Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

BAT gehört auf die watchliste !



Thema wurde 86754 mal gelesen , umfaßt 307 Postings und wurde mit 4 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

Seiten:
Übersicht Alle 1 2 3 4 ... 10 11 12 13
4 1.  BAT gehört auf die watchliste ! 9439 Postings, 6407 Tage Zick-Zock 10.10.02 14:59
 
(british american tobacco)

gruss
 
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant ,
1x Witzig ,
1x Gut analysiert
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 8 9 10 11 12 13    << Zurück Weiter >>
281 Postings ausgeblendet.
  283.  @Erpel64 36 Postings, 213 Tage bpmeister130. 25.01.19 08:22
 

das Bevölkerungswachstum findet nicht in Deutschland statt. Ich sehe, seit dem ich dampfe, auch immer mehr Dampfer statt Raucher. Aber Asien und Afrika sind die Wachstumsmärkte.

Liste von Staaten und Territorien nach Bevölkerungsentwicklung

Bevölkerungswachstum

 
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  284.  es ist richtig 10877 Postings, 6986 Tage Lalapo 25.01.19 09:52
 
das der Tabakkonsum in den westlichen Bildungsländernationen nachlässt ...dies wird hier aber teils aufgefangen durch den massiv !! zunehmenden Kanabiskonsum....die Jugend und auch immer mehr das Bildungsbürgertum  kifft was das Zeug hält, säuft dafür weniger  ...und dafür braucht man nun mal Tabak ...Teil wird auch durch die E-Zigaretten kompensiert .........dazu kommt das Wachstum in den EM Markets  ..die die Delle in den westlichen Ländern mehr als ausgleichen wird ...( Bevölkerungswachtum )

Daher finde ich BAT und auch Imperial Brand auf diesen Niveau hochinteressant ....  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  285.  Erpel64: manche wollen es nicht wahrhaben das 3986 Postings, 548 Tage Goldjunge13 25.01.19 10:26
 
Weniger Zigaretten geraucht werden.
 
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  286.  Zitat Goldjunge13 1359 Postings, 4398 Tage Zyzol 25.01.19 12:54
 
Goldjunge13: Und sollte BAT nach dem Brexit unter 20 fallen   24.01.19 22:50 #280  
Steig ich vieleicht wieder ein.

Sollte die Aktie unter 20€ notieren gibt es nach deiner Theorie zu dem Zeitpunkt schon wieder weniger Raucher. Warum willst Du dann überhaupt noch einsteigen?
Irgendwie unlogisch.  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig
  287.  Glaubt mir 29 Postings, 1499 Tage Buggi62 25.01.19 22:07
 
Diese Kurse sind ein einmaliges Geschenk. Es wird nach wie vor gutes Geld verdient. Bei der Dividende sollte man jeden freien Euro in BAT und Altria investieren.
Wir reden nochmal nächstes Jahr  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  288.  Brexit? 97 Postings, 1106 Tage Erpel64 26.01.19 10:07
 
Noch eine Frage: Wie ist im Plenum die Meinung zum Thema Brexit?
- Sind die Folgen bereits eingepreist?
- Wie weit gibt es überhaupt Folgen? Wenn ca. 5 % der Weltbevölkerung in Europa leben und davon meinetwegen die Hälfte in der EU können die Folgen für mich nicht irre dramatisch werden.
 
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  289.  ich denke... 393 Postings, 1378 Tage phre22 26.01.19 10:39
 
BAT kann man Kaufen, auch nach dem Video hier ist es unterbewertet :-)

https://youtu.be/U6n0yWLaBQg  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Uninteressant
2 290.  Tabak-Aktien ... Hohe Dividendenrendite von 7,9% 37 Postings, 5660 Tage yahooyoshi 26.01.19 23:08
 
Hier mal die Meinung von Lars Erichsen zum Thema Tabakaktien und ihren wirklich reizvollen Dividendenrenditen bei MO und BAT .....

Tabak-Aktien – Hohe Dividendenrendite von 7,9%! Einstiegschance?
Die Branche ist umstritten – aber sie bieteTabak-Aktien – Hohe Dividendenrendite von 7,9%! Einstiegschance? t derzeit hohe Chancen!

(Lars Erichsen) Heute möchte ich mich mit einem umstrittenen Thema beschäftigen, der Tabak-Branche. Gerade jetzt ist diese Branche meiner Ansicht nach sehr interessant, denn die jeweiligen Aktien sind derzeit so günstig zu haben wie lange nicht.
Klar ist: Mit Genussmitteln wie Tabak, Bier oder Wein lässt sich seit jeher viel Geld verdienen. Konzerne wie Altria und British American Tobacco (BAT), die beiden Weltmarktführer bei Zigaretten, setzen konsequent auf die Laster der Menschen.
Das funktioniert immer, denn durch alle Krisenzeiten hindurch wird geraucht und getrunken. Die Genussmittel-Konzerne machen sich schlicht unsere Schwächen zu Nutze.
Ethisches Investieren ist eine individuelle Entscheidung
Das mögen Sie vielleicht nicht gut finden und ich verstehe jeden, der aus ethischen Gründen nicht in eine Zigaretten-Aktie investieren will. Ich persönlich würde auch bestimmte Aktien nicht kaufen, aber ich möchte meine Vorstellungen anderen nicht aufzwingen.
Die Maßstäbe sind hier individuell unterschiedlich und ethische Fragen sollte daher meiner Ansicht nach bei der Geldanlage auch jeder individuell entscheiden.
Der Druck auf die Zigaretten-Branche wächst

Doch zurück zu den beiden genannten Aktien: Altria ist breiter aufgestellt als BAT und z.B. auch am Bier- und Weinmarkt eine große Nummer. Aber der Zigarettenmarkt spielt für beide Konzerne immer noch die entscheidende Rolle und hier wächst der regulatorische Druck - durch die Gesundheitsbehörden und durch die Politik.
In vielen Ländern sinkt auch deswegen seit Jahren der Zigarettenkonsum, besonders in Industrieländern wie z.B. Deutschland. In anderen Regionen wächst der Verbrauch zwar, aber das kann den Absatzrückgang nicht ausgleichen.
Tabak-Aktien stürzen 2018 ab
Auch deswegen hat die Tabak-Branche im Jahr 2018 so schlecht abgeschnitten wie kaum eine andere Branche. Am Aktienmarkt spiegelt sich das wider, das zeigt der Vergleichschart der beiden Aktien mit dem MSCI World Index:

Während der MSCI World Index in den letzten drei Jahren um etwa 18% zulegte, gab die Altria-Aktie um 16% und BAT sogar um etwa 32% nach. Besonders gravierend war der Kurssturz im Jahr 2018.
Günstige Aktien-Bewertungen
Durch den starken Kursrückgang haben sich aber die Bewertungskennzahlen von BAT und Altria enorm verbessert. Die KGVs sind mit 7,9 und 11,4 niedrig und die Dividendenrenditen mit 7,9% und 6,2% außergewöhnlich hoch.
Das lässt zwei Schlüsse zu: Entweder sind die Prognosen zu optimistisch oder die Anleger zu pessimistisch. Für die schlechte Stimmung gibt es jedenfalls noch andere Gründe als einen schwächeren Absatz bei Zigaretten.
So suchen die Tabak-Konzerne nach anderen Einnahmemöglichkeiten wie z.B. E-Zigaretten oder Cannabis und das verursacht teilweise hohe Kosten. Altria z.B. hat im letzten Jahr zwei große Übernahmen in diesem Bereich vollzogen, nämlich den E-Zigarettenhersteller Juul und den Cannabis-Produzenten Cronos.
Beide Käufe kamen aber bei den Anlegern nicht gut an, die Altria-Aktie fiel auf den tiefsten Stand seit Juni 2015:

Verschleudert Altria seine Barreserven?
Eine große Befürchtung: Mit Juul könnte Altria das eigene Geschäft mit klassischen Zigaretten kannibalisieren. Das heißt, was auf der einen Seite an Umsatz dazu kommt, könnte auf der anderen Seite wegfallen. Zudem war der Übernahmepreis mit 12,8 Mrd. USD extrem hoch. Manche Experten werten das gar als Panikreaktion des Vorstands.
Auch die Übernahme des kanadischen Cannabis-Produzenten ist ein großes Risiko, denn Altria wettet damit auf die Legalisierung von Cannabis für den Freizeitgebrauch in den USA. Das ist umstritten.
Altria hat mit den Übernahmen einen großen Teil seiner Barreserven ausgegeben. Diese sollten nach der Hoffnung vieler Anleger dazu dienen, in den nächsten Jahren die traditionelle hohen Dividenden zu finanzieren. Das steht nun in Frage und erklärt auch die optisch hohe Dividendenrendite. Viele Anleger gehen offenbar davon aus, dass diese auf Dauer nicht zu halten ist.
British American Tobacco: Auch der Brexit belastet
Immerhin aber begegnet Altria dem wachsenden Konkurrenzdruck entschieden durch andere Produkte wie E-Zigaretten, das vermissen viele Experten im gleichen Umfang bei British American Tobacco (BAT). Das Unternehmen besitzt über 200 Zigaretten-Marken, darunter Lucky Strike, Dunhill, Kent, Pall Mall und Benson & Hedges.
Die BAT-Aktie fiel wegen dieser Bedenken, wegen des Brexit und wegen der allgemein schlechten Stimmung an denBörsen auf den tiefsten Stand seit 2011:

Reynolds-Übernahme katapultiert Umsatz nach oben
Mit der Übernahme des US-amerikanischen Tabak-Konzerns Reynolds (Marken wie Camel etc.) im Jahr 2017 ist BAT sogar am bisherigen Weltmarktführer Altria vorbei gezogen. Nur der chinesische Staatskonzern China National Tobacco produziert noch deutlich mehr Zigaretten, ist aber nicht global aktiv.
Der Vorstand selbst rechnet für 2019 mit einem weiteren Rückgang im Zigarettenmarkt von 3,5%, will das aber durch steigende Marktanteile ausgleichen. Auch negative Wechselkurseffekte belasten den Gewinn je Aktie, der um 6% sinken dürfte.
Mehr Regulierung bedroht den Umsatz
Viele Anleger bezweifeln aber offenbar, dass diese Prognose zu halten ist. Auf die Stimmung drückten in den letzten Monaten z.B. die Meldung, dass die US-Gesundheitsbehörde ein Verbot von Menthol-Zigaretten erwägt. Das würde 25% des Umsatzes von BAT in den USA betreffen.
Allerdings dürfte die Durchsetzung eines solchen Verbots Jahre dauern. Auch gibt es Überlegungen, den Verkauf bestimmter E-Zigaretten vor allem an Jugendliche einzuschränken. Das könnte die Gewinnaussichten der Tabak-Konzerne auch auf diesem stark wachsenden Markt einschränken.
Doch Ankündigungen in diesem Bereich sind häufig wahltaktisch motiviert und werden selten 1:1 umgesetzt. Hier deuten sich jahrelange rechtliche und politische Auseinandersetzungen an. Die Auswirkungen auf die Umsätze der Konzerne dürften daher in naher Zukunft gering sein.

Mein Fazit
Der starke Kursrückgang der BAT-Aktie ist auf die extrem negative Stimmung im Tabak-Sektor zurückzuführen. Die bisher verfügbaren Zahlen zu Umsatz und Gewinn untermauern diesen Pessimismus bislang nicht. Sowohl bei BAT als auch bei Altria ist 2019 mit einem Anstieg bei Umsatz und Betriebsergebnis zu rechnen.
Eine Reduzierung der Dividende ist daher ebenfalls nicht zu erwarten, die aktuellen Prognosen gehen sogar von einem Anstieg aus. 2019 könnte sich die BAT-Aktie daher erholen und eine interessante Chance für kurzfristig orientierte Anleger eröffnen. Diese Chance ist aber nicht ohne Risiko zu haben: Neue Regulierungsbemühungen könnten weiter auf den Kurs drücken.
BAT ist aus meiner Sicht aktuell attraktiver als Altria, nicht nur wegen der niedrigeren Bewertung, sondern auch weil der Altria-Vorstand erst noch beweisen, dass die teure Juul-Übernahme kein Fehlgriff war.  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant
  291.  Smokeless Tobacco 15 Postings, 558 Tage Emotionaler 28.01.19 13:08
 
Kennt sich hier jemand aus zum Thema Snus und co. Ist BAT hier auch vertreten? Oder sind das nur kleine skandinavische Firmen?

Wird meines Erachtens immer mehr! Sieht man auch derzeit wieder ganz gut bei jeglichen Wintersportveranstaltungen im TV...  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  292.  Ja 93 Postings, 1118 Tage GEO77 28.01.19 21:35
 
Da hat die BAT auch ihre Finger im Spiel, wie wo kann ich dir aber nicht genau sagen. Ist eigentlich meines Wissens eh nur im skandinavischen Raum verbreitet. Und in Deutschland sowieso verboten, da sind sie aber dran das zu ändern, das aber schon seit Jahren, ob es jeh erlaubt wird, wird sich zeigen.     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
3 293.  Für manche 1359 Postings, 4398 Tage Zyzol 30.01.19 17:42
 
hier wird es zunehmend schwieriger unter 20€ wieder zu einstegen.     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Witzig ,
1x Interessant
  294.  Abwarten ;D 155 Postings, 3206 Tage Investmenttr. 31.01.19 10:23
 
Wenn das Mentholverbot kommt, die Zahlen schlecht ausfallen, der Ausblick nach unten korrigiert, dazu der Dividendenabschlag usw. dann geht es hier wieder schnell nach unten     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  295.  unter 20 36 Postings, 2318 Tage Moosbuerste 31.01.19 15:14
 
Ja könnte für Goldjunge noch was werden mit dem einstieg wenn BAT Konkurs und sonstiges Armageddon meldet.
Aber man sollte realistisch bleiben.

Bin jedenfalls froh regelmäßig zu den Preisen aufgestockt zu haben.  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  296.  @Investmenttrader 161 Postings, 388 Tage m_rk 31.01.19 18:30
 

Wenn das Mentholverbot kommt, die Zahlen schlecht ausfallen, der Ausblick nach unten korrigiert, dazu der Dividendenabschlag usw. dann geht es hier wieder schnell nach unten  

Lies dir diesen Schrott mal mit Verstand durch: Vier mal "wenn, dann,". Hör doch bitte einfach auf sinnloses Zeug in deine Tastatur zu tippen.  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  297.  Trendwende ? 202 Postings, 2844 Tage Trimalchio 31.01.19 19:21
 
Ich denke, das Ganze sieht jetzt endlich mal nach einer Bodenbildung aus und bin froh B.A.T. dicke, dicke nachgekauft zu haben.
Alles in allem ist es nicht leicht einen Weltkonzern zu finden, der 8% Dividendenrendite bringt, und diese  auch ohne Probleme, und zwar AUCH in den kommenden Jahren aus dem FCF zahlen kann.  
Dazu rechne ich mit einer Dividendenerhöhung im Mai 2019
 
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  298.  Tja. so viel zum Thema 1359 Postings, 4398 Tage Zyzol 31.01.19 21:36
 
Nutzerprofil Goldjunge13
Das Nutzerkonto von Goldjunge13 wurde zum Löschen vorgemerkt.  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  299.  @M_RK 155 Postings, 3206 Tage Investmenttr. 01.02.19 09:35
 
Achja, ich habe noch den Brexit vergessen. Ich bin seit gut 20 Jahren an der Börse aktiv, die Aktie ist in letzter Zeit massiv eingebrochen, dass waren keine Kleinanleger die da ausgestiegen sind. Nicht falsch verstehen, ich habe selbst knapp unter 30 Euro gekauft und würde mich über einen Anstieg freuen. Dennoch muss man schonungslos analysieren und kritisch zu sich selbst sein. Diese für mich negativen Optionalitäten sind nunmal vorhanden.     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig
  300.  Wollt ihr den totalen Rauch? 52 Postings, 915 Tage Pinguin911 01.02.19 12:52
 
Jawohl!     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  301.  super lustig 10877 Postings, 6986 Tage Lalapo 01.02.19 13:11
 
wenn wenn wenn ...und dann ist er natürlich unter 30 dabei ....:-))))

Manchen ist nix heilig ..noch nicht mal die eigene Glaubwürdigkeit ...  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  302.  Jetzt hatte ich mir die BAT 38 Postings, 475 Tage Ranyart 01.02.19 15:12
 
Als Dividentenkuh ins Depot genommen und jetzt geht die ab wie Schmitz Katze.
Innerhalb einer Woche von 28,35 auf über 31 Euro.
Man kann es mir aber auch nie gerecht machen.  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Uninteressant
  303.  Neuigkeiten in Bezug auf Tabak Werbung 36 Postings, 213 Tage bpmeister130. 06.02.19 11:17
 

Dieses Werbeverbot ist ein Geschenk für die Tabak-Giganten

Für weite Teile der Zigarettenindustrie wäre ein solcher Kompromiss Grund zum Jubeln. Denn klassische Tabakwerbung steht bei einigen Unternehmen seit vielen Monaten nicht mehr im Vordergrund. So hat der Philip-Morris-Konzern von sich aus die Zigarettenwerbung für seine Marke Marlboro eingestellt und bewirbt nur noch die neuen elektronischen Angebote.




 
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  304.  Divi. einegbucht 1359 Postings, 4398 Tage Zyzol 08.02.19 12:43
 
    AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  305.  Dividende 36 Postings, 213 Tage bpmeister130. 08.02.19 17:27
 
dann bekomm ich wohl erst am Montag das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht.     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  306.  wer da billig ei`kauft hat 14923 Postings, 1906 Tage Galearis 14.02.19 12:39
 
kann sich nicht  beschweren, im Moment jedenfalls.     AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  307.  der Genießer schweigt und 10877 Postings, 6986 Tage Lalapo 14.02.19 12:58
 
raucht ...

Charttechnisch ist bis 40-45 € kein Wiederstand ..  
  AG-Filter: British American T.
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 8 9 10 11 12 13    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Wed Feb 20 11:14:15 2019
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?