SAP


WKN: 716460 ISIN: DE0007164600
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
SAP News

Weitere Meldungen
24.09.20 SAP: Gros der Analysten weiterhin sehr optim.
19.09.20 Sap: Daran scheiden sich die Geister
17.09.20 Neues Long Smart Mini Future-Zertifikat auf S.
17.09.20 Trotz Corona: 3 Aktien, die ihre Dividenden in .
15.09.20 Sap: Was bedeutet das für den Kurs?
14.09.20 SAP-Calls mit 110%-Chance bei Erreichen des.
11.09.20 SAP: Starke Zahlen vom Rivalen Oracle - Ak.
09.09.20 SAP-Aktie an unterer Kante der Seitwärtsrang.
07.09.20 SAP-Zertifikat mit 9%-Chance und 35% Schut.
05.09.20 3 ETFs mit sagenhaften 6,9 bis 15,1 % Auss.
05.09.20 2 Zeichen, dass die SAP-Aktie zu hoch bewe.
05.09.20 Sap: Was DAS für den Kurs bedeutet!
03.09.20 Bonus Cap auf SAP: Kaum Potenzial? Zertifik.
02.09.20 MSCI einmal anders: Warum dieser ETF jetzt .
01.09.20 1.000 Euro übrig? So würde ich das Geld jetz.
29.08.20 Sap: Das sind interessante Neuigkeiten!
28.08.20 Aktien für die Ewigkeit: 3 Top Aktien für lan.
27.08.20 SAP-Aktie nur einen Wimpernschlag vom Allz.
25.08.20 SAP-Calls mit hohen Chancen bei Erreichen de.
25.08.20 SAP-Aktie könnte zu einer neuen Aufwärtsbe.


nächste Seite >>
 
Meldung
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - SAP-AktienAnalysevon "Der Aktionär":

Emil Jusifov vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt die Aktie des Softwarekonzerns SAP SE (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, Nasdaq OTC-Symbol: SAPGF) in einer aktuellen Aktienanalyse unter die Lupe.


Im Zuge der jüngsten Marktkorrektur seien insbesondere die zuvor gut gelaufenen Tech-Aktien stark unter Druck geraten. Sogar der iPhone-Riese Apple notiere aktuell rund 22 Prozent im Minus. Doch ein Tech-Schwergewicht glänze in diesem schwachen Gesamtmarkt durch Relative Stärke.

Die Rede sei vom deutschen Aushängeschild SAP. Die Aktie der Walldorfer Softwareschmiede notiere nur etwa sieben Prozent unter ihrem Rekordhoch. Seit Anfang Juli habe sich ein Seitwärtstrend im Kanal zwischen 130 und 143 Euro etabliert. "Der Aktionär" gehe davon aus, dass sobald sich der Markt stabilisiere, die SAP-Bullen relativ schnell den GD50 bei 136,81 Euro überwinden und einen erneuten Anlauf auf das Rekordhoch starten würden, welches aktuell bei 143,32 Euro verlaufe.

Rückenwind bekomme die SAP-Aktie vonseiten der Analysten. So halte Morgan Stanley die Bedenken der Anleger zu der Marge 2023 bei SAP für überzogen. Die Experten würden davon ausgehen, dass höhere wiederkehrende Umsätze und ein schnelleres Umsatzwachstum das geringere absolute EBIT ausgleichen würden. Die strategische Neuausrichtung bei SAP sei wichtiger. Die Analysten würden weiteres Kurspotenzial sehen, wenn SAP die strategischen Ziele erreiche.

Generell scheine das Gros der Analysten weiterhin sehr optimistisch zu bleiben. Laut Informationen von "Bloomberg" würden aktuell 28 Analysten das SAP-Papier zum Kauf empfehlen, fünf würden die Aktie zu halten und fünf zu verkaufen raten.

"Der Aktionär" bleibt für die Anteilscheine des größten europäischen Softwarehauses bullish und empfiehlt Investierten dabei zu bleiben. Auch Anleger an der Seitenlinie können zugreifen, so Emil Jusifov. (Analyse vom 24.09.2020)

Bitte beachten Sie auch Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenskonflikten im Sinne der Richtlinie 2014/57/EU und entsprechender Verordnungen der EU für das genannte Analysten-Haus unter folgendem Link.

Hinweis auf mögliche Interessenkonflikte:

Der Autor Emil Jusifov hält unmittelbar Positionen über die in der Publikation angesprochenen nachfolgenden Finanzinstrumente oder hierauf bezogene Derivate, die von der durch die Publikation etwaig resultierenden Kursentwicklung profitieren: SAP.

Börsenplätze SAP-Aktie:

Tradegate-Aktienkurs SAP-Aktie:
130,82 EUR -0,15% (24.09.2020, 09:28)

Xetra-Aktienkurs SAP-Aktie:
130,06 EUR -1,47% (24.09.2020, 09:14)

ISIN SAP-Aktie:
DE0007164600

WKN SAP-Aktie:

716460
Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAP

NYSE Ticker-Symbol SAP-Aktie:
SAP

Reuters-Kürzel SAP-Aktie:
SAPG.DE

Kurzprofil SAP SE:

Als die Experience-Company powered by the Intelligent Enterprise ist SAP (ISIN: DE0007164600, WKN: 716460, Ticker-Symbol: SAP, NYSE-Symbol: SAP) Marktführer für Geschäftssoftware und unterstützt Unternehmen jeder Größe und Branche dabei, ihre Ziele bestmöglich zu erreichen: 77% der weltweiten Transaktionserlöse durchlaufen SAP-Systeme. Seine Technologien für maschinelles Lernen, das Internet der Dinge und fortschrittliche Analyseverfahren helfen Kunden auf dem Weg zum intelligenten Unternehmen.

SAP unterstützt Menschen und Unternehmen dabei, fundiertes Wissen über ihre Organisationen zu gewinnen, fördert die Zusammenarbeit und hilft so, dem Wettbewerb einen Schritt voraus zu sein. Die End-to-End-Suite aus Anwendungen und Services ermöglicht es mehr als 440.000 Kunden, profitabel zu sein, sich stets neu und flexibel anzupassen und etwas zu bewegen. Mit einem globalen Netzwerk aus Kunden, Partnern, Mitarbeitern und Vordenkern hilft SAP die Abläufe der weltweiten Wirtschaft und das Leben von Menschen zu verbessern. Weitere Informationen unter www.sap.com. (24.09.2020/ac/a/d)

Offenlegung von möglichen Interessenskonflikten: Mögliche Interessenskonflikte können Sie auf der Site des Erstellers/ der Quelle der Analyse einsehen.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SAP

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

SAP ein Kauf wann fängt sie ... (10.09.20)
Dividende SAP (09.07.20)
Oracle vs SAP (03.08.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

SAP: Gros der Analysten weiterh. (24.09.20)
Sap: Daran scheiden sich die Geis. (19.09.20)
Neues Long Smart Mini Future-Zer. (17.09.20)
Trotz Corona: 3 Aktien, die ihre D. (17.09.20)
Sap: Was bedeutet das für den K. (15.09.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SAP

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?