Wirecard


WKN: 747206 ISIN: DE0007472060
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Wirecard News

Weitere Meldungen
28.03.19 Wirecard-Calls mit 89%-Chance bei Kursanstieg.
26.03.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Wirecard: .
21.03.19 Wirecard-Bonus-Zertifikate mit hohen Sicherheit.
14.03.19 Wirecard-Discounter mit 14% Seitwärtschance .
21.02.19 Discount Put-Optionsschein auf Wirecard: Lage.
19.02.19 Faktor-Zertifikat Long auf Wirecard: Einbahnst.
07.02.19 Discount Call-Optionsschein auf Wirecard: Die .
04.02.19 Endlos-Turbos auf Wirecard: Viel Bewegung im.
01.02.19 Wirecard-Discounter mit 11% Seitwärtschance .
25.01.19 Unlimited Turbo Long Zertifikat auf Wirecard: .
24.01.19 Relax Express-Zertifikat auf Wirecard: Gebrau.
24.01.19 Wirecard-Calls nach Kaufsignal mit 71%-Chanc.
18.01.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Wirecard: .
09.01.19 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Wirecard: .
08.01.19 Wirecard-Turbo-Call mit 71%-Chance bei Kurse.
28.12.18 Unlimited Turbo Long-Zertifikat auf Wirecard: .
20.12.18 Mini Future Long: 120-Prozent-Chance mit Wir.
07.12.18 Unlimited Turbo Short Zertifikat auf Wirecard: .
06.12.18 Wirecard-Discount-Calls mit 43% Seitwärtschan.
05.12.18 Mini Future Long auf Wirecard: Chance von 1.


nächste Seite >>
 
Meldung
Gablitz (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateReport" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe zwei Bonus-Zertifikate der BNP Paribas auf die Aktie von Wirecard (ISIN DE0007472060 / WKN 747206 ) vor.


Wie die Kurskapriolen der Vergangenheit beweisen würden, sei ein Investment in die Wirecard-Aktie mit erheblichen Kursrisiken verbunden. Nachdem die Aktie ihren Wert zwischen Februar und September 2018 mehr als habe verdoppeln können, habe sich der Aktienkurs bis Anfang Februar 2019 halbiert. Speziell nach den von der "Financial Times" hervorgebrachten Manipulationsvorwürfen habe sich die Talfahrt verstärkt. Nach dem Verbot der Leerverkäufe habe sich die Aktie zwar wieder deutlich erholen können, sei aber in den vergangenen Tagen wegen angeblicher Unregelmäßigkeiten in Asien wieder ordentlich unter Druck geraten.

Für Anleger, die ein Investment in die Wirecard-Aktie, die von der Mehrheit der Experten nach wie vor zum Kauf empfohlen werde, in Erwägung ziehen würden, könnte eine Investition in klassische Bonus-Zertifikate auf die Wirecard-Aktie interessant sein. Diese Zertifikate ohne Cap würden auch bei einem deutlichen Kursrückgang der Aktie positive Rendite ermöglichen und Anleger an einem Kursanstieg der Aktie über die Bonuslevels hinaus beteiligen.

Das BNP-Bonus-Zertifikat (ISIN DE000PZ6KL31 / WKN PZ6KL3 ) auf die Wirecard-Aktie mit der Barriere bei 65 Euro, Bonuslevel bei 120 Euro, BV 1, Bewertungstag 20.12.2019, sei beim Wirecard-Kurs von 108,30 Euro mit 114,19 bis 114,29 Euro gehandelt worden.

Wenn der Aktienkurs bis zum Bewertungstag niemals die Barriere berühre oder unterschreite, dann werde das Zertifikat am 30.12.2019 mit dem Bonuslevel von 130 Euro oder dem am Bewertungstag festgestellten Schlusskurs der Aktie zurückbezahlt - sofern dieser oberhalb des Bonuslevels ermittelt werde. Somit ermögliche dieses Zertifikat bis zum Jahresende einen Ertrag von mindestens 5,00 Prozent (6,70 Prozent pro Jahr), wenn der Aktienkurs niemals um 39,98 Prozent auf 65 Euro oder darunter nachgebe. Berühre der Aktienkurs bis zum Bewertungstag die Barriere, dann werde das Zertifikat am Ende mit dem am Bewertungstag ermittelten Schlusskurs der Wirecard-Aktie zurückbezahlt.

Wer der Wirecard-Aktie zutraue, bis zum 20.12.2019 oberhalb von 80 Euro zu notieren, könnte einen Blick auf das BNP-Bonus-Zertifikat (ISIN DE000PZ6PTP4 / WKN PZ6PTP ) auf die Wirecard-Aktie, mit Barriere bei 80 Euro, Bonuslevel bei 125 Euro, BV 1, Bewertungstag 20.12.2019, werfen, das beim Wirecard-Aktienkurs von 108,30 Euro mit 112,75 bis 112,85 Euro taxiert worden sei.

Verbleibe der Kurs der Wirecard-Aktie bis zum Bewertungstag oberhalb der Barriere, dann werde das Zertifikat am Laufzeitende zumindest mit 125 Euro zurückbezahlt, was einem Ertrag von 10,77 Prozent (14,45 Prozent pro Jahr) entsprechen werde. Da auch dieses Zertifikat Anleger vollständig an einem Kursanstieg der Wirecard-Aktie beteilige, würden sich diese Zertifikate vor allem für Anleger eigenen, die mit einem stattlichen Sicherheitspuffer von einem Kursanstieg der Wirecard-Aktie profitieren möchten. (Ausgabe vom 20.03.2019) (21.03.2019/zc/a/a)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Wirecard

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Wirecard - beste Aktie 2014 - ... (22.04.19)
Wirecard AG: Mobile Payment ... (21.04.19)
Meine Wirecard-Gewinne - Thread! (21.04.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Wirecard vor spannendster Woche. (09:10)
Rocket Internet profitiert vom Jum. (21.04.19)
Was mit der Wirecard-Aktie pass. (21.04.19)
Wirecard - Leerverkaufs-Verbot au. (19.04.19)
Zertifikate-Trends: Hoffen auf Geg. (19.04.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Wirecard

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?