Klöckner


WKN: KC0100 ISIN: DE000KC01000
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Klöckner News

Weitere Meldungen
13.07.19 Klöckner & Co: Canada Pension Plan Investme.
13.07.19 Klöckner & Co nach langer Pause erneut im V.
03.07.19 Klöckner & Co: Marshall Wace hat Netto-Leerv.
03.07.19 Klöckner & Co: Leerverkäufer Citadel Advisors.
01.07.19 Klöckner & Co: Leerverkäufer WorldQuant hat .
28.06.19 Klöckner & Co: Spürbarer Ausbau des Short-E.
28.06.19 Klöckner & Co: Shortseller WorldQuant setzt R.
25.06.19 Klöckner & Co: Shortposition von Marshall Wa.
24.06.19 Klöckner & Co: Leerverkäufer Citadel Advisors.
21.06.19 Klöckner & Co.: Greift ThyssenKrupp tatsächli.
19.06.19 Klöckner & Co: Marshall Wace baut Netto-Lee.
19.06.19 Klöckner & Co: Shortseller WorldQuant hat de.
17.06.19 Klöckner & Co: Leerverkäufer-Attacke von Cita.
17.06.19 Klöckner & Co: Starke Aufstockung der Positi.
14.06.19 Klöckner & Co: Shortseller Marshall Wace erne.
13.06.19 Klöckner & Co: Rückzug von Leerverkäufer Ma.
13.06.19 Klöckner & Co wieder im Visier von Shortselle.
13.06.19 Klöckner & Co: Voleon Capital Management na.
12.06.19 Klöckner & Co: Short-Engagement von Marsha.
12.06.19 Klöckner & Co: Ausblick für GJ 2019 reduzie.


nächste Seite >>
 
Meldung

Wie das „Manager Magazin“ gestern berichtete, soll der – sich selbst in schwierigem Fahrwasser befindliche – DAX-Konzern ThyssenKrupp ein Übernahmeangebot für den Stahlhändler Klöckner & Co. (WKN: KC0100) prüfen. In der Folge konnte besonders das Papier des vermeintlichen Übernahmeziels Klöckner & Co. kurzfristig deutlich anspringen. Aber ist eine Übernahme überhaupt realistisch und wie wäre sie zu bewerten?

Nun ja, der Börsenwert von Klöckner & Co. ist – seit dem Allzeithoch der Aktie über 57,00 Euro Mitte Juli 2007 – deutlich zusammen geschrumpft. Lag der Börsenwert zu Zeiten dieses Allzeithochs noch bei knapp sechs Milliarden Euro, liegt er heute nur noch leicht über 500 Mio. Euro. Dies wäre von ThyssenKrupp, nach einem Börsengang oder Verkauf der Aufzugsparte Elevator Technology, trotz des hohen Schuldenstands wohl zu stemmen.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Für ThyssenKrupp würde der Kauf von Klöckner & Co. zudem Sinn ergeben, weil es sich bei dem Unternehmen nicht nur um den größten Stahlhändler Deutschlands, sondern sogar um einen der größten Stahlhändler der Welt handelt. Wie man allerdings schon an der Entwicklung des Aktienkurses leicht erkennen kann, ist die Gesellschaft zuletzt alles andere als erfolgreich gewesen. Genau das ist das große Problem!

Wenn zwei kranke Unternehmen sich zusammenschließen…

Denn bis auf die Aufzugsparte Elevator Technology steckt bekanntlich auch ThyssenKrupp in der Krise. Wenn ThyssenKrupp nun also Klöckner & Co. tatsächlich übernehmen würde, wäre dies letztlich nichts anderes als der Zusammenschluss von zwei kranken Unternehmen. Ob sich ausgerechnet daraus am Ende dann ein neuer Vorzeigekonzern der Stahlbranche entwickeln kann, ist zumindest sehr fragwürdig.

Angeschlagener Stahlgigant: Greift ThyssenKrupp wirklich nach Klöckner & Co.?

Langer Rede, kurzer Sinn… nach einem Börsengang oder Verkauf von Elevator Technology muss ThyssenKrupp sich als Unternehmen neu erfinden. Insofern ist eine mögliche Übernahme von Klöckner & Co. sicherlich eine Option. Ob sie allerdings erfolgversprechend ist, steht auf einem anderen Blatt. Insofern würde eine Übernahme von Klöckner & Co. durch ThyssenKrupp wohl nur wenige freuen: Nämlich Anleger, die erst kürzlich die Aktie von Klöckner & Co. gekauft haben!



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

thyssenkrupp

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Thyssen, gute Chancen, einige ... (20.07.19)
Stahlhersteller - Zykliker (19.07.19)
Welche ausgebombten Werte ... (19.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

thyssenkrupp: Chance/Risiko-Verhä. (19.07.19)
thyssenkrupp: Muss man sich dam. (19.07.19)
Siemens sollte thyssenkrupp Eleva. (19.07.19)
thyssenkrupp: Gewinnwarnung bere. (18.07.19)
Glyphosat-Prozesse! Reduzierung d. (18.07.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

thyssenkrupp

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?