SolarWorld


WKN: A1YCMM ISIN: DE000A1YCMM2
Märkte Charts Nachrichten Research Weitere Tools
Profil
Börsenplätze
Historische Kurse
Intraday
Historisch
Neuigkeiten
Analysen
Kolumnen
Insider-Trading
Kennzahlen
Forum

Weitere Meldungen
28.09.16 Solarworld: es sieht düster aus!
28.09.16 Solarworld: Im freien Fall!
28.09.16 Solarworld: Im freien Fall!
28.09.16 Solarworld: -40% in 7 Wochen mit Ankündigun.
28.09.16 SolarWorld-Aktie: Solarmodulhersteller nicht me.
27.09.16 Solarbranche: Was sind die Gründe für den Pr.
27.09.16 Solarworld: Was ist hier den los?!
23.09.16 SolarWorld-Aktie: Kommt das Ende schon bald.
22.09.16 SolarWorld-Aktie: Schwieriges Branchenumfeld .
22.09.16 Solarworld: zweite Runde im Preiskampf
21.09.16 Solarworld: Das ist auffällig!
20.09.16 ROUNDUP: Solarworld entlässt Hunderte Zeitar.
20.09.16 Solarworld: Ausverkauf?
20.09.16 Solarworld: Ausverkauf?
01.09.16 SolarWorld-Aktie: Starker Rückzug von Leerve.
18.08.16 SolarWorld-Aktie: Juristischer Streit mit Hemlo.
16.08.16 SolarWorld-Aktie: Risiken sind vorhanden, aber .
15.08.16 SolarWorld-Aktie: Kein Kauf! Aktienanalyse
15.08.16 SolarWorld Quartalszahlen Q2: Wachstumskurs.
08.08.16 SolarWorld-Aktie: Leerverkäufer Susquehanna w.


nächste Seite >>
 
Meldung

Robert Sasse: Herr Kauder, die Nervosität der Solarworld-Anleger ist in den letzten Tagen quasi mit Händen zu greifen gewesen. Die Kursverluste sprechen schon eine mehr als deutliche Sprache. Die Gerüchte um eine drohende Insolvenz machen zunehmend die Runde, ohne dass bis dato ein Dementi von Seite des Unternehmens erfolgt wäre. Sollten die Aktionäre nun möglichst schnell das sinkende Schiff verlassen, was meinen Sie?

Ethan Kauder: Was das Bonner Unternehmen derzeit enorm unter Druck setzt, das ist die Schadenersatzklage in den USA. Der einstige Geschäftspartner Hemlock Semiconductor verlangt 720 Millionen Dollar. Wenn dem stattgegeben wird, dann wäre das höchstwahrscheinlich das Aus. Doch Solarworld versuchte die Anleger zu beruhigen, in dem erklärt wurde, dass man in Berufung gehen werde. Damit soll meiner Meinung nach zunächst einmal auf Zeit gespielt werden. Wenn der Plan aufgeht, dürfte ungefähr ein Jahr vergehen, bis Hemlock seine Ansprüche in Deutschland überhaupt geltend machen kann.

Robert Sasse: Aber selbst wenn dieser Plan aufgeht, wie Sie sagen, was ist dann für die Anleger gewonnen? Denn schließlich gilt immer noch der alte Satz „aufgeschoben ist nicht aufgehoben“.

Ethan Kauder: Da haben Sie natürlich völlig Recht. Die Problematik ist damit nicht aus der Welt und wird bis zu einer endgültigen Lösung auch den Aktienkurs weiter belasten. Mittlerweile haben wir es bereits mit einem Verlust von mehr als 40 Prozent in den letzten sieben Wochen zu tun. Das wird nicht so ohne Weiteres wieder wettgemacht werden können.

Robert Sasse: Nicht nur die Schadenersatzklage hat für Negativmeldungen gesorgt. Zuletzt wurde über eine Produktionsdrosselung und die Entlassung von 500 Zeitmitarbeitern berichtet.

Ethan Kauder: Diese Meldungen haben den Gerüchten um eine drohende Insolvenz natürlich neue Nahrung gegeben. Zu Beginn des Jahres, bei der Präsentation der Zahlen aus 2015, strotzte Vorstandschef Frank Asbeck nur so vor Optimismus. Nur hat er den Markt offensichtlich falsch eingeschätzt, denn die Überkapazitäten, zu denen es mittlerweile gekommen ist, führen nun zu den von Ihnen erwähnten Maßnahmen. Daran wird sich so schnell auch nichts ändern.

Robert Sasse: Herr Kauder, vielen Dank für das Gespräch.

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.

Ein Gastbeitrag von Ethan Kauder.

Herzliche Grüße

Ihr Robert Sasse




Avast logo

Diese E-Mail wurde von Avast Antivirus-Software auf Viren geprüft.
www.avast.com




 

Breaking News


Kurs- und weitere Informationen zum Thema:

SolarWorld

Aktuelle Diskussionen zum Thema:

** News zu SolarWorld ** ... (01.10.16)
Die neue Solarworld (30.09.16)
Der größte Börsenboom aller ... (30.09.16)

Aktuelle Nachrichten zum Unternehmen:

Solarworld: es sieht düster aus! (28.09.16)
Solarworld: Im freien Fall! (28.09.16)
Solarworld: Im freien Fall! (28.09.16)
Solarworld: -40% in 7 Wochen mi. (28.09.16)
SolarWorld-Aktie: Solarmodulherste. (28.09.16)

Alle Nachrichten zum Unternehmen

Aktuelle Analysen zu den Unternehmen:

SolarWorld

Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?