Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Gedanken zur Klöckner-Aktie



Thema wurde 1711146 mal gelesen , umfaßt 10515 Postings und wurde mit 32 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 318 319 320 ...
32 1.  Gedanken zur Klöckner-Aktie 4 Postings, 4020 Tage christi16 01.11.07 08:17
 
...eines ist doch mal klar:
Klöckner will rund 400.000.000 EUR Gewinn machen!!!

...gemessen an der Börsenkapitalisierung (46.000.000 Stück) mal 36,50 Euro also rund 1,7 Milliarden....

...wenn jemand den laden übernimmt, hat er das in 5 Jahren wieder raus!!!!!

Das ist doch Spitze und GÜNSTIG!!!!
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
4x Informativ ,
2x Gut analysiert ,
23x Interessant ,
3x Witzig
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>
10489 Postings ausgeblendet.
  10491.  Yo... 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 07.12.17 16:23
 
da hast Du natürlich Recht!     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10492.  Die Kauflaune 33 Postings, 3666 Tage InsertScaryNa. 08.12.17 10:00
 
kehrt scheinbar zurück.
Klöckner wird Anfang des Jahres ein starkes 4. Quartal präsentieren und die Überwartungen hoffentlich leicht übertreffen.
Wenn dann der Ausblick stimmt, wäre das schon mal einiges wert.

Fundamental stehen die Vorzeichen so gut wie selten. Der Stahlpreis stabilisiert sich nach oben und dürfte durch die Reglementierung in China noch ein wenig anziehen. Das dürfte Klöckner in die Karten spielen. Im wichtigen Markt USA, der sich abzuschotten versucht, hat man ein gutes und wichtiges Standbein.

Das Hauptrisiko sehe ich derzeit in der aufkeimenden Bitcoin Blase, die sich wohl im nächsten Jahr krachend in Luft auflösen dürfte. Das wird mit etlichen Gewinnmitnahmen einhergehen. Aber das wird ja ohnehin den Gesamtmarkt treffen. Ansonsten dürften bis Mitte 2018 von jetzt an ca. 20% Rendite drin sein.  
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10493.  Erwartungen!! nicht Überwartungen 33 Postings, 3666 Tage InsertScaryNa. 08.12.17 10:55
 
.     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10494.  Stahlpreise sind relativ stabil! 11 Postings, 71 Tage mamamiaamo. 08.12.17 13:39
 
Rühl muss mit dem Herumeiern aufhören, um das Vertrauen der Investoren zurückzugewinnen. Vor allem muss er aufhören, den traditionellen Stahlhandel als veraltet und unprofitabel zu bezeichnen, denn das schreckt die Investoren ab. Warum soll ich als  Investor in ein Unternehmen investieren, das sein Geschäftsmodell für obsolet hält und dessen Zukunft in der Digitalisierung ungewiss ist?!  Wie kann ein Vorstandsvorsitzender  für 2011 eine EBITDA Marge von 6% ausgeben , was er im Jahr 2017 noch nicht erreicht hat und auch in absehbarer Zeit nicht erreichen wird, da Rühl neuerdings bis 2022 ein EBITDA Margenziel von etwa 5% anpeilt? Meine Hoffnung ruht auf Loh, ich hoffe, dass er den Rühl an der kurzen Leine hält,
denn er hat eine Menge Schaden angerichtet. (Quelle:http://www.kloeckner.com/de/2011-11-09.html)



Entscheidend für einen nachhaltigen Kursanstieg ist es

a.) von fundamentaler Seite notwendig, dass entweder der Absatz signifikant wächst und/oder die Margen sich verbessern. Eine EBITDA Marge von 3,5% bei rückläufigem bzw. stagnierendem  Absatz ist jetzt nicht so der Renner und sicherlich kein Pro für ein Investment in KCO.

b) beim Thema Digitalisierung wichtig, ob
-Rühl es schafft, das Portal XOM dieses Quartal zu launchen? So wie es aussieht, schafft er es nicht, denn viel Zeit bliebt nicht mehr bis Neujahr,

- ob Rühl Investoren findet,

-deutlicher Absatzplus über digitale Kanäle im 4. Quartal erzielt worden ist? 1% reicht mit Sicherheit nicht!
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ
  10495.  gaaaaaanz langsam 576 Postings, 228 Tage uranfakts 12.12.17 17:18
 
geht's aufwärts     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10496.  War .. 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 14.12.17 21:58
 
... was?     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10497.  Ri, Ra ... 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 15.12.17 09:38
 
Rutsche!

Außergewöhnliches Jahr bei Klöckner! 6 Jahre Schrottperformance! 2017 kannste auch verhacken, mal sehen ob der Turbo dann nächstes Jahr gezündet wird, aber ist mittlerweile auch egal!  
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10498.  So ... 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 18.12.17 10:22
 
wird hier jetzt noch was ausgebügelt, nach der katastrophalen Jahresperformance?

Anfang Januar 2017 über 12€!

18.12.2017 knapp über 10€!

Wer hier auf Klöckner long gesetzt hat, ist wieder mal gearscht gewesen, es sei denn Jemand hat es gezielt auf Verlustvorträge abgesehen!
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10499.  Nerven aus Stahl muss man haben! ;) 11 Postings, 71 Tage mamamiaamo. 18.12.17 11:06
 

'Anleger verloren mit Klöckner-Aktien seit 2007 insgesamt -57,1% ihres eingesetzten Kapitals. Damit beläuft sich der jährliche Kursverlust auf durchschnittlich -8,1%. Ein Investment in Höhe von 10.000 Euro wäre damit auf 4.290 Euro geschrumpft.'

 

Quelle: https://www.boerse.de/nachrichten/-Kloeckner-Aktie-Reicht-das/7841954

 

 

 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  10500.  Eine klassische Untertassenformation... 389 Postings, 3125 Tage GT-Eins 28.12.17 07:20
 
... die sich da im Laufe des Jahres herausgebildet hat. (Ich weiss - einige hier mögen keine Charttechnik - fiel mir aber die letzten Wochen zunehmend auf)

Von daher greif ich mir die imaginäre Untertasse, stell da meinen Tee drauf und warte sprichwörtlich weiter den Verlauf des Kurses und meiner Call-Optionsscheine ab während ich alle paar Monate mal am kalt gewordenen Wässerchen nippe. Als langjähriger Anleger (Einstieg mit erster Tranche vor der KE mit >20 €) lehrt mich das Engagement hier sich auch mal in Geduld zu üben...  

-----------
Lerne loszulassen - das ist der Schlüssel zum Glück (Buddha)
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10501.  Abwarten und Tee trinken... 11 Postings, 71 Tage mamamiaamo. 28.12.17 09:29
 
dürfte mit Optionsscheinen etwas schwierig werden. Es ist durchaus möglich, dass vor 2019 keine Bewegung in den Kurs kommt. Rühl hinkt seinem Zeitplan jetzt schon hinterher, und ich denke, die Skepsis wird immer größer. Mit einem bescheidenen Ziel von 5% Bruttomarge und kaum Aussicht auf Umsatzwachstum dürfte es schwer werden, Anleger von einem Investment in KCO zu überzeugen. Hinzu kommt, dass die Fusion/Übernahme mit/von ThyssenKrupps Handelssparte immer wahrscheinlicher wird. Der Tata Deal geht jetzt ohne Proteste des Betriebsrates über die Bühne, jetzt kann sich Thyssen der nächsten Baustelle, der defizitären Stahlhandelssparte, widmen.  Hier kann es durch aus sein, dass den KCO Aktionären eine Kapitalerhöhung bevorsteht, um den Deal zu finanzieren. Ich sehe daher erst ab 2019 bessere Zeiten für KCO Aktionäre kommen.     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ
  10502.  Manche ... 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 28.12.17 17:28
 
haben einen legendären Geduldsfaden!     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10503.  Zweit schlechteste Aktien SDAX 697 Postings, 3802 Tage rots 30.12.17 09:01
 
Same procedere as every year. Danke Hr. Rühl für die Wertvernichtung.     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10504.  Allerdings über 38,100 und 200erTagesLinien 697 Postings, 3802 Tage rots 30.12.17 10:35
 
    AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10505.  war vor Jahren schon mal 576 Postings, 228 Tage uranfakts 03.01.18 08:24
 
dabei und jetzt seit 3 Wochen, denke diesmal wird's was     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10506.  --vermutlich zu früh--- 96 Postings, 633 Tage Ulrich-14- 03.01.18 17:37
 
----habe--vermutlich zu früh--heute meine Tradinggewinne in Klöckner eingefahren---

--In Klöckner waren bei klugen Kauf- und Verkaufslimiten in den letzten 4-5 Wochen annähernd 10% Tradinggewinne drin---Käufe im 9,50-9,75er Bereich--Verkäufe bei 10,56-10,68--der Charttechnik sei Dank.

--in der gleichen Zeit hat der DAX doch erheblich nachgegeben--und einige DAX-Titel noch mehr--

@mammamioamore: habe inzwischen alle Ihre Postings zu Klöckner und zu Vallourec gelesen. Ganz offensichtlich sind sie jemand--der dieses Geschäft, den Metallhandel--und vermutlich Klöckner auch von innen kennt. Bitte posten Sie regelmässig. Denn im Gegensatz zu den primitiven Wiederholungen der Rühl-Basher sind Ihre sachkritischen Ausführungen von echtem Sachwissen geprägt. Ihre Skepsis--zu den kommenden MARGIN-Zahlen hat mich bewogen--heute glattzustellen--rein charttechnisch hätte ich noch auf Kurse um 11,25 gesetzt---aber man soll ja auch den heutigen Käufern noch was überlassen---jedenfalls DANKE für Ihre Beiträge.
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  10507.  KlöCo zu TKD 4023 Postings, 2209 Tage FD2012 05.01.18 14:24
 
mamamiaamore: und Roecki: Typischerweise könnte die Sache mit dem Stahlhandel und anderen metallischen Produkten, herkommend von TKD, ganz anders verlaufen,  ohne die in Rede stehende KE, sodass noch vor 2019 der "Hebel umgedreht werden könnte", mehr in Richtung Ausdehnung, also einfach durch die Übernahme der Kunden von TKD, da man sich TKD der Sache entledigen will.

Vielfach wird es sich nur um die Übernahme von Auslieferungslagern und Vorratsvermögen handeln - nicht mehr und nicht weniger; ach ja, auch um die Übernahme von Beschäftigungsverhältnissen (... nach den besonderen Montan-Regelungen). Da hat man wohl bei TKD das Problem.

Die Gefahr einer KE dürfte somit in den Hintergrund treten.

Wer für unter 8,00 Euro Bestände gekauft hat, wie FD2012, kann ohnehin zufrieden sein, auch in Hinsicht auf die angemessene Dividende von 0,20 Euro - und Ulrich_14: mag sich an den Tradergewinnen erfreuen, wie viele, die hier mehr oder weniger ein kurzfristiges Handeln bevorzugen.

Wer Kapital auf Dauer einsetzt, sieht's da anders, also mag auch die Annahme nicht stimmen, dass eine Erweiterung der Aktivitäten unsinnig ist und die Kurse belastet.

Gerade der Verkauf von Produkten und Beiprodukten im Internet, den KlöCo SE hervorragend betreibt, ist da ein Pfund, mit dem man wuchern kann.

Also, was soll's! Und wenn jetzt die Kurse steigen, ist das ja auch schön, nicht nur für
die Trader, wie schon erwähnt.

Jetzt sollten wir noch schauen, wer hier das Rennen macht, insbesondere nachdem
allenthalben die Stahlwerte, wie auch in den USA, merklich anziehen. Das hat mit den
neuen Möglichkeiten zu tun, also nach der Neuordnung des Handels in diesem Bereich (EU/ USA vs. China). Davon wird auch KlöCo profitieren.               ..... Bis bald.  
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ
  10508.  ThyssenKrupp & Klöckner 11 Postings, 71 Tage mamamiaamo. 10.01.18 12:16
 

@Ulric -14- , vielen Dank, aber nein, ich kenne KCO nicht von innen und habe auch keine Insider Infos.

 

 @Fd2012, nachfolgend ein interessanter Artikel zum Thema Zusammenarbeit TK und KCO. (Interessant zu erfahren, dass Wegmann der Patenonkel von Heisingers Kind ist. Tja, die Amigos!!)  Wenn es so kommt wie im Artikel beschrieben, braucht KCO cash - schätze um die 500 Mio Euro für eine Ausgleichszahlung an TK.. Vor diesem Hintergrund bleibt offen, ob

1.KCO überhaupt eine Dividende für 2017 zahlen wird, denn das Geld wird gebraucht. Rühl hat sich bisher dazu nicht geäußert. 

2. Kommt evtl. eine Kapitalerhöhung oder schöpft KCO seine jetzigen Kreditlinien voll aus?  

 

Quelle: http://www.transatlantic-journal.com/2018/01/der-mann-der-stunde/

 

 

 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10509.  KlöCo SE und TKD 4023 Postings, 2209 Tage FD2012 12.01.18 11:28
 
mamamiaamore:  Danke für den Bericht, der wohl im Dunstkreis von TKD/ KlöCö  entstanden ist und auch auf die persönlichen Beziehungen der Macher hinweist.

Hinsichtlich der Finanzierung bedarf es nach meiner Meinung keiner KE, denn hierfür
könnten die Mittel am Anleihemarkt beschafft werden. Hinzu kommt ja auch, dass man
börsenseitig wieder mehr Vertrauen in KlöCo hat, denn alle GD (38 . 200 Tage) sind
im grünen Bereich.

Eine Dividendenstreichung mag unter diesen Gesichtspunkten nur angedacht sein,
also im Rahmen der von Dir dargestellten Finanzierung des Handelsgeschäfts, ex TKD;
sie wäre (die Finanzierung über eine Dividendenkürzung - welch ein Unsinn - ) m.E.
jedenfalls so nicht notwendig. ... Auch ist ja weiterhin unklar, wie hoch denn überhaupt
der Finanzbedarf ist, der sich hinsichtlich zu übernehmender Lasten aus dem Personalbereich mindern müsste. Oder will man das Risiko eingehen, Mitarbeiter massenhaft zu entlassen?  Das wird also auch TKD zu berücksichtigen haben!

Heute ist das Papier erst mal um 1,03 % gestiegen, aber immer noch unter 12,50 Euro,
die man im Frühjahr 2017 erreicht hatte; laufe also der damaligen Bestandserhöhung
von einigen k heute noch nach; so kann's halt' gehen.

Vom Markt "Rückenwind für Rühl" liest man dann noch (in den US- und europ. Märkten).

                                                                                          .... Bis bald.


 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10510.  Was fuer eine langweilige Aktie... 80 Postings, 413 Tage Spes 15.01.18 13:42
 
... die einzigen News bei Kloeckner scheint es zu geben, wenn CEO oder Aufsichtsrat Aktien verkaufen. Vogel verkauft heute 10.000 Aktien zu 10.74, vielleicht sollten wir das auch machen.
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10511.  Herrlich ... 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 16.01.18 09:51
 
diese Aktie, immer wieder Verlass drauf!

*gähn*  
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10512.  +/- 0,- 405 Postings, 547 Tage earnmoneyor. 16.01.18 23:05
 
aus dem Depot entsorgt. Fühlt sich besser an als 'mit'.     AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10513.  Och komm ... 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 17.01.18 09:27
 
jetzt hast Du Dir doch den ganzen Spaß (oder war es Ärger) mit Klöckner verdorben!
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10514.  Roecki, 405 Postings, 547 Tage earnmoneyor. 18.01.18 19:06
 
der einzige Spaß, den Klöckner mir bereitet hat, waren deine furztrockenen Kommentare hier im Forum. Diese Mischung aus Resignation und Sarkasmus hat mich immer sehr gut unterhalten.
Wünsche dir persönlich noch viel Glück und Erfolg mit KC0!

Ich hoffe, ich kann die Finger davon lassen. Vor ein paar Jahren hatte ich hier Erfolg mit einem Zertifikat, damals ließ sich KC0 gut traden. Jetzt ist es mir hier zu zäh und deshalb gebe ich mich mit einem Nullsummenspiel zufrieden.  
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  10515.  @earnmoneyorburnmoney 11821 Postings, 3310 Tage Roecki 18.01.18 21:17
 
Vielen Dank, ist ja auch ne Art von Kompliment. Ich glaube bei Klöckner ist 2018 wohl auch der hintere Teil von Deinem Nick Programm!

Cu somewhere!
 
  AG-Filter: Klöckner
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Tue Jan 23 21:09:16 2018
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?