Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Hot-Stocksforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

100% Kurschance



Thema wurde 5730 mal gelesen , umfaßt 1 Posting und wurde mit 0 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

  1.  100% Kurschance 125 Postings, 5900 Tage parasitez 24.03.05 17:13
 
...laut Trading Insider bei Schaltbau...

Quelle: http://www.trading-insider.com


24.03.2005
Schaltbau 100%-Chance
Trading INSIDER

Die Experten von "Trading INSIDER" sehen in der Aktie von Schaltbau (ISIN DE0007170300/ WKN 717030) eine 100%-Chance.

Die Aktie der Schaltbau AG habe turbulente Jahre hinter sich gebracht, in denen das Unternehmen auf der Kippe gestanden habe. Mit einem Gewinn von 2,5 Mio. Euro, der durch einmalige Sonderfaktoren aus der Veräußerung von Geschäftsaktivitäten in Italien noch negativ beeinflusst gewesen sei, sei allerdings 2004 der Sprung über die Gewinnschwelle geschafft und der Aktie damit Potenzial geebnet worden.

Schaltbau sei im Bereich der Verkehrstechnik tätig und z.B. für die Bahn einer der wichtigen Ausrüster. Der Konzern liefere Anlagen für die elektrische Energieversorgung oder Sicherung von Bahnübergängen. In einem Bereich, den man eigentlich als Wachstumssegment ansehen sollte, sei Schaltbau jahrelang dennoch durch schlechte Nachrichten aufgefallen, die bis zur Insolvenzgefahr des Unternehmens gegangen seien. 2003 sei die Wende gekommen: Eine außerordentliche Hauptversammlung habe eine Umschuldung und eine Kapitalherabsetzung beschlossen, womit der Umschwung eingeleitet worden sei und letztlich im bereits genannten Turnaround des Jahres 2004 geendet habe.

Schaltbau sei nun in eine Wachstumsphase eingetreten. Der Umsatz sei 2004 bereits leicht gestiegen, und auch bis 2007 erwarte das Unternehmens-Management jährliche Wachstumsraten im moderaten einstelligen Prozentbereich beim Umsatz. Im laufenden Jahr solle sich der Gewinn gegenüber 2004 verdoppeln, danach sei mit überproportionalen Wachstumsraten zu rechnen. Im Klartext: 2005 werde ein Gewinn von 5 Mio. Euro angepeilt.

Die Verschuldung des Konzerns in Höhe von 60,7 Mio. Euro (Stichtag: 31.12.2004) sei nur auf den ersten Blick problematisch. Zum einen seien die Verbindlichkeiten im vergangenen Jahr deutlich zurückgeführt worden. Die Cashflows würden ausreichen, um dem Schuldendienst problemlos nachzukommen.

Die Börse habe die neue Situation, in der sich Schaltbau befinde, noch nicht realisiert. Das Unternehmen werde auf Basis der aktuellen Aktienzahl und eines Kurses um 20 Euro mit gerade einmal rund 24 Mio. Euro bewertet. Anleger sollten allerdings eine Kapitalerhöhung um rund 0,5 Mio. Aktien einkalkulieren, die bis Jahresende durchgeführt werde. Im Rahmen der Restrukturierung seien Genussrechte mit anhängenden Optionsrechten an Banken ausgegeben worden. Diese würden nun beabsichtigen, ihre Options- und Genussrechte an Investoren zu veräußern, die wiederum ihre Optionen bis Ende 2005 in Aktienkapital wandeln würden. Schaltbau flössen so noch einmal rund 1,8 Mio. Euro zu, die Aktienzahl erhöhe sich auf 1,7 Mio. - de facto sollten diese Aktien also in die Bewertung mit einbezogen werden.

Allerdings sei Schaltbau mit einer sich dann errechnenden Marktkapitalisierung von 34 Mio. Euro immer noch nicht wirklich teuer. Das KUV liege in diesem Fall bei 0,16, das KGV bei 6,8 und rund dem 4-fachen erwarteten EBIT. Aus dieser Bewertung ergebe sich hohes Kurspotenzial, wenn die Börse die Chancen des Unternehmens erkenne. In diesem Fall seien auch Kurse oberhalb von 40 Euro möglich, womit die Marktkapitalisierung bei 68 Mio. Euro läge - ein KGV von 13,6 und ein KUV von 0,3 sei alles andere als eine übermütige Bewertung.

Die Schaltbau-Aktie hat für die Experten von "Trading INSIDER" damit Verdoppelungspotenzial.

 
  AG-Filter: Schaltbau Holding
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Zurück zum Hot-Stocksforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Fri Dec 13 22:04:50 2019
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?