Evotec


WKN: 566480 ISIN: DE0005664809
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Evotec News

Weitere Meldungen
30.07.20 Turbo-Optionsschein auf Evotec: Lukrativer US-.
04.06.20 Turbo Long auf Evotec: An mehreren Fronten .
27.04.20 Discount-Zertifikat 20 2021/03 auf Evotec: Ne.
15.04.20 Call Turbo-Optionsschein Open End auf Evotec.
23.01.20 Turbo Long 19,1068 open end auf Evotec: Ge.
23.01.20 Evotec-Calls mit 87%-Chance bei Erreichen des.
15.01.20 Turbo Open End Long-Optionsschein auf Evote.
08.01.20 Evotec-Calls mit 71%-Chance bei Kursanstieg .
20.12.19 Call-Optionsschein auf Evotec: 51 Prozent Cha.
18.12.19 Evotec-Calls mit 50%-Chance bei Erreichen des.
12.12.19 Evotec-Calls mit neuen Chancen bei Fortsetzun.
25.11.19 Evotec-Calls mit 127%-Chance bei Kursanstieg.
13.11.19 Evotec: Short-Chance von 48 Prozent - Option.
07.11.19 Wave XXL-Optionsscheine auf Evotec: Altbeka.
02.10.19 Evotec-Calls mit 47%-Chance bei Erreichen des.
05.09.19 Mit Evotec-Calls von Kurserholung profitieren -.
26.08.19 Open End Turbo Short auf Evotec: Absturz! O.
23.08.19 WAVE Unlimited-Optionsscheine auf Evotec: E.
22.08.19 Turbo-Optionsschein auf Evotec: Investmentstor.
16.07.19 Evotec-Calls mit 95%-Chance bei Kursanstieg .


nächste Seite >>
 
Meldung
Schwarzach am Main (www.optionsscheinecheck.de) - Die Experten vom "ZertifikateJournal" stellen in ihrer aktuellen Ausgabe einen Turbo-Optionsschein (ISIN DE000MF6B0P9 / WKN MF6B0P ) von Morgan Stanley auf die Aktie von Evotec (ISIN DE0005664809 / WKN 566480 ) als "Pick of the week" vor.


Während in den USA Aktien von Biotechfirmen mit Covid-19-Bezug derzeit durch die Decke gehen würden, sei es hierzulande mit Ausnahme von BioNTech noch recht ruhig. Eine der wenigen deutschen Hoffnungsträger sei Evotec. Wie das Hamburger Unternehmen kürzlich verkündet habe, solle es für die USA Antikörper gegen die Lungenkrankheit Covid-19 entwickeln und herstellen.

Die Evotec-Tochter Just - Evotec Biologics habe vom US-Verteidigungsministerium einen entsprechenden Auftrag erhalten, der einen Wert von bis zu 18,2 Mio. Dollar habe. Laut Evotec sollten die von den USA bestellten monoklonalen Antikörper sowohl der Behandlung als auch der Vorbeugung gegen die Krankheit dienen, die die Welt seit mehr als einem halben Jahr in Atem halte. Ziel sei es, dem US-Verteidigungsministerium schnell und effizient monoklonale Antikörper bereitzustellen. "Es ist eine Ehre, mit dem Verteidigungsministerium an diesem wichtigen und zeitkritischen Pro-gramm zu arbeiten", so James Thomas, Executive Vice President Global Head Biotherapeutics bei Just - Evotec Biologics.

Während der Aktienkurs auf den höchsten Stand seit März geklettert sei und damit die Verluste seit Beginn der Corona-Krise wieder wettgemacht habe, hätten Analysten positiv reagiert. Evotec könne vom Hype rund um ein potenzielles Gegenmittel gegen die Covid-19-Erkrankung profitieren, meine Marktexperte Andreas Lipkow von der Comdirect Bank. Damit befänden sich die Hamburger in einer illustren Runde deutscher Unternehmen, die sich auf diesem Sektor durch ihre Technologie international durchsetzen könnten. Analyst Bruno Bulic von der Baader Bank schätze, dass der Vertrag im laufenden Jahr 1,9 Prozent zum Umsatz von Evotec beitrage. Sollte das Unternehmen mit seiner Antikörper-Entwicklung erfolgreich sein, dürfte es seine Produktions-kapazität ausweiten. Um die möglichen Umsatzsteigerung für 2021 einzuschätzen, seien aber klinische Daten zu dem Antikörper nötig.

Es sei also für viel Fantasie gesorgt. Da die Aktie ein Biotech-Standard-investment ist, bleibt der erstmals in ZJ 32.2018 empfohlene Turbo von Morgan Stanley kaufenswert, so die Experten vom "ZertifikateJournal". (Ausgabe 30/2020) (30.07.2020/oc/a/t)


 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Evotec

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Evotec - es kann los gehen! - ... (07.08.20)
das Portfolio (07.08.20)
EVOTEC muss getradet werde (06.08.20)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Evotec: Leerverkäufer AQR Capita. (06.08.20)
Evotec: Weitere Partnerschaft ang. (05.08.20)
Evotec: Vorstand streckt Fühler n. (05.08.20)
Evotec: Vorstand streckt Fühler n. (05.08.20)
TecDAX | Evotec: Chance gesiche. (05.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Evotec

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?