Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Bayer AG



Thema wurde 1032976 mal gelesen , umfaßt 4634 Postings und wurde mit 12 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 183 184 185 186
12 1.  Bayer AG 1932 Postings, 4342 Tage toni.maccaro. 17.10.08 12:35
 
Ideen zum Titel aus Tonis Bastelkiste...




ps. bisherige posting unter http://www.ariva.de/Bayer_t241289#bottom  
Angehängte Grafik:
chartfromufs.png (verkleinert auf 72%) vergrößern
chartfromufs.png
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
5x Informativ ,
7x Interessant
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 181 182 183 184 185 186    << Zurück Weiter >>
4608 Postings ausgeblendet.
2 4610.  alles unter 60 Euro 269 Postings, 9 Tage WireKos 21.05.20 10:40
 
ist der größte Witz des Jahrhunderts mMn. Bayer hat es überhaupt nicht verdient so abgestraft zu werden.     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Witzig
2 4611.  Ohne Spaß, 269 Postings, 9 Tage WireKos 21.05.20 10:42
 
verstehe nicht wieso wir nicht JETZT über 80 Euro stehen. Die haben das perfekte antizyklische Anti-Corona-Geschäft und wir mosern hier unter 60 Euro rum.
Ist eine Frechheit und wird sich bald ändern.

Übrigens rechne ich mit 3 Euro Dividende im nächsten Jahr PRO AKTIE.  
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Witzig
  4612.  Bayer 191 Postings, 51 Tage Mysteryl 21.05.20 11:33
 
Die ganze Glyphosat Geschichte deckelt mMn den Kurs ... ich hoffe Bayer schafft den Vergleich und macht den Weg damit frei :)     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4613.  nur mal so 5641 Postings, 445 Tage Gonzodererst. 21.05.20 12:06
 
of topic, Porsche kostet 45 gibt dieses Jahr 3,10 Dividende, HV Ende Juni, das die Aktie schwer abgestürzt war und jetzt die Kurse von Februar wieder erreicht hat zeigt die Qualität dieses Werts. Unbestritten ist Bayer einer der Industriemotoren in Deutschland, ich verstehe auch nicht warum die aktie so niedrig bewertet ist, nein ich bin kein shortie, Bayer habe ich seit 2005 im Depot, aber ich baue immer weiter Bestand ab.     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4614.  2015 5641 Postings, 445 Tage Gonzodererst. 21.05.20 12:10
 
war das Jahr um die Aktie loszuwerden, Ausstieg verpasst und an die 140  glaube ich auf Jahre nicht mehr. Mein Einstiegskurs liegt irgendwo da wo wir jetzt sind, halten werde ich sie auch da ich ja die Hoffnung nicht verloren habe, nur den Glauben daran, ähnlich wie bei Wirecard wo ich schon einige Male fies short auf die Nase gefallen bin, stimmt.     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4615.  Jo 33447 Postings, 5464 Tage Juto 21.05.20 12:14
 
Kommt hier auf immer
Auf den gesamtmarkt an.
Wie tickt der investor?
Fundamentaldaten sind das eine.
Wird hier nur ein gap geschlossen
Und nächste woche geht es weiter nach oben?
Es ist global viel cash in der pipeline,
Welches investiert werden soll/muss.
Bin da zuversichtlich.
Mein bauchgefühl.
;-)

-----------
der dumme merkt nix, der schlaue sagt nix
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  4616.  ... 3955 Postings, 1689 Tage JacktheRipp 21.05.20 13:26
 
ich sehe es mal so:
Fundamental ist Bayer nahezu über jeden Zweifel erhaben. Das operative Geschäftsmodell ist durch die Umstrukturierung nahezu krisensicher.
Abwärtsrisiken gibt es, wenn keine Glyphosateinigung zustande kommen sollte und die ersten Revisionen verloren werden, oder wenn ein deutlich zu hoher Abfindungsbetrag (>>10Mrd $) zustandekommen sollte.

Aufwärtschancen (abseits des Operativen) sind da, wenn die erste Revision gewonnen werden sollte, oder wenn der Abfindungsbetrag <<10 Mrd $ betragen sollte und die Problematik bis dahin gelöst wäre.

Was dürfte (gefühlt) passieren: Wenn es schlecht läuft kurzfristig  40-50 Euro Kurswert, wenn es gut läuft 90-100 Euro Kurswert (?)

Was hat sich hinsichtlich Glyphosat seither geändert ? Das Image von Bayer dürfte sich durch die Unterstützung in der Covid-Geschichte (kostenlose Resochin Gabe) deutlich verbessert haben ( für die Amateur-Richter in der ersten Prozessstufe). Man hat sich den mächtigen Präsidenten zum Freund gemacht (der täglich eine Resochin einwirft) und die finanzielle, oder möglicherweise auch die gesundheitliche Lage der Kläger dürfte massiv geschwächt sein und somit der Einigungsdruck massiv höher sein.

Mein ganz persönlicher Tipp liegt mittlerweile bei 6 Mrd $ Einigung und wenn sich das Ganze bis Ende Sommer hinausziehen sollte bei 4-5 Mrd $  
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4617.  ... 3955 Postings, 1689 Tage JacktheRipp 21.05.20 13:41
 
vielleicht auch noch kurz ein weiteres wichtiges Risikoprofil:
Die Abwärtsrisiken sind zwar durch die Glyphosatgeschichte durchaus vorhanden, sollte der Cashbetrag eines Einzelnen jedoch deutlich über 100.000 Euro liegen, kommt das Risiko einer Bankenpleite dazu (wo alles über 100.000 pro Bank abgeschnitten wird und Vorsicht bei ausländischen Aktien: dort ist Schlussendlich noch nicht 100% ig geklärt, ob die zur Insolvenz-Masse der Bank mitgezählt werden, oder nicht.
Als deutscher Anleger ist die Bayer-Aktie eindeutig im Besitz des Aktionärs und nicht der Bank.
In dieser Hinsicht folglich ein klein wenig wie ein sicherer Hafen ;-)

 
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4618.  @Jack Das kann doch nicht wahr sein, was Du 7674 Postings, 7511 Tage bauwi 21.05.20 13:59
 
geschrieben hast:
"Vorsicht bei ausländischen Aktien: dort ist Schlussendlich noch nicht 100% ig geklärt, ob die zur Insolvenz-Masse der Bank mitgezählt werden, oder nicht."
Wieso sollen ausländische Aktien nicht auch im Besitz ihres Eigentümers und Käufers verbleiben?
Beim besten Willen - das müsste doch zu klären sein!

Was ich völlig absurd und skuril finde - viele Mitarbeiter bei Banken kennen sich insbesondere in diesen Fragen überhaupt nicht aus!   Bildungsnotstand nenne ich so etwas.
Das findet sich auch in anderen Branchen wieder. Wundert mich, dass in diesem Land überhaupt noch was läuft!  

-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  4619.  .. 3955 Postings, 1689 Tage JacktheRipp 21.05.20 15:04
 
@bauwi : das ist die private Meinung meines Nachbarn, der ist Insolvenz-Anwalt.
Er sagt, dass es diesbezüglich keine Präzedenzfälle gibt und somit keine hundertprozentige Klarheit herrschen würde. Bei deutschen Aktien gäbe es da keine Zweifel.

Wenn jemand fundierten Kenntnisstand hat, bitte melden.
Eine Insolvenz ist immer ein sehr drastischer Vorgang bei dem Dinge passieren, die über den normalen Menschenverstand hinaus gehen. Ich will und kann das nicht beurteilen.
Es macht jedoch Sinn, dass man sich eindeutig informiert.

Für mich als Laien : bei Deutschen Aktien habe ich auf der HV sofort Stimmrecht, bei ausländischen Aktien die Depotbank. Den Unterschied sehe ich als Laie. Was dies für Insolvenzrechtliche Konsequenzen haben könnte, wage ich nicht zu beurteilen..  
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  4620.  @Jack Thanx! Würde nur maßgeblich, 7674 Postings, 7511 Tage bauwi 21.05.20 16:22
 
falls meine Hausbank bzw. das ganze Bankensystem kollabiert.
Die Performance ausländischer Aktien ist durchschnittlich besser, auch künftig wird dies so sein.
Außerdem hat man einen viel größeren Pool, aus dem man schöpfen kann.

-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4621.  ... 3955 Postings, 1689 Tage JacktheRipp 21.05.20 17:13
 
Yep, da sind wir uns einig ... ich bin ebenfalls noch nicht im Krisenmodus, aber erweitere in jedem Falle schon ständig die Anzahl Depotbanken und sonstiger Konten ..
Gold kommt für mich nicht in Frage, Anleihen ebenfalls eher nicht, da augenblicklich viel zu teuer und unberechenbar. Stabile Aktien mit sicherem operativen Geschäft und stabiler Dividende sind mein persönliches Gold ;-)
Wenn es dazu noch ein DAX-Unternehmen ist, fühle ich mich einigermaßen Safe, obwohl amerikanische Aktien ( die ich augenblicklich eher wieder reduziere) besser /schneller performen  
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  4622.  Glückwunsch ihr Träumer, locker-3% 1306 Postings, 3342 Tage Redbulli200 21.05.20 17:23
 
....starke Performance für einen Top Pick......man oh man sind hier Träumer unterwegs....     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Uninteressant ,
1x Witzig
  4623.  Redbulli bist du psychisch krank oder was ist 269 Postings, 9 Tage WireKos 21.05.20 19:41
 
dein Problem? Du bist seit 2011 Mitglied und rotzt einfach so Müll rein.
Bayer in 5 Jahren über 200 Euro meine Meinung.  
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig
  4624.  @Wire: aber mindestens 200€, wenn nicht 1306 Postings, 3342 Tage Redbulli200 21.05.20 23:45
 
sogar 750€........denn Bayer ist ja der Top Pick......     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4625.  RB 269 Postings, 9 Tage WireKos 22.05.20 10:28
 
200 Euro wären nur 50 Euro über dem ATZ     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4626.  ....sei froh wenn die 50€ hält.... 1306 Postings, 3342 Tage Redbulli200 22.05.20 10:31
 
    AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  4627.  wie kommst du auf 50 Euro??????????????? 269 Postings, 9 Tage WireKos 22.05.20 11:01
 
    AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  4628.  "sei froh wenn die 50€ hält...." 44 Postings, 271 Tage mowitsch 22.05.20 13:43
 
Hahahaha. Woanders geben sich die Basher wenigstens nich halbwegs Mühe. Um halbwegs glaubwürdig/seriös zu wirken. Meine Fresse, was für ein Larry ...     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  4629.  Er will doch nur rumnerven und weiß das auch 269 Postings, 9 Tage WireKos 22.05.20 15:16
 
    AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  4630.  Leider muss man auch sehen 269 Postings, 9 Tage WireKos 22.05.20 15:16
 
dass der Kurs sich seit 2008 nur wenig verändert hat..     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
2 4631.  Man oh man sind hier Träumer unterwegs... 1306 Postings, 3342 Tage Redbulli200 22.05.20 16:18
 
...merkt ihr es nicht? Alle Analysten etc. hauen hier KZ raus, die ja schon vor Corona nicht erreicht wurden.....und seht alles durch die rosa Brille.....     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant
  4632.  @ Redbulli200 Magst vielleicht Recht haben, doch 7674 Postings, 7511 Tage bauwi 22.05.20 19:02
 
führe Deinen Gedankengang doch mal näher aus und begründe Deine Position.
Fakt ist, dass der Chart inzwischen skurill anmutet und nur drei Aktien bei mir im Minus stehen.
Diese sind allerdings , so wie Bayer, noch Lufthansa & Post, alle aus dem DAX!
Insofern ist nahezu alles zu diesem Index gesagt! Scheue mich nicht davor, auch diese letzten Daxpositionen hochkant rauszuwerfen. Mit Heimataktien hat man aber tatsächlich etwas "Mitgefühl".  

-----------
MfG bauwi
Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
2 4633.  bauwi 1948 Postings, 2712 Tage Kasa.damm 22.05.20 19:52
 
Habe 23 Depotwerte, davon auch Titel wie Bayer, Deutsche Post, Infineon und Wirecard aus dem Dax. Bayer bei +/- 0, Infineon 50% Plus und Post bei 10% Plus. Meine besten Werte sind H2, Biotech und diverse Chip Aktien. Der Dax ist ein absoluter underperformer Index. Hier gibt es nur drei Wachstumswerte wie SAP, Infineon und Wirecard. Bayer und Deutsche Post sind gut Div Titel. Alles andere ist kaum zu empfehlen. Die Musik spielt in den kleinen Indizies wie S, - Tec- und M-Dax. Halte die Bluechips auch nur wegen der Dividende. Eine gute Mischung aus fastgrower und Div-tTiteln ist entscheidend. Jeder sollte eine Strategie haben und diese konsequent verfolgen.     AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant ,
1x Informativ
  4634.  ... 3955 Postings, 1689 Tage JacktheRipp 22.05.20 21:50
 
ja Kasa.damm: Bayer ist sicherlich ein gemütlicher Wert für die Rente ;-)
Kann man z.B. bei vielen Wachstumstiteln nicht unbedingt behaupten. Da scheppert es mal kurz zwischen 150 und 75 ohne fundamentale Änderung ;-)
Die Mischung macht‘s definitiv...
Was natürlich bei DE-Aktien immer der Fall ist : sie laufen größtenteils den Amerikanischen Aktien hinterher.  
  AG-Filter: Bayer
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 181 182 183 184 185 186    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Sun May 24 23:09:43 2020
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?