Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Hot-Stocksforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Banco Espirito Santo Faktenthread



Thema wurde 190107 mal gelesen , umfaßt 1507 Postings und wurde mit 6 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 58 59 60 61
  1501.  Super 2544 Postings, 6250 Tage Steffen68ffm 04.06.19 20:54
 
Der größte Betrug der Börsengeschichte. Die einzige europäische Bank . Die man einfach so pleite gehen lassen hat. Wir sind sowas von verarscht worden.
Und das lustige daran ist, dass dieser Betrug gerade mit Goldman keinen interessiert.
Die verlorene Summe tut mir heute nich weh.  
  AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  1502.  Auch E-Mail negativ 294 Postings, 1114 Tage Talle 05.06.19 01:03
 
Habe auch das gleiche bekommen.

Sie wurden in die Liste der nicht anerkannte­n Gläubiger aufgenomme­n.

Super Betrug - Betrug - Betrug
Was anders kann man dazu nicht sagen.


 
  AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  1503.  wie kann man den Verlust steuerlich 294 Postings, 6546 Tage keibel 05.06.19 11:39
 
geltend machen? Was muss ich beachten? Wer kann mir helfen? Gern auch per Boardmail.     AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  1504.  wenn die Transaktionskosten den Veräußerungspreis 294 Postings, 6546 Tage keibel 05.06.19 11:50
 
wenn die Transaktionskosten den Veräußerungspreis nicht überstiegen

Dazu eine neue Rechtssprechung - s. Link
Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht?
Wer bislang Aktien mit Verlusten verkaufte, konnte die Verluste nur dann steuerlich geltend machen, wenn die Transaktionskosten den Veräußerungspreis nicht über
 
  AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  1505.  ist ein teurer spass... @keribel 6427 Postings, 3912 Tage butzerle 05.06.19 16:35
 
man müsste dann einen Lagerstellenwechsel vornehmen, um in New York zu verkaufen. Einige Broker bieten das gegen horrende Gebühren (ca 100 Euro) an. dazu dann OTC noch mal happige Verkaufskosten. Wenn einem das Wert ist, ca. 150 Euro Einsatz muss man investieren, um den Verlust anschreiben zu lassen.

Und am Ende wird beim Lagerstellenwechsel möglicherweise auch nicht der Erwerb registriert, so dass es steuerlich gar nichts bringt. Keine Ahnung, ob die Broker dabei so fair sind. Hatte auch schon mal Verarsche OS der CoBa, die wurden wertlos ausgebucht, nicht mal 0,0001 cent pro OS  - kompletter steuerlich nicht zu berücksichtigender Totalverlust. Wird hier nicht anders sein  
  AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  1506.  Wer hat einen 294 Postings, 6546 Tage keibel 11.06.19 10:36
 
Hinweis für mich, welche Broker ich anfragen sollte?     AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  1507.  weitere Vorgehensweise 2669 Postings, 4299 Tage msvd 10.07.19 12:01
 
lasst Ihr jetzt die Aktien kostenpflichtig ausbuchen oder wartet ihr noch ab?     AG-Filter: Banco Espirito San.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 56 57 58 59 60 61    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Hot-Stocksforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Fri Sep 20 17:11:36 2019
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?