Fabasoft


WKN: 922985 ISIN: AT0000785407
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum
Fabasoft News

Weitere Meldungen
31.03.19 Fabasoft: Tief bewertet?
04.03.19 Fabasoft: Ist das eine Gewinn-Chance?
21.02.19 Fabasoft: Das wird noch ein spannendes Them.
16.02.19 Fabasoft: Was bedeutet das für den Kurs?
29.01.19 FabasoftWie geht’s weiter, ?
28.01.19 Fabasoft: Was DAS für die Zukunft bedeutet
16.01.19 Fabasoft: Ist es vollbracht?
30.12.18 Fabasoft: Ist das wirklich normal?
24.12.18 Fabasoft: Ein sicheres Investment?
12.12.18 Sollten Anleger sich jetzt Sorgen machen, Fab.
25.11.18 Fabasoft: Das muss man erstmal verdauen!
19.11.18 Fabasoft: Schluss mit der Unsicherheit!
09.11.18 Fabasoft: Genau das was haben wir angekündi.
09.11.18 Fabasoft: Kursziel pulverisiert - Aktienanalyse
02.11.18 Fabasoft: Ein Risiko?
28.10.18 Fabasoft: Wer hat das bitte nicht kommen seh.
07.09.18 Cyan, Fabasoft und Vectron - 3 Investment-Id.
29.08.18 Fabasoft: Haben Sie darauf geachtet?
27.08.18 Fabasoft: Neue Hochs nur eine Frage der Zeit.
23.08.18 Fabasoft: War die Aufregung umsonst?


<< vorherige Seite nächste Seite >>
 
Meldung

Für die Aktie Fabasoft stehen per 31.03.2019, 19:08 Uhr 16,28 EUR an der Heimatbörse Xetra zu Buche. Fabasoft zählt zum Segment "Anwendungssoftware".

Auf Basis von insgesamt 7 Bewertungskriterien haben wir eine Einschätzung zum aktuellen Niveau für Fabasoft entwickelt. Auf jeder Stufe erhält das Unternehmen die Bewertung "Buy", "Hold" bzw. "Sell". Daraus resultiert in einer abschließenden Gewichtung die Gesamtnote.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Fabasoft-Aktie ein Durchschnitt von 13,61 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 16,3 EUR (+19,76 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Buy"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Auch für diesen Wert (14,89 EUR) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+9,47 Prozent), somit erhält die Fabasoft-Aktie auch für diesen ein "Buy"-Rating. Fabasoft erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Buy"-Bewertung.

2. Fundamental: Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 41. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Fabasoft zahlt die Börse 41 Euro. Dies sind 17 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Software" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 49,45. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage des KGV als "Buy" eingestuft.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 22,42 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Fabasoft damit 4,48 Prozent über dem Durchschnitt (17,94 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 31,4 Prozent. Fabasoft liegt aktuell 8,99 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund dieser Konstellation bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem "Hold".



 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

Fabasoft

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

Fabasoft- chancenreicher ... (14.10.20)
Fabasoft - Kursziel 5,20 Euro (07.01.16)
Fabasoft - schlafender Riese vor ... (15.01.13)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Fabasoft: Interessante Aussichten? (02:01)
FabasoftWohin geht die Reise, ? (08.10.20)
FabasoftWar das alles, ? (15.09.20)
Fabasoft: Das kann keiner glauben (20.08.20)
Fabasoft: Tief bewertet? (06.08.20)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

Fabasoft

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?