All for One Group


WKN: 511000 ISIN: DE0005110001
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
All for One Group News

Kolumnen
14.02.20 All for One Group AG: Q1 2019/20: Lizenzge.
16.01.20 All for One Group AG: 2019/20 – Ergebnis st.
04.12.19 All for One Group AG: Umsatzziel übertroffen.
13.02.19 All for One Steeb AG: Wiederkehrende Erlöse.
14.01.19 All for One Steeb AG: TalentChamp-Übernahm.
22.11.18 All for One Steeb AG: Erwartungen 2017/18 .
14.08.18 All for One Steeb AG: Kräftiges Wachstum i.
18.05.18 All for One Steeb AG: Umsatzguidance angeh.
20.02.18 All for One Steeb AG: Hohe Auslastung, Wa.
16.01.18 All for One Steeb AG: Digitalisierung in der 3.
21.11.17 All for One Steeb: Cloud, Industrie 4.0 – Wie .
10.11.17 All for One Steeb AG: Umsatz und EBIT bes.
14.08.17 All for One Steeb AG: Deutliche Zuwächse in.
24.05.17 All for One Steeb AG: Im Kern der Digitalisie.
23.02.17 All for One Steeb AG: Geschäftsjahresauftakt.
23.01.17 All for One Steeb AG: Zukunftsinvestitionen f.
02.12.16 All for One Steeb AG: 15/16er Umsatzerwart.
17.08.16 All for One Steeb AG: Lizenz- und Consulting.
09.06.16 All for One Steeb AG: Hohe Auslastung, star.
26.01.16 All for One Steeb AG: 2015/16e: Strategisch.


nächste Seite
 
Meldung
die Q1-Zahlen der All for One Group AG (ISIN DE0005110001, Prime Standard, A1OS GY) zeigten einen leichten Umsatzrückgang auf € 92,3 Mio. (-2%) und einen überproportionalen Rückgang beim EBIT (€ 4,8 Mio.; -12%). Bei näherer Betrachtung wird deutlich, dass dies vor allem auf einen deutlichen Rückgang im Lizenzgeschäft (-37%) zurückzuführen ist, während die strategisch bedeutsamen wiederkehrenden Umsätze (€ 45,8 Mio.) um 9% zulegten. Der Ausblick des Unternehmens, der ein Wachstum von mind. 4% vorsieht, hat weiter Bestand. Auch wir belassen unsere Erwartungen unverändert: Das Wachstums bei den wiederkehrenden Erlösen ist weiter gesund und der Anteil der Lizenzumsätze (saisonales Hoch im Kalender-Q4) am Umsatzmix der verbleibenden Quartale wird abnehmen. Mit einem EV/Umsatz von rd. 0,6 ist die All for One Group-Aktie weiterhin günstig.

 

Unser Kursziel für die All for One Group-Aktie, zu jeweils gleichen Teilen auf DCF-Bewertung und Peer-Gruppen-Analyse basierend, beläuft sich auf € 72,85. Unsere Empfehlung lautet weiterhin „Kaufen“.

 

 

Die vollständige Analyse als pdf-Dokument finden Sie unter dem folgenden Link:

 

 



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?