Evotec


WKN: 566480 ISIN: DE0005664809
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Evotec News

Kolumnen
14.12.20 Evotec: Neuen Rallyschub mit Long-Hebel optim.
30.11.20 Evotec - Stopp erreicht
27.11.20 Evotec - Weiterhin mit Short-Chance
26.11.20 Evotec weiter im Widerstandsbereich
25.11.20 Evotec am Widerstandsbereich
24.11.20 Evotec dreht am Widerstand
23.11.20 Evotec - Korrektur im Aufwärtstrend beendet
18.11.20 Evotec Aktie: So kann der Ausbruch gelingen!
13.10.20 Evotec-Calls mit 68%-Chance bei Kursanstieg .
30.07.20 Evotec Aktie: Millionen aus dem Pentagon!
23.07.20 Tagesausblick für 23.07.: DAX pausiert. Edelm.
02.06.20 Evotec: Bullen weiterhin im Angriffsmodus
30.03.20 Evotec: Die Bullen dürften mehr als zufrieden .
20.03.20 Evotec: Das darf nicht wahr sein!
04.03.20 Evotec: Das ist schon in aller Munde!
03.03.20 Evotec Aktie: Neue Euphorie!
02.03.20 Evotec-Aktie: Beginnt jetzt der Trendwechsel?
27.02.20 Evotec: Wird es jetzt nochmal richtig spannen.
22.02.20 Evotec: Sensationelle Entwicklung!
11.02.20 Evotec: Jetzt kippt die Stimmung der Anleger!


nächste Seite
 
Meldung

Laut einer im BNP-Newsletter „dailyAktien“ veröffentlichten Analyse könnte bei der Evotec-Aktie (ISIN: DE0005664809) ein weiterer Kursanstieg bevorstehen. Hier die Analyse:

„Rückblick: Die Evotec-Aktie startete im März 2009 nach einem Tief bei 0,54 EUR zu einer langfristigen Aufwärtsbewegung. Diese führte die Aktie im Juli 2019 auf ein Hoch bei 27,29 EUR. Anschließend setzte eine ausführliche Korrekturbewegung ein. Dabei fiel die Aktie auf 18,19 EUR zurück. Im März 2020 kam es intraday zu einem kurzen Rückfall unter diese Marke. Seitdem bestimmen die Bullen wieder die Richtung. Seit 30. November versucht sich die Aktie über dem Abwärtstrend seit Juli 2019 zu etablieren. Dieser Trend liegt heute bei 25,99 EUR und fällt um 0,01% Tag.

Ausblick: Die Evotec-Aktie hat die Chance auf einen größeren Rallyschub. Dafür müsste sie aber noch das Hoch aus dem letzten Jahr überwinden. Gelingt dies, dann bestünde die Chance auf einen Anstieg in Richtung 32,00 EUR und 34,79 EUR. Sollte der Wert aber stabil in den gebrochenen Abwärtstrend ab Juli 2019 zurückfallen, dann würden die Chance auf eine zügige Rally sinken. In diesem Fall wäre mit einem Rücksetzer in Richtung des EMA 200 bei aktuell 23,42 EUR zu rechnen.“

Kann die Evotec-Aktie das Hoch aus dem vergangenen Jahr bei 27,29 Euro überwinden und danach zumindest auf 30 Euro zulegen, dann wird sich ein Investment in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 28 Euro 

Der HVB-Call-Optionsschein auf die Evotec-Aktie mit Basispreis 28 Euro, Bewertungstag 17.3.21, BV 0,1, ISIN: DE000HZ9UVF5, wurde beim Evotec-Aktienkurs von 26,39 Euro mit 0,88 – 0,96 Euro gehandelt.

Gelingt dem Aktienkurs innerhalb des nächsten Monats der Anstieg auf 30 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 2,65 Euro (+176 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 23,6376 Euro

Der BNP-Open End Turbo-Call auf die Evotec-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 23,6376 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000PF30XZ8, wurde beim Evotec-Kurs von 26,39 Euro mit 0,30 – 0,31 Euro taxiert.

Wenn die Evotec-Aktie in nächster Zeit auf 30 Euro ansteigt, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 0,63 Euro (+103 Prozent) erhöhen – sofern die Evotec-Aktie nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Evotec-Aktien oder von Hebelprodukten auf Evotec-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Walter Kozubek



Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?