SAP


WKN: 716460 ISIN: DE0007164600
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SAP News

Weitere Meldungen
30.05.20 SAP: Kaufen, verkaufen oder halten?
29.05.20 Adidas, MTU, SAP – Index der Champions
29.05.20 SAP: Nach wie vor ein klarer Kauf? Aktienan.
28.05.20 Workday schlägt Erwartungen - Gefragte Soft.
28.05.20 LBBW-Express auf SAP bleibt interessant - Z.
25.05.20 Sap Aktie: Nur eine Konsolidierung?
23.05.20 Aufgepasst, SAP-Investoren! Mehr Fokus, meh.
21.05.20 Diese beiden DAX-Aktien würde ich jetzt eine.
20.05.20 SAP: Shortseller Allianz Investment Manageme.
20.05.20 SAP: Kundenzufriedenheit im Fokus - Aktienan.
15.05.20 Zu viel Cash auf dem Konto? Mit 10.000 Eur.
15.05.20 MDAX | GEA Group: Erst SAP und jetzt noc.
14.05.20 SAP: Hier sollten Sie genauer hinsehen!
12.05.20 SAP: Kämpfen sich die Bullen noch einmal zu.
12.05.20 SAP: In der Warteschleife
11.05.20 SAP: Für einen Corona-Gewinner recht schwac.
11.05.20 Wenn die Börse ab morgen für zehn Jahre sc.
08.05.20 SAP-Discount-Zertifikat mit 8%-Chance und 18.
05.05.20 SAP: Softwarekonzern trennt sich von Sparte .
05.05.20 SAP: Geduld gefragt


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Xetra notiert SAP per 30.05.2020, 02:00 Uhr bei 113.5 EUR. SAP zählt zum Segment "Anwendungssoftware".

Wie SAP derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Technische Analyse: Die 200-Tage-Linie (GD200) der SAP verläuft aktuell bei 113,45 EUR. Damit erhält die Aktie die Einstufung "Hold", insofern der Aktienkurs selbst bei 113,5 EUR aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +0,04 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 105,28 EUR angenommen. Dies wiederum entspricht für die SAP-Aktie der aktuellen Differenz von +7,81 Prozent und damit einem "Buy"-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach "Buy".

2. Fundamental: Die Aktie von SAP gilt nach dem Maßstab des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) als unterbewertet. Denn: Das KGV liegt mit 20,87 insgesamt 59 Prozent niedriger als der Branchendurchschnitt im Segment "Software", der 51,22 beträgt. Vor diesem Hintergrund erhält die Aktie aus Sicht der fundamentalen Analysedie Einstufung "Buy".

3. Dividende: SAP schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Software auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 1,49 % und somit 0,05 Prozentpunkte mehr als die im Mittel üblichen 1,44 % aus. Der mögliche Mehrgewinn ist somit nur leicht höher und führt zur Einstufung "Hold".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei SAP?

Wie wird sich SAP nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur SAP Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAP ein Kauf wann fängt sie ... (21.05.20)
Oracle vs SAP (03.08.18)
SAP ist die Luft raus? (17.01.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SAP: Kaufen, verkaufen oder halte. (30.05.20)
Adidas, MTU, SAP – Index der Ch. (29.05.20)
SAP: Nach wie vor ein klarer Kau. (29.05.20)
Workday schlägt Erwartungen - G. (28.05.20)
LBBW-Express auf SAP bleibt int. (28.05.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAP

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?