Fabasoft


WKN: 922985 ISIN: AT0000785407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fabasoft News

Weitere Meldungen
20.11.20 Fabasoft: Das kann keiner glauben
15.09.20 FabasoftWar das alles, ?
20.08.20 Fabasoft: Das kann keiner glauben
06.08.20 Fabasoft: Tief bewertet?
28.07.20 Fabasoft: Ist das noch normal?
21.07.20 Fabasoft: Wie wird der Markt DARAUF reagie.
22.06.20 Fabasoft: Ist es vollbracht?
28.05.20 Fabasoft: Tacheles!
24.05.20 Fabasoft: Schon gehört?
17.05.20 Fabasoft: Nach so langer Zeit …
26.04.20 Fabasoft: Sie dürfen gespannt sein!
23.04.20 Fabasoft: Was kann da noch kommen?
05.04.20 Fabasoft: War das hier wirklich zuzutrauen?
29.03.20 Fabasoft: Risiko oder Gewinnchance?
16.02.20 Fabasoft: Geht es jetzt um die Wurst?
10.02.20 Fabasoft: Augen auf!
30.01.20 Fabasoft: Geht es jetzt los?
28.01.20 Fabasoft: Achtung, lieber Anleger!
13.01.20 Fabasoft: Unheimlicher Kursanstieg - Aktienana.
26.12.19 Fabasoft: Dass es dann wirklich so schnell ge.


nächste Seite >>
 
Meldung

Der Fabasoft-Kurs wird am 23.04.2020, 14:39 Uhr an der Heimatbörse Xetra mit 24.9 EUR festgestellt. Das Papier gehört zum Segment "Anwendungssoftware".

Um diesen Kurs zu bewerten, haben wir Fabasoft einem mehrstufigen Analyseprozess unterzogen. Daraus resultieren Einschätzungen danach, ob Fabasoft jeweils als "Buy", "Hold" bzw. "Sell" zu klassifizieren ist. Eine abschließende Konsolidierung dieser Einschätzungen ergibt die Gesamtbewertung.

1. Anleger: Die Grundlage des Anleger-Sentiments sind Diskussionen und Interaktionen von Marktteilnehmern in sozialen Medien rund um den Aktienmarkt. Über Fabasoft wurde in den letzten zwei Wochen besonders positiv diskutiert. An sechs Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an drei Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein, zwei Tagen sind es jedoch vor allem negative Themen, für die sich die Anleger interessieren. Aufgrund dieses Stimmungsbildes bekommt die Aktie heute eine "Hold"-Einschätzung. Dadurch erhält Fabasoft auf der Basis des Anleger-Stimmungsbarometers insgesamt eine "Hold"-Bewertung.

2. Dividende: Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Fabasoft aktuell 2, Damit ergibt sich eine positive Differenz von +0,57 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Software". Fabasoft bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung.

3. Fundamental: Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 41,99 und liegt mit 19 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (Branche: Software) von 51,81. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Fabasoft auf dieser Stufe eine "Buy"-Bewertung.

Ist Fabasoft jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Fabasoft?

Hier finden Sie die exklusive Fabasoft SonderAnalysemit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Fabasoft kostenlos sichern



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fabasoft

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Fabasoft- chancenreicher ... (24.11.20)
Fabasoft - Kursziel 5,20 Euro (07.01.16)
Fabasoft - schlafender Riese vor ... (15.01.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fabasoft: Das kann keiner glauben (20.11.20)
FabasoftWar das alles, ? (15.09.20)
Fabasoft: Das kann keiner glauben (20.08.20)
Fabasoft: Tief bewertet? (06.08.20)
Fabasoft: Ist das noch normal? (28.07.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fabasoft

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?