Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Hot-Stocksforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Steinhoff International Holdings N.V.



Thema wurde 37776021 mal gelesen , umfaßt 278157 Postings und wurde mit 263 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 ... 318 319 320 ...
  7976.  NEWS!! 1234 Postings, 1239 Tage Huslerjoe 19.12.17 12:51
 
 

Steinhoff International Holdings N.V. : Management

12:50 19.12.17

DGAP-News: Steinhoff International Holdings N.V. / Key word(s): Miscellaneous Steinhoff International Holdings N.V. : Management 19.12.2017 / 12:45 The issuer is solely responsible for the content of this announcement.

Steinhoff - Management

Steinhoff International Holdings N.V. (the "Company")

The Company is providing the following update to its various announcements in December 2017 (December events).

Following the resignation of Dr Christo Wiese, as announced on 15 December 2017, herewith an update on the management and governance structure of Steinhoff International Holdings N.V. (Steinhoff). The Supervisory Board has appointed Ms. Heather Sonn as acting Chair of the company. She is also a member of the independent committee of the Supervisory Board charged with providing stable leadership and oversight to Steinhoff during this period. The other members of the independent committee are Dr. Johan van Zyl, who chairs the independent committee and Dr. Steve Booysen, who also chairs the Audit Committee of the Supervisory Board. Steinhoff is structured according to the Dutch governance convention of a Supervisory Board of non-executive directors and a Management Board, comprising executive directors. The Supervisory Board of Steinhoff confirms that the Management Board of Steinhoff continues to exercise the executive function of the group.

The management board has been strengthened by the appointment of an acting Chief Executive officer (CEO) and deputy CEO and by the appointment of two additional members; Daniel Maree van der Merwe, formerly Chief Operating Officer, is appointed acting Chief Executive Officer of the group; Alexandre Nodale, CEO of Conforama is appointed as Deputy CEO of the group and will bring additional financial oversight and European retail experience to the board (Alexandre will remain CEO of Conforama). In addition Louis du Preez, an experienced attorney, specialising in corporate and commercial matters is appointed as Commercial Director.

The Management Board thus comprises Daniel Maree van der Merwe, (Acting Chief Executive Officer), Alexandre Nodale (Deputy CEO), Andries Benjamin la Grange (Chief Financial Officer), and Louis du Preez, (Commercial Director).

The Management Board is supported by the full range of executive functions, such as treasury, legal, secretarial, human resources and the like. This team has been working together for many years in assisting global group operations. Stakeholders are reminded that the Steinhoff business is managed on a decentralised basis with competent, experienced, and local operational teams. Inter alia;

- The Conforama group operates decentralised in eight countries with both the CEO of France and the CEO of foreign (ex France) operations reporting to Alexandre Nodale.

- Andy Bond and his executive committee leads the European general merchandise and variety discount business, the fastest growing business in the Steinhoff stable.

- Leon Lourens, joined Pepkor 23 years ago and was recently promoted to CEO of STAR, having fulfilled the role of CEO of PEP (the biggest retail business within the STAR stable).

- Steve Stagner (executive chairman) and Ken Murphy (CEO) oversaw Mattress Firm's initial public offering in the United States of America in 2011 and guided the company's growth from $400 million in sales to over $3.5 billion in pro forma sales in 2015. The team is supported by Sean Summers.

- Michael Ford, a successful and respected business leader in Australia, was recently appointed as the CEO of the Asia Pacific business, and is supported by an experienced team of business specific CEO's most of which has been with the businesses in excess of 10 years.

- Peter Pohlman remains as chairman of ERM overseeing the household goods retail businesses in Austria, Central and Eastern Europe and Germany. Peter is supported by strong CEOs and their executive teams in both these countries.

The group confirms that the entire global team is focused on managing their businesses, and the group's 130 000 employees globally, through this time.

19.12.2017 Dissemination of a Corporate News, transmitted by DGAP - a service of EQS Group AG. The issuer is solely responsible for the content of this announcement. The DGAP Distribution Services include Regulatory Announcements, Financial/Corporate News and Press Releases. Archive at www.dgap.de

Language:EnglishCompany:Steinhoff International Holdings N.V.Herengracht 4661017 CA AmsterdamNetherlandsPhone:+27218080700Fax:+27218080800E-mail:inve­stors@steinhoffinternational.comInternet:www.steinhoffinternational.comISIN:NL0011375019WKN...Listed:Regulated Market in Frankfurt (Prime Standard); Regulated Unofficial Market in Berlin, Dusseldorf, Hamburg, Hanover, Munich, Stuttgart, Tradegate Exchange  End of NewsDGAP News Service 640387  19.12.2017 

                                    
§
                                                  §


PC-Ansicht

Impressum/Kontakt 
Datenschutz

Fehler melden

© 2017 ARIVA.DE AG - Alle Angaben ohne Gewähr - Dt. Börsen, NASDAQ, NYSE und Dow Jones 15 Min. verzögert


 
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ
  7977.  ... 91 Postings, 1690 Tage Frank the Ta. 19.12.17 12:52
 
Wenn der Pilot ausfällt übernimmt der Co-Pilot!

Es heißt weiterhin Geduld haben...

Keine große Neuigkeit oder Änderung der Faktenlage. Also weshalb die Euphorie?

Vor Börsenschluss wird es keine Neuigkeiten geben. Kann ich mir absolut nicht vorstellen. Eher gegen Abend 20UHR - nach 8h Meeting.

Sonst wären die Probleme auch keine große Sache.  
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 7978.  neuer Chef 3210 Postings, 6687 Tage Steffen68ffm 19.12.17 12:53
 
finde ich jetzt nicht so toll, dass sie den intern besetzen. Hier müsste ein Komplettneuanfang her, um wieder vertrauen zu schaffen.     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Witzig
  7979.  Kleiner Prinz 213 Postings, 1103 Tage DEOL 19.12.17 12:54
 
Wie kleiner Prinz sagt.
Steinhoff Xetra + 14 % ich bin damit zufrieden..
Lieber viele kleine Sprünge als einen großen wie letzten Dienstag der uns wieder auf 0,51 € am Ende geführt hat.
Geduld meine lieben Longies alles wird gut.  
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7980.  #7968 3585 Postings, 5345 Tage knuspri 19.12.17 12:55
 
Was hat das mit Insolvenz zu tun???

Bist du der Bruder von Pippi Langstrumpf??

-----------
Carpe diem

Ich werd` nie zum SV Werder Bremen gehn (Die toten Hosen)
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Uninteressant
  7981.  Mein Gott Steffen - deine Postings 8691 Postings, 1532 Tage Senseo2016 19.12.17 12:55
 
sind sowas von schlecht - mir wird jedesmal ganz anders - ließ einfach mal nach wo die beiden anderen herkomme ? Ach ne die kommen aus London - und wo sitzen die Banksters - genau in London - so das war eine kleine Hilfe - den Rest bekommst selber hin     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig ,
1x Uninteressant
  7982.  Hoffentlich nicht ... 1706 Postings, 1115 Tage Klaas Klever 19.12.17 12:57
 
Na hoffentlich ist es nicht inzwischen so, dass 60 Cent als fairer Kurs selbst bei positiven News gesehen wird...  So nach dem Motto: bei positiven News bleibt das aktuelle Niveau erhalten, nur bei negativen (Insolvenz) geht's runter auf 10 Cent .     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7983.  Newsticker für knuspri 8691 Postings, 1532 Tage Senseo2016 19.12.17 12:57
 
https://irhosted.profiledata.co.za/steinhoff/...eds/n09_sens_pc.aspx#     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7984.  neuer Chef 13173 Postings, 2969 Tage H731400 19.12.17 12:57
 
denkt Ihr das haben die sich eben ausgedacht oder wie ? Die müssen heute auch nicht mehr lange beraten, das wurde doch alles im Vorfeld getan !  hat aber Signalwirkung !!!     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7985.  Was soll man von dieser Adhoc halten. 946 Postings, 3616 Tage Menschlein 19.12.17 12:58
 
Überflüssig bis verwirrend? Ich bleib dabei, die IR ist unterirdisch.     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
2x Uninteressant
  7986.  was für eine Kursrakete :-) 858 Postings, 3721 Tage forenhopper 19.12.17 13:01
 
Wir haben ja fast die (nachbörslichen) Schlusskurse von gestern erreicht.     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7987.  Senseo, 3585 Postings, 5345 Tage knuspri 19.12.17 13:03
 
ich glaub dein Hund muss mal Gassi....

-----------
Carpe diem

Ich werd` nie zum SV Werder Bremen gehn (Die toten Hosen)
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Uninteressant
4 7988.  neuer Chef? 28 Postings, 1077 Tage KapZW 19.12.17 13:04
 
Hallo. Also da wurde ein "neuer" bestimmt, weil ja irgendwer als Chef vorhanden sein muss. Das ändert jedoch derzeit nichts an den zahlreichen offenen Bilanzfragen, die höchstwahrscheinlich mehr Abgründe beinhalten als nur 2017 oder 2016. Jeder Finanzprüfer wird länger brauchen, als nur wenige Wochen. Vor dem 2. Quartal 2018 wird es keine wirkliche Klarheit geben. Befürchte ich. Ich habe eine Menge Geld verloren. Leider war ich out of Order, als das Drama seinen Lauf nahm. Ich freue mich für euch, die ihr vermutlich erst bei unter einem Euro rein gekommen seid. Ich hatte noch einige Euro vor dem Komma auf der Uhr und muss nun erstmal sehen, was daraus wird. Ich habe jegliches Vertrauen in Steinhoff verloren. Aber meine Aktien muss ich erstmal behalten und kann nur hoffen, dass es irgendwann etwas über mehr als nen Euro geht, um zumindest mehr als nur Totalverlust zu haben. Euch allen einen schöne Zeit.     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
4x Informativ
2 7989.  Für ein Kursfeuerwerk.... 21 Postings, 3218 Tage Schweizer Fu. 19.12.17 13:07
 
... müssen Zahlen auf den Tisch und das kann/wird dauern.

Für mich momentan viel wichtiger als der momentane Kurs: Es scheint weiter zu gehen und die Banken bieten Hand. Insolvenz scheint nach dieser Meldung sehr unwahrscheinlich.  
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
1x Gut analysiert
2 7990.  Steinhoff 594 Postings, 1077 Tage Cavello 19.12.17 13:08
 
Hallo zusammen,

ich bin neu im Forum und habe mich nur mit einem Kleinbetrag bei Steinhoff zu 0,54 gestern beteiligt, was ich einen guten Einstiegskurs finde.

Ich bezweifel, dass Steinhoff in die Insolvenz gehen wird, denn dann hätte man die Anleger schon viel früher warnen müssen. Derzeit investieren viele Kleinanleger in diese Aktie und würden im Falle einer Insolvenz leer ausgehen.

Außerdem gibt es viele Banken u.a. auch die EZB die Aktienanteile in Milliardenhöhe haben und die einen Großteil ihrer Verluste wieder durch steigende Aktienkurse einfahren wollen. Ich bin mir sicher, dass es nicht im Interesse der Banken sein kann, dass der Steinhoff in die Insolvenz geht. Die Banken werden da schon Mittel finden, ( Umschuldung , Verlängerung von Krediten , Hinterlegung von Sicherheiten, z.B. Aktienanteilen die Steinhoff an den anderen Firmen besitzt )


Mal von den strafrechtlichen Folgen abgesehen.

 
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
1x Interessant
3 7991.  20% 27 Postings, 1090 Tage schilddruese. 19.12.17 13:08
 
Oh mein Gott. Es ist soweit.  20% auf alles . POCO Werbung in Radio und im Netz.  Hoffe nicht, dass das der Anfang vom Ende ist. War bei Praktiker genauso.  Kein gutes Zeichen wenn Sie jetzt mit 20% NACHLASS loslegen ... es scheint wirklich zu brennen     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
6x Uninteressant ,
2x Witzig ,
1x Gut analysiert
9 7992.  Einschätzung 85 Postings, 5390 Tage Bert Wabier 19.12.17 13:11
 
RISIKEN

1. Bewertung

a) Wir sprechen über traditionelles Geschäft, keine Raketentöchter mit extrem hohen KGV in der Hoffnung auf Wachstum
b) Wir sprechen über Bilanzfälschung bzw. Fehlbewertung, nicht darüber dass ein Krimineller Geld aus der Firma auf Privatkonten verschoben hat.
c) Kauf von Mattress war zwar über 100% über MK. Die Firma notierte jedoch auch etwa auf Hälfte des früheren ATH. Zudem nicht wie oft bei anderen Übernahmen schon Übernahmephantasie im Kurs.
d) Grossteil der Töchter soll operative Gewinne schreiben, daher auch Dividende samt Werthaltigkeit

=> So wenig es möglich ist, über Nacht in dem Bizz 10 Mrd plötzlich 10 Mrd mehr wert zu sein, so wenig ist es möglich, soviel zu verlieren.

- Am konkretesten scheinen bisher
 1 - 2 Mrd wg.POCO, Conforama, K&L  (Thema Seifert)
 1 Mrd wg Mattress
 0,5 - 1 Mrd wg dubioser Verlustauslagerungen, Markenrechte usw.
 

2. Zerschlagung zu Lasten Aktienbesitzer

a) Steinhoff ist Afrikas grösster Retailer, seine Besitzer gehören zu den reichsten Südafrikanern.
In D im MDAX ist dessen Bedeutung für SA eher die eines DAX-Grossgewichts wie Siemens.
b) JSE und Staat wollen Vertrauen in den Finanzmarkt und Standort SA schaffen. Zerschlagung und Verlust eines der grössten/bekanntesten Unternehmen stünde im Kontrast
c) Auch (national) wichtige Fonds sind drin, vertreten aktionärsseitig vieleKleine Leute.

=> Eher bürgen/covern Staat bzw. Zentralbank als dass eine operativ gesunde Steinhoff wegen vorübergehender Finanzierungsprobleme für immer verschwindet.

Arbeitsplätze sind allerdings schwächeres Argument, weil die Töchter auch ohne Holding weiterarbeiten könnten.


3. Banken

a) Natürlich vertreten die Banken ihre Interessen. Müssen sie. Doch bisher kam einzig konkret ist tw. Zustimmung zum Stillhalten und tatsächliches Stillhalten. Es gibt keinen konkreten Hinweis, dass die Banken die Firma "plattmachen" wollen.
b) Grundsätzlich haben Banken mehr Interesse an ihrem normalen Geschäft als Zerschlagungsaktionen, sofern die Kredite irgendwie bedient werden können.
c) Seit der Finanzkrise, in der etliche Banken gerettet wurden, dürften auch Banken ein anderes Bewusstsein und Verhalten haben, schon weil sie selbst auch einmal Hilfe brauchen könnten.

=> Welche Bank wollte hier den Schwarzen Peter haben, für das Scheitern der Finanzierung verantwortlich gemacht zu werden?


==>  Risiko bleibt. Aufgrund o.g. Punkte scheint mir etwa eine 3:1-Wahrscheinlichkeit für 100-300% Kursgewinn gegen 100% Kursverlust zu stehen.

Nur ne Meinung, jeder denke selbst!  
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
3x Informativ ,
3x Interessant ,
3x Gut analysiert
  7993.  Mal gespannt 931 Postings, 2460 Tage Dr. Oetker 19.12.17 13:11
 
ob man heute noch was von den Banken hört. Der Kurs will nicht groß über 65 Cent aber auch nicht unter 55 Cent. Würde mich nicht wundern, wenn wir heute nichts von den Banken hören. :/     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
7 7994.  Mal ein Erfahrungsbericht 2851 Postings, 1082 Tage AlexisMachin. 19.12.17 13:11
 
Mal so nebenbei: Ich hab den Spass hier insgesamt schon 5 mal mitgemacht, und dass in den letzten 10 Jahren.

Ein Unternehmen wird abgestraft, ist quasi pleite, der Untergang so gut wie sicher...

Das beste (und für mich lukrativste) Beispiel war Genworth, oder Genworthless wie es damals genannt wurde. Die Aktie fiel damals ebenfalls in den Penny Bereich, und ich hab zu glaub 95 Cent gekauft. Verkauft hab ich dann für über 10 Euro.

https://finance.yahoo.com/quote/gnw?ltr=1

Aktuell wird die Aktie scheinbar wieder gedroschen wie ich gerade sehe...aber egal.
Was ich sagen will: Es wäre nicht das erste Mal dass sich eine Aktie in meinem Depot innerhalb kurzer Zeit verzehnfacht.
Und das Insolvenz Geschrei war jedesmal das selbe.  
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Informativ ,
2x Interessant ,
3x Gut analysiert
  7995.  Steinhoff 594 Postings, 1077 Tage Cavello 19.12.17 13:14
 
Übertreib mal nicht? In der Vorweihnachtszeit machen viele Geschäfte bis zu 30% Preisnachlass, weil die dann weniger Arbeit bei der Inventur am Jahresende haben! Das ist kein Indiz.     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7996.  Ich möchte 28 Postings, 1077 Tage KapZW 19.12.17 13:14
 
noch etwas ergänzen. Dummerweise habe ich nicht gewußt, dass es sowas wie Ariva gibt. Es ist schön zu wissen, dass sich andere Menschen auch für diese Aktie intessieren bzw. dort investiert sind. Ich werde dieses Forum jetzt wohl häufiger besuchen. Etwas Balsam auf den Schock nach meiner Weltreise und dem Blick ins Depot. Es freut mich jetzt hier zu sein. Euch allen eine schöne Zeit.     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ
  7997.  Aber Vorsicht beim Blick durch die Ariva-Brille... 1519 Postings, 1196 Tage Kursverlauf_ 19.12.17 13:15
 
    AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7998.  Steinhoff Beteiligungen alle in plus.. 5818 Postings, 4239 Tage Kleine_prinz 19.12.17 13:20
 

Die PSG Group


https://de.finance.yahoo.com/quote/PSG.JO?p=PSG.JO


Steinhoff Africa Retail


http://www.ariva.de/steinhoff_africa_retail-aktie

KAP Industrial

https://de.finance.yahoo.com/quote/KAP.JO/?p=KAP.JO

 
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 7999.  Mir gefällt der folgende Satz nicht... 510 Postings, 1082 Tage Fun_trader99 19.12.17 13:20
 
The group confirms that the entire global team is focused on managing their businesses, and the group's 130 000 employees globally, through this time.

Wieso betonen die das so...  
  AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant ,
1x Gut analysiert
  8000.  @schilddrüse 1706 Postings, 1115 Tage Klaas Klever 19.12.17 13:21
 
Wieso ist das schlimm wenn POCO 20% gibt ? Bei Steini gab's schließlich auch 90% auf den vorherigen Kurs, und wir leben noch  ;-)     AG-Filter: Steinhoff Internatio.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig
Seite 1 2 3 4 ... 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Hot-Stocksforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Mon Nov 30 03:27:38 2020
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?