Weitere Meldungen
23.05.18 Bitcoin Ethereum - Punktlandung im Entry Ber.
23.05.18 DOW DAX Kampf um die 13000
23.05.18 Endlich Gewinnmitnahmen – Gesunder Ausverka.
23.05.18 Disney: Avengers bricht in China alle Rekorde
23.05.18 Türkische Lira: Absturz ohne Ende?
23.05.18 Maple Gold Mines schließt Winterbohrprogramm.
23.05.18 3 solide Aktien für turbolente Märkte
23.05.18 Die sieben beliebtesten Mobile-Apps aus China
23.05.18 Wirecard, Tesla, Infineon – dreht die Stimmung?
23.05.18 Platin: Wende in Vorbereitung
23.05.18 First Berlin - European Lithium Limited Resear.
23.05.18 Kryptowährungen - das Geschäft mit dem virt.
23.05.18 S&P500 - Halten 2.700/2.680 Punkte?
23.05.18 Norwegen mit Staatsfonds und Kryptowährung
23.05.18 First Berlin - HAEMATO AG Research Updat.
23.05.18 Trump redet (mal wieder) die Kurse klein
23.05.18 Neuer Politik-Stil
23.05.18 Lucapa Diamond: Nächster Schritt in Australien
23.05.18 DAX startet Korrektur!
23.05.18 Dialog Semiconductor: Neuer Apple-Auftrag bri.


nächste Seite >>
 
Meldung

Wir hatten es gestern im Update geschrieben: „Solange wir uns unter der $8603 befinden gehen wir davon aus, dass wir diesen (Tradingbereich) noch einmal anlaufen werden... Unterschreiten wir nun das bisherige Tief bei $7960, liegen die nächsten Anlaufpunkte bei $7771 bzw. $7179.“  

Den ersten der erwähnten Anlaufpunkte das 61.8% Retracement erreichen die Bären im heutigen Handel mit einer Punktlandung. Damit wäre die Unterkante der Idealzielzone dieser Welle ii in Weiß erreicht und die Primärerwartung eine Umkehr in den übergeordneten Aufwärtstrend aus den aktuellen Bereichen.

 

 

Sollte es den Bären nun gelingen, den Kurs unter die 61.8% bei $7771 zu bringen, ist dies zunächst kein allzu großer Beinbruch. In diesem Fall wäre die nächste Anlaufstelle die $7179. Abhängig von der Struktur und der Impulsivität würden sich jedoch die Chancen zugunsten der Bären und eines weiteren Abverkaufs erhöhen. Gelingt es den Bären auch noch die $7179 zu unterschreiten, erhöhen sich die Wahrscheinlichkeiten deutlich, dass uns ein neues Tief bevorsteht.

 

Im imminenten Verlauf ist es also wichtig, dass die Bullen die $7771 verteidigen und hier eine impulsive Gegenbewegung auf den Weg bringen. Bleibt diese nun aus, gewinnt ein Anlaufen des Bereiches von $7179 an Wahrscheinlichkeit.

Wie in unserer Primärerwartung mehrfach hervorgehoben gingen wir in Ethereum von einem weiteren Rücksetzer in unseren Tradingbereich aus. Mit dem heutigen Handelstag ist dies erfolgt und Ethereum erreicht unseren in Gelb hinterlegten Long Tradingbereich.

 

Das bisher ausgebaute Tief, liegt marginal über dem 50% Retracement bei $598. Welle (2) hat damit Ihr Idealziel erreicht. Wir erwarten nun wie in Bitcoin einen Trendwechsel im Bereich $600 - $540. Wer hier nun langfristig Long in den Markt geht, kann sich mit Stopps unter dem letzten Tief bei $360 absichern.

 

 

Sollten wir diesen Startpunkt der Welle (1) in Weiß unterschreiten, neutralisiert sich das komplette Aufwärtsszenario. Wem das beim aktuellen Kursstand zu weit entfernt ist, der kann seine Stopps unter die $460 beim 78.6% Retracement platzieren, unter dieser gewinnen die Bären deutlich an Stärke und die Wahrscheinlichkeiten eines neuen Tiefs erhöhen sich merklich.

 

Sie merken, um Bitcoin und Ethereum Trading seriös und mit korrektem Positionsmanagement auszuführen, brauch es mehr als nur irgendwo einzusteigen und dann zu hoffen das alles gut geht. Dafür sind diese Märkte schlichtweg viel zu volatil.

Wir sind Ihnen gerne beim Positionsaufbau behilflich, testen Sie uns kostenlos unter www.hkcmanagement.de

 

 

 

 



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

BTC/EUR (Bitcoin / Euro)

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Bitcoins der nächste Monsterhype ... (24.05.18)
Altcoins - besser als Bitcoins? (23.05.18)
Auswahl Krypto-Zertifikate... (23.05.18)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Bitcoin Ethereum - Punktlandung im. (23.05.18)
Bitcoin – So geht es weiter (23.05.18)
Bitcoin und Marihuana-Aktien habe. (23.05.18)
Bitcoin/ Ehtereum - nur noch 50$ . (20.05.18)
Bitcoin – Absturz auf 6000 Dollar? (20.05.18)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

BTC/EUR (Bitcoin / Euro)

•

•

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?