Vodafone Group


WKN: A1XA83 ISIN: GB00BH4HKS39
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
11.03.20 Vodafone: Kursziel gesenkt
11.02.20 Vodafone: Möglicher Börsengang der Funkturm.
22.01.20 Berenberg hebt Ziel für Vodafone auf 180 Pe.
28.11.19 AT&T vs. Vodafone: Das ist jetzt die attrakt.
18.11.19 Vodafone: Indiengeschäft führt erneut zu Millia.
13.11.19 Spannend! Deutsche Telekom, Telefonica Deuts.
09.10.19 Vodafone: Rückkehr zum organischen Wachstu.
30.07.19 Vodafone: Verkauf der Funkmasten geplant - .
18.07.19 EU-Kommission: Vodafone kann das Kabelgesc.
24.06.19 Vodafone: Schnäppchenjäger aufgepasst – Deut.
15.06.19 Die Auktion der 5G-Frequenzen ist beendet: Un.
14.06.19 Aus Sicht von einem Jahr besser als der DAX.
22.05.19 Vodafone, Telefónica und 1&1 Drillisch: Dividen.
21.05.19 Vodafone: Erste Dividendenkürzung seit 1990 .
21.04.19 Vodafone: Pleite oder Chance?
10.04.19 Vodafone: Ja, es ist wahr!
27.03.19 Vodafone: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
25.03.19 Deutsche Telekom-Aktie zeigt sich sehr stabil .
19.03.19 Vodafone: Einfach unglaublich
11.03.19 Vodafone: Lohnt sich die Aufruhr?


nächste Seite >>
 
Meldung

Neben fetten Dividenden winken bei der Vodafone-Aktie (WKN: A1XA83) bald steile Kursgewinne, wenn es nach den Analysten der Deutsche Bank (WKN: 514000) geht. Und so gibt es heute Nachrichten, die auch Aktionäre von 1&1 Drilllisch (WKN: 554550) interessieren dürftenDas neue Kursziel für die Vodafone-Aktie liegt laut Deutsche Bank bei 240 Pence (entspricht circa 2,68 Euro). Zur Stunde notiert die Vodafone-Aktie bei 126,47 Pence (1,41 Euro). Damit ergibt sich ein Aufwärtspotential von +90%.

Die Vodafone-Aktie dümpelt aktuell am Jahrestief. Jetzt kriegen die Papiere starken Rückenwind von Bankenseite. Nach Überzeugung von DB-Analyst Robert Grindle dürfte zurückkehrendes Vertrauen von Anlegern – analog zur positiven Entwicklung der Geschäftszahlen – den Aktienkurs antreiben. Bei den vier großen börsennotierten Mobilfunk-Providern in Deutschland – Telekom, Telefónica Deutschland, 1&1 Drillisch und Vodafone – stand zuletzt die Versteigerung der 5G-Mobilfunkfrequenzen im Mittelpunkt (wir berichteten).

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (28.03.20)
Drillisch (23.03.20)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch fällt zum Opfer eine. (27.03.20)
1&1 Drillisch: Grund zur Sorge? (24.03.20)
1&1 Drillisch: Anleger sollten dies . (17.03.20)
1&1 Drillisch: Was passiert jetzt? (11.03.20)
1&1 Drillisch: Aufschrei, garantiert. (05.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?