Biofrontera


WKN: 604611 ISIN: DE0006046113
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Biofrontera News

Weitere Meldungen
06.11.19 Biofrontera: Gut oder schlecht?
26.10.19 Biofrontera: Glauben Sie das?
23.10.19 Prime Standard | Biofrontera findet Anerkennu.
19.10.19 Biofrontera: Augen auf!
18.10.19 Biofrontera: Schwache Erlösentwicklung im drit.
15.10.19 Biofrontera: Beruhigungstropfen vom Vorstand
14.10.19 Biofrontera: Insider-Käufe nach Ameluz-Schock!
10.10.19 Biofrontera: Anleger zeigen sich schwer enttäu.
03.10.19 Biofrontera: Faktencheck!
30.09.19 Biofrontera Aktie: Es ist noch schlimmer als e.
27.09.19 Biofrontera-Aktie: Schlechte Nachrichten!
24.09.19 Biofrontera Aktie: Finger weg?
17.09.19 Biofrontera: Wer jetzt nicht handelt, ist selber .
16.09.19 Biofrontera: Was ist hier plötzlich los?
12.09.19 Biofrontera: Ist das wirklich alles?
12.09.19 Biofrontera Aktie: So sollte es sein!
30.08.19 Biofrontera-Aktie: Blick hinter die Kulissen!
29.08.19 Biofrontera: Umsatz wächst stark, aber etwas .
27.08.19 Biofrontera kann Turbulenzen hinter sich lassen
27.08.19 Prime Standard | Biofrontera geht weiter voran.


nächste Seite >>
 
Meldung

Es wirkt wie ein Beruhigungstropfen für nervöse Anleger in Biofrontera-Aktien (WKN: 604611): CEO Prof. Dr. Hermann Lübbert kaufte laut offizieller Stimmrechtsmitteilung von gestern am Freitag und Montag Aktien im Gesamtwert von etwas über 50.000 Euro. 

Eine homöopathische Dosis für einen Manager seines Kalibers. So hatte Lübbers im Juni noch mehr als 5 Millionen Euro durch den Verkauf seiner Anteile im Rahmen der Aktienofferte des japanischen Ankeraktionärs und Geschäftspartners von Biofrontera, Maruho, erlöst (wir berichteten). Auch Finanzvorstand Thomas Schaffer war kürzlich mit Käufen in ähnlicher Größenordnung wie Lübbers am Markt aktiv.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Symbolik hin oder her: Vor dem Hintergrund der Umstände wirken die Vorstandskäufe wie Beruhigungstropfen für nervöse Anleger, die im Zuge des rapiden Kursverfalls seit dem Juni-Hoch bei 8,02 Euro ein Kursminus von bis zu -40,2% verkraften mussten. In den letzten vier Handelstagen (inklusive heute) zeigt die Biofrontera-Aktie eine starke Gegenbewegung, die den Prime-Standard-Wert von 4,80 auf bis dato 5,48 Euro geführt hat.

Mehr zu den Insiderkäufen in unserem Biofrontera-Update vom Montag.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Biofrontera

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Biofrontera ! Zulassung ist da ! (24.10.19)
granddad ruhig (24.04.19)
Löschung (09.11.17)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Biofrontera: Gut oder schlecht? (06.11.19)
Biofrontera: Glauben Sie das? (26.10.19)
Prime Standard | Biofrontera finde. (23.10.19)
Biofrontera: Augen auf! (19.10.19)
Biofrontera: Schwache Erlösentwick. (18.10.19)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Biofrontera

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?