haben Anleger, die Ende 2004 bei Wirecard eingestiegen und Ende 2018 wieder ausgestiegen sind, eine jährliche Rendite von durchschnittlich 38,8 Prozent erzielt. Auch zu jedem anderen Exit-Zeitpunkt wäre eine positive Rendite erzielt worden, im Durchschnitt sogar 50,7 Prozent. Seit 2000 gab es nur fünf Jahre, in denen eine negative Jahresrendite erzielt wurde. Starke Verluste gab es vor allem in der Zeit nach der Dotcom-Blase (2001, 2002) und im Jahr der Finanzkrise (2008). Eine Kaufen-und-Halten-Strategie hätte bei einem Ausstieg im Jahr 2018 unabhängig vom Kaufzeitpunkt immer zu einer positiven Rendite geführt.

Wie geht es nun weiter?

Rechnet man alle Renditepaare zusammen, ergibt sich eine durchschnittliche Jahresrendite von 35,22 Prozent. Demzufolge könnte die Aktie statistisch betrachtet am Ende des Jahres noch deutlich im Plus stehen und eine um fast 50 Prozentpunkte höhere Rendite erreichen als zum jetzigen Zeitpunkt (-13,4 Prozent). Als Kursziel würde sich auf dieser Grundlage ein Wert von 179,57 Euro ergeben.


3 Gründe, wieso diese Aktie Ihnen jetzt +12.330 % Gewinn bringt!

Grund Nr. 1: Diese Aktie revolutioniert kommenden Montag die Automobil-branche, dahinter versteckt sich das „Weiße Gold“.

Grund Nr. 2: Diese Revolution ist gewaltiger als das Elektro-Auto!

Grund Nr. 3: Diese Aktie wird ab dem kommenden Montag nur noch eine Richtung kennen: OBEN!

>> Klicken Sie jetzt HIER, um den Namen der Aktie KOSTENLOS zu erfahren!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wirecard

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

WDI Forum für ... (20.02.19)
Wirecard - beste Aktie 2014 - ... (20.02.19)
Onvista Abweichung vom ... (20.02.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wirecard-Aktie: Erholung geht wei. (19.02.19)
Wirecard: Man dürfte die Marke v. (19.02.19)
Wirecard: Darüber wird sich jeder . (19.02.19)
Wirecard: Lage bleibt angespannt . (19.02.19)
Wirecard: Einbahnstraße mit Hinde. (19.02.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wirecard

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?