Vodafone Group


WKN: A1XA83 ISIN: GB00BH4HKS39
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
11.03.20 Vodafone: Kursziel gesenkt
11.02.20 Vodafone: Möglicher Börsengang der Funkturm.
22.01.20 Berenberg hebt Ziel für Vodafone auf 180 Pe.
28.11.19 AT&T vs. Vodafone: Das ist jetzt die attrakt.
18.11.19 Vodafone: Indiengeschäft führt erneut zu Millia.
13.11.19 Spannend! Deutsche Telekom, Telefonica Deuts.
09.10.19 Vodafone: Rückkehr zum organischen Wachstu.
30.07.19 Vodafone: Verkauf der Funkmasten geplant - .
18.07.19 EU-Kommission: Vodafone kann das Kabelgesc.
24.06.19 Vodafone: Schnäppchenjäger aufgepasst – Deut.
15.06.19 Die Auktion der 5G-Frequenzen ist beendet: Un.
14.06.19 Aus Sicht von einem Jahr besser als der DAX.
22.05.19 Vodafone, Telefónica und 1&1 Drillisch: Dividen.
21.05.19 Vodafone: Erste Dividendenkürzung seit 1990 .
21.04.19 Vodafone: Pleite oder Chance?
10.04.19 Vodafone: Ja, es ist wahr!
27.03.19 Vodafone: Ist dies wirklich Ihr Geld wert?
25.03.19 Deutsche Telekom-Aktie zeigt sich sehr stabil .
19.03.19 Vodafone: Einfach unglaublich
11.03.19 Vodafone: Lohnt sich die Aufruhr?


nächste Seite >>
 
Meldung

Die Internet-Riesen Google, Amazon und Netflix räumen die Milliardengewinne ab, Mobilfunkaktien dagegen geraten immer mehr unter Druck. Das Kursdesaster bei Telefónica Deutschland (WKN: A1J5RX) schreibt am Mittwoch das nächste Kapitel: -8,34% verbilligt sich die Aktie auf 2,62 Euro. Die ebenso als Dividendenperlen geltenden Vodafone (WKN: A1XA83) und 1&1 Drillisch (WKN: 554550) haben Mühe, ihren guten Ruf unter Dividendenjägern nicht zu verlieren. 

Bei Telefónica kann zumindest heute Entwarnung gegeben werden: Die Telefónica-Aktie handelt am Mittwoch ex Dividende – insofern wird der Aktienkurs um den Dividendenbeitrag für 2018 in Höhe von 0,27 Euro reduziert. 1&1 Drillisch will künftig eine symbolische Dividende in Höhe von je fünf Cent pro Anteilsschein ausschütten. Darüber informierte der Mobilfunkkonzern gestern. Noch ein Jahr zuvor hatte die Divdende 1,60 Euro betragen. Grund für die Kürzung sei die andauernde 5G-Frequenzversteigerung.

Gratis: Aktien-Tipp mit +500% Kurspotenzial
Verpasse nie wieder +1.190%, +253% oder +128% Gewinn:
Abonniere jetzt kostenlos den SD Insider!
Du kannst Dich jederzeit aus dem Newsletter austragen - Deine Daten werden nicht weitergegeben.
Weitere Hinweise zum Datenschutz.

Vodafone kürzt gar das erste Mal seit 20 Jahren die Dividende. Diese soll für das abgelaufene Geschäftsjahr nur noch 9 Cent betragen.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

1&1 Drillisch

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Drillisch AG (01.04.20)
Drillisch (23.03.20)
Drillisch: 555 % Anstieg sind ... (18.07.19)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

1&1 Drillisch: Große Risiken sind . (16:45)
1&1 Drillisch: Stabile Geschäftsent. (31.03.20)
Mit Telco-Aktien entspannt durch . (30.03.20)
1&1 Drillisch fällt zum Opfer eine. (27.03.20)
1&1 Drillisch: Grund zur Sorge? (24.03.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

1&1 Drillisch

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?