Fabasoft


WKN: 922985 ISIN: AT0000785407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fabasoft News

Weitere Meldungen
20.11.20 Fabasoft: Das kann keiner glauben
15.09.20 FabasoftWar das alles, ?
20.08.20 Fabasoft: Das kann keiner glauben
06.08.20 Fabasoft: Tief bewertet?
28.07.20 Fabasoft: Ist das noch normal?
21.07.20 Fabasoft: Wie wird der Markt DARAUF reagie.
22.06.20 Fabasoft: Ist es vollbracht?
28.05.20 Fabasoft: Tacheles!
24.05.20 Fabasoft: Schon gehört?
17.05.20 Fabasoft: Nach so langer Zeit …
26.04.20 Fabasoft: Sie dürfen gespannt sein!
23.04.20 Fabasoft: Was kann da noch kommen?
05.04.20 Fabasoft: War das hier wirklich zuzutrauen?
29.03.20 Fabasoft: Risiko oder Gewinnchance?
16.02.20 Fabasoft: Geht es jetzt um die Wurst?
10.02.20 Fabasoft: Augen auf!
30.01.20 Fabasoft: Geht es jetzt los?
28.01.20 Fabasoft: Achtung, lieber Anleger!
13.01.20 Fabasoft: Unheimlicher Kursanstieg - Aktienana.
26.12.19 Fabasoft: Dass es dann wirklich so schnell ge.


nächste Seite >>
 
Meldung

An der Heimatbörse Xetra notiert Fabasoft per 20.11.2020, 14:05 Uhr bei 45 EUR. Fabasoft zählt zum Segment "Anwendungssoftware".

Fabasoft haben wir in einer hausinternen Analysenach den 7 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 7 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten Gesamteinschätzung der Aussichten für die Aktie.

1. Branchenvergleich Aktienkurs: Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Fabasoft mit einer Rendite von 97,19 Prozent mehr als 79 Prozent darüber. Die "Software"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 26,96 Prozent. Auch hier liegt Fabasoft mit 70,23 Prozent deutlich darüber. Diese sehr gute Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem "Buy"-Rating in dieser Kategorie.

2. Relative Strength Index: Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell "überkauft" oder "überverkauft" ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Fabasoft anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSI: dieser liegt momentan bei 63,16 Punkten, was bedeutet, dass die Fabasoft-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein "Hold"-Rating. Nun zum RSI25: Auch hier ist Fabasoft weder überkauft noch -verkauft (Wert: 46,51), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein "Hold"-Rating. Damit erhält Fabasoft eine "Hold"-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

3. Sentiment und Buzz: Maßstab für die Stimmung rund um Aktien ist neben den Analysen aus Bankhäusern auch das langfristige Stimmungsbild unter Investoren und Nutzern im Internet. Die Anzahl der Beiträge über einen längeren Zeitraum sowie die Änderung der Stimmung ergeben ein gutes langfristiges Bild über die Stimmungslage. Wir haben die Aktie von Fabasoft auf diese beiden Faktoren hin untersucht. Die Beitragsanzahl oder Diskussionsintensität zeigte dabei eine unterdurchschnittliche Aktivität, woraus sich unserer Meinung nach eine "Sell"-Bewertung erzeugen lässt. Die Rate der Stimmungsänderung für Fabasoft erfuhr in diesem Zeitraum eine negative Änderung. Dies entspricht einem "Sell"-Rating. Insofern geben wir der Aktie von Fabasoft bezüglich des langfristigen Stimmungsbildes die Note "Sell".

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Fabasoft?

Wie wird sich Fabasoft nach der Corona-Krise weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Fabasoft Aktie.



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fabasoft

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Fabasoft- chancenreicher ... (24.11.20)
Fabasoft - Kursziel 5,20 Euro (07.01.16)
Fabasoft - schlafender Riese vor ... (15.01.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fabasoft: Das kann keiner glauben (20.11.20)
FabasoftWar das alles, ? (15.09.20)
Fabasoft: Das kann keiner glauben (20.08.20)
Fabasoft: Tief bewertet? (06.08.20)
Fabasoft: Ist das noch normal? (28.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fabasoft

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?