Infineon


WKN: 623100 ISIN: DE0006231004
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Infineon News

Weitere Meldungen
17.05.19 Infineon: Wie reagieren Sie darauf?
17.05.19 Infineon: Heute wieder besonders schwach!
17.05.19 Infineon-Anleihen mit 6,25% bis 9,50% Zinsen
16.05.19 Infineon: Erneute Gegenbewegung auf die jüng.
16.05.19 Infineon: Deshalb schwächelt sie!
15.05.19 Infineon: Chiphersteller und VW machen gemei.
14.05.19 Infineon: Kurzfristige Erholung überfällig, aberÂ….
14.05.19 Infineon: Das wars mit den guten Zeiten!
14.05.19 Neue Capped Bonus-Zertifikate auf Infineon - Z.
14.05.19 Infineon: Wie wird der Markt DARAUF reagier.
13.05.19 Infineon: Ausgangslage denkbar ungünstig - A.
10.05.19 Infineon-Aktie gerät kräftig unter Druck - Akt.
10.05.19 Infineon: Immer langsam mit den jungen Pferde.
09.05.19 Infineon: Bären haben das Zepter wieder in de.
09.05.19 Infineon (Wochenchart): Der Blick geht südwär.
08.05.19 Infineon: Aktie kann nach soliden Q2-Zahlen ni.
07.05.19 Infineon: Die nächsten Tage abwarten
07.05.19 Infineon: Solide Q2-Zahlen - Ausblick bestätigt.
07.05.19 Infineon, Nvidia, AMD – mit positiver Langfrist-P.
07.05.19 Infineon behauptet sich bei abgeschwächter Na.


nächste Seite >>
 
Meldung

Infineon, ein Unternehmen aus dem Markt "Halbleiter", notiert aktuell (Stand 12:25 Uhr) mit 17,93 EUR stark im Minus (-1.58 Prozent), die Heimatbörse des Unternehmens ist Xetra.

In einem komplexen Analyseprozess haben Analysten unseres Hauses Infineon auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien eingeschätzt. Sämtliche Einzelkriterien führen zu einer Einstufung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Daraus errechnet sich in der abschließenden Gesamtbetrachtung eine generelle Einstufung der Aktie.

1. Fundamental: Die Aktie von Infineon gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 20,28 insgesamt 25 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Halbleiter- und Halbleiterausrüstung", der 27,13 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

2. Dividende: Infineon hat mit einer Dividendenrendite von aktuell 1,44 Prozent einen leicht niedrigeren Wert als der Branchendurchschnitt (2%). Aufgrund der nicht allzu großen Differenz zum Durchschnitt von 0,55 Prozent bewegt sich die Aktie in einem Korridor, der für die Redaktion zu einer "Hold"-Einschätzung führt. Die Dividendenrendite ist übrigens ein börsentäglich schwankender Wert, der sich aus dem Verhältnis der Dividende zum aktuellen Aktienkurs ergibt.

3. Sentiment und Buzz: Infineon lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. Konkret: Die Aktie hat dabei eine durchschnittliche Aktivität aufgewiesen. Dies deutet auf eine mittlere Diskussionsintensität hin und erfordert eine "Hold"-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung zeigte eine negative Veränderung, was eine Einschätzung als "Sell"-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Infineon in diesem Punkt die Einstufung: "Sell".



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Infineon

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Zukunft: Infineon (18.05.19)
Infineon (moderiert) (18.05.19)
Renesas Electronics - Chips aus ... (10.12.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Infineon: Wie reagieren Sie darauf. (17.05.19)
Infineon: Heute wieder besonders s. (17.05.19)
Infineon-Anleihen mit 6,25% bis 9,. (17.05.19)
Infineon: Erneute Gegenbewegung . (16.05.19)
Infineon: Deshalb schwächelt sie! (16.05.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Infineon

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?