YOC


WKN: 593273 ISIN: DE0005932735
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
YOC News

Weitere Meldungen
22.03.20 YOC: Was könnte jetzt noch passieren?
09.03.20 YOC: Das gibt’s ja gar nicht!
09.03.20 YOC: Ja, es ist wahr!
05.03.20 YOC: Grund zur Sorge?
04.03.20 YOC: Ich hoffe Sie haben DAS noch auf dem.
26.02.20 Prime Standard | YOC AG mit vorläufigen Zah.
14.02.20 YOC: Unmöglich!
09.02.20 YOC: Kommt jetzt der Hammer?
26.01.20 YOC: Was DAS für die Zukunft bedeutet
19.12.19 YOC: Wie jetzt?
15.12.19 YOC: Lohnt sich die Aufruhr?
20.11.19 YOC: Kleiner Kurssprung nach Vorlage von (g.
20.11.19 YOC: Wie ist das denn jetzt passiert?
12.11.19 YOC: Lohnt sich das?
04.11.19 YOC: Wie reagieren Sie darauf?
21.10.19 YOC: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld.
30.09.19 YOC: Das wird bald in aller Munde sein!
24.09.19 YOC: Nicht nur für Aktienbesitzer interessant!
21.09.19 YOC: Was könnte passieren?
11.09.19 YOC: Kursausbruch – aber in welche Richtung?


nächste Seite >>
 
Meldung

Am 22.03.2020, 01:00 Uhr notiert die Aktie YOC an ihrem Heimatmarkt Xetra mit dem Kurs von 2.73 EUR. Das Unternehmen gehört zum Segment "Telekommunikationsdienste".

YOC haben wir in einer hausinternen Analysenach den 6 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 6 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun YOC anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 70,49 Punkten, was bedeutet, dass die YOC-Aktie überkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Sell"-Rating. Nun zum RSI25: Der RSI25 liegt bei 69,57, was bedeutet, dass YOC hier weder überkauft noch -verkauft ist, im Gegensatz zum RSI7. Das Wertpapier wird somit abweichend als "Hold" eingestuft. Damit erhält YOC eine "Sell"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

2. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über YOC wurde in den letzten zwei Wochen neutral diskutiert. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein, zwei Tagen gibt es keine besonders positiven oder negativen Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält YOC auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.

3. Fundamental: Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. YOC liegt mit einem Wert von 146,1 über dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 297 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche "" von 36,76. Durch das verhältnismäßig hohe KGV kann die Aktie als "teuer" bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein "Sell".

Ist YOC jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus YOC?

Hier finden Sie die exklusive YOC Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von YOC kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

YOC

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

YOC AG (26.02.20)
Löschung (02.12.13)
YOC -50% möglich Achtung! (19.04.12)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

YOC: Was könnte jetzt noch pass. (22.03.20)
YOC: Das gibt’s ja gar nicht! (09.03.20)
YOC: Ja, es ist wahr! (09.03.20)
YOC: Grund zur Sorge? (05.03.20)
YOC: Ich hoffe Sie haben DAS no. (04.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

YOC

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?