SAP


WKN: 716460 ISIN: DE0007164600
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SAP News

Weitere Meldungen
21.04.16 Express Plus-Zertifikat auf SAP: Gebraucht, a.
21.04.16 SAP nach den Zahlen: 114%-Chance bei Kurs.
07.04.16 SAP-Inline-Optionsscheine mit 32%-Chance in z.
09.03.16 SAP im Korrekturmodus: 143%-Chance bei Ku.
27.01.16 Wave XXL-Optionsscheine auf SAP: Man kann.
21.01.16 Capped-Bonus-Zertifikat auf SAP: Walldorfer S.
20.01.16 SAP-Calls mit 112%-Chance bei Kursanstieg a.
20.10.15 Wave XXL-Optionsscheine auf SAP: Der Vors.
16.10.15 Bonus Cap-Zertifikate auf SAP: SAP übertriff.
15.10.15 HVB Discount Call-Optionsschein auf SAP: Clo.
23.07.15 MINI Long-Zertifikat auf SAP: Q2-Quartalszahl.
25.06.15 6,55% Zinsen mit Infineon und Siemens - Zert.
29.05.15 Wave XXL-Optionsscheine auf SAP: Das Renn.
28.05.15 SAP-(Turbo)-Puts mit 105%-Chance bei Kursk.
27.04.15 Vontobel Call Turbo-Optionsschein auf SAP - .
27.04.15 Investmentidee - Vontobel-Zertifikate auf SAP.
20.04.15 SAP-Calls mit 34%-Chance bei Kursanstieg au.
14.04.15 Bonus-Zertifikate auf SAP: Langfristig lukrativ.
26.01.15 Zertifikate auf SAP: Erst säen, dann ernten -.
15.01.15 Bonus Cap-Zertifikat auf SAP: Bis dahin weite.


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.zertifikatecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe ein Express Plus-Zertifikat (ISIN DE000HU22LX1 / WKN HU22LX ) von HVB onemarkets auf die Aktie von SAP (ISIN DE0007164600 / WKN 716460 ) vor.


SAP sei ein äußerst verlässlicher Dividendenzahler. Seit mehr als 25 Jahren habe es keine Kürzung mehr gegeben. Auch 2016 würden Aktionäre wieder voll auf ihre Kosten kommen: Obwohl der Konzerngewinn im abgelaufenen Geschäftsjahr um knapp sieben Prozent zurückgegangen sei, solle die Dividende um fünf Cent auf 1,15 Euro angehoben werden. Das entspreche einer Ausschüttungsquote von rund 45 Prozent. In der vergangenen Woche hätten allerdings die vorläufigen Zahlen des Softwarekonzerns im Vordergrund gestanden. Und die seien schwächer ausgefallen als erwartet, vor allem die Umsatzentwicklung habe enttäuscht.

Wie das Unternehmen mitgeteilt habe, seien die Gesamterlöse im Auftaktquartal lediglich um fünf Prozent auf 4,73 Mrd. Euro gestiegen. Das Geschäft mit der Mietsoftware sei zwar erneut zweistellig gewachsen, die Umsätze mit klassischen Softwarelizenzen seien allerdings zurückgegangen - und zwar deutlich. Dennoch habe SAP seinen operativen Gewinn um 28 Prozent auf 810 Mio. Euro steigern können.

Und auch Analysten würden beschwichtigen: Schließlich falle das erste Quartal im Softwaregeschäft üblicherweise schwächer aus. Darüber hinaus sei auch das Vergleichsquartal sehr stark gewesen. Wer dennoch kein volles Risiko gehen möchte, der Aktie unter anderem wegen der hohen Dividendenkontinuität zumindest aber einen stabilen Verlauf zutraue, könnte das Express Plus von HVB onemarkets interessant finden. (Ausgabe 15/2016) (21.04.2016/zc/a/a)
Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyseeinsehen.


 

Aktuell


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAP ein Kauf wann fängt sie ... (26.04.16)
SAP ist die Luft raus? (18.10.15)
Die Luft muß noch raus ... (13.05.15)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

DGAP-Stimmrechte: SAP SE (deu. (11:57)
SAP: Na das klingt doch hervorra. (27.04.16)
SAP: Was passiert hier gerade? (27.04.16)
SAP-Aktie: Verbesserung des Liz. (26.04.16)
SAP-Aktie: Chance-/Risikoprofil w. (22.04.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAP

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?