Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Viscom AG übertrifft eigene Erwartungen!



Thema wurde 133898 mal gelesen , umfaßt 432 Postings und wurde mit 3 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 ... 10 11 12 13 14 ... 17 18
  276.  Dann kauf nach 1480 Postings, 812 Tage Lupin 01.03.18 22:05
 
Jetzt wäre die Gelegenheit nach dem Kursrutsch. Ich werde es auch tun ehrlich gesagt :-)

Wird aber erstmal direkt vom GD100 zum GD200 durchgereicht. In den letzten Tagen hat sich viscom schwach gezeigt und an Tagen mit allgemeiner Marktschwäche wie heute hat sie dem nix mehr entgegen zu setzen.

Ist jetzt nur die Frage ob es noch weiter runter geht.  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  277.  Viscom 1953 Postings, 1941 Tage Kater Mohrle 11.03.18 18:45
 
läuft zur Zeit schwach.
Eine Schwächephase wie bei Isra Vision auch mal war, schätze ich.
Immer mehr elektronische Baugruppen werden in Zukunft benötigt und müssen geprüft werden.
Von daher sehe ich hohes Potential.
Ich bin auch zu früh rein und bin bei -20%
Halt Pech, aber was solls.
Ich werde weiter halten, langfristig.
 
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  278.  Was spielt sich 369 Postings, 3178 Tage kiumbi 12.03.18 09:32
 
da nun in der Geschäftsführung und im Aufsichtsrat wirklich ab ? Sind hier  , wie  es teilweise bei deutschen Firmen schon große  Mode geworden  , auch wieder Welche am Werk , welche ursprünglich ihre  eigenen Aktien um 1 Euro erstanden haben und sich jetzt sagen ; hören wir auf , damit wir  unproblematisch um die 30,00 abkassieren können .... und : hinter uns die Sintflut  ......     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
5 279.  Was spielt sich da ab ? 15136 Postings, 4041 Tage ulm000 13.03.18 10:24
 
Naja man sollte schon ein wenig aufpassen um alles über einen Kamm zu scheren. Viscom ist ein sehr feines deutsches,hochprofitabels Mittelstandsunternehmen mit einem wachstumsorientierten Geschäftsmodell und Volker Pape als Mitbegründer von Viscom war hier die treibende Kraft. Hier etwas unterschwellig zu unterstellen Pape sei ein Raffzahn halte für sehr grenzwerdig bzw. der so etwas unterstellt hat sich mit dem Mann bzw. dem Unternehmen Viscom nie großartig beschäftigt.

Aber zur Zeit ist leider so, dass sehr einige Menschen einfache Antworten suchen und einer komplexen Unternehmens/Wirtschafts-Welt sind einfache Antworten entweder nicht zielführend bzw. ganz einfach Quatsch hoch Acht.

Pape ist nun schon seit 31 Jahre Vorstand bei Viscom und mittlerweile 62 Jahre alt. Denke mal, dass man dann schon mal etwas kürzer treten kann und in den Aufsichtsrat wechseln kann. So meine ganz bescheidende Meinung.

Meines Erachtens ist der Kurs der aktuellen fundamenatlen Lage bzw. das was wir aktuell wissen bei > 35 € ganz einfach über das Ziel hinausgeschossen. Darum habe ich z.B. auch bei Kursen > 37 € einige Viscom-Aktien verkauft und bei 30 € wieder dazu gekauft. Wäre die Aktie bis zur 200-Tageslinie runter gelaufen, charttechnisch wäre das gar nicht so unlogisch gewesen, dann hätte ich noch mal aufgestockt. Sicher werden die 2017er Zahlen besser ausfallen als es derzeit von den Analysten erwartet wird mit einem EPS von lediglich 1,09 €. Ein EPS > 1,20 € dürfte eigentlich so gut wie sicher sein.

Es gibt eigentlich nicht allzu viel Unternehmen an der Börse, die so zuverlässig Zahlen abliefern wie Viscom und es dürfte in der kommenden Woche bei der Zahlenvorlage hochinteressant werden welche Guidance, die natürlich konservativ sein wird zu Anfang eines Jahres, von Viscom kommen wird. So gut wie die globale Wirtschaft läuft ist hier ein Umsatzwachstum von > 10% und ein Nettogewinnwachstum > 20% eigentlich gut drin.

Nach den Zahlen inkl. dem Auftragsbestand (ist gerade darum wichtig, da Viscom in Q1 immer das schwäschte Quartal ist und darum ist in Q1 das Potential natürlich am größten) und der Guidance (ein Umsatz > 100 Mio. € in diesem Jahr erwarte ich allemal) kann man dann schauen wo es von den Fundamentals her hingehen kann und ob dann Kurse > 35 € fundamental gerechtfertigt sind oder auch nicht.

 
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
3x Gut analysiert ,
2x Interessant
  280.  Wer's glaubt wird selig ! 3204 Postings, 6386 Tage diplom-oekon. 15.03.18 16:22
 
So ein Unfug !     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Uninteressant
3 281.  @diplom-oekon 1206 Postings, 1361 Tage Werner01 19.03.18 12:20
 
Könntest Du Deinen Kommentar bitte begründen.
Hier machen sich einige die Mühe inhaltsreiche Kommentare den Lesern zur Verfügung zu stellen. Da erscheint mir dein post eher unqualifiziert zu sein.
Wäre also schön, wenn Du deine negative Meinung begründen könntest, ansonsten würde ich dich bitten uns mit Deinen Kommentaren zu verschonen.  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
3x Gut analysiert
  282.  gd200 erreicht - nachkaufen? 1480 Postings, 812 Tage Lupin 19.03.18 13:29
 
Was meint ihr hält der gd200?
Ich warte wohl bis morgen nachmittag ob der hält, dann nachkaufen.  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  283.  Mein Nachkauflimit... 8389 Postings, 5750 Tage Waleshark 19.03.18 13:33
 
liegt schon  im  Orderbuch zu 25,80 €     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  284.  da 553 Postings, 2473 Tage milky 20.03.18 20:57
 
wird es dann wohl auch leider verschimmeln müssen. vielleicht lieber singulus in diesem fall?     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  285.  und tippe 553 Postings, 2473 Tage milky 20.03.18 21:00
 
morgen 17.30 ohb 31,50     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 286.  dann tippe ich mal 23 Postings, 866 Tage abstrakto 21.03.18 08:29
 
das eher waleshark mit seinem nachkauflimit zum zuge kommt als die 31,50

ziemlich enttäuschende zahlen für q4 dazu mehr als vorsichtiger ausblick va bei Marge...das ist mir kein KGV 28 wert

Dividende bei 0,60 ok....  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Informativ
  287.  Wer sagt was zu den Zahlen vor Börseneröffnung? 1206 Postings, 1361 Tage Werner01 21.03.18 08:32
 
Mein erster grober Eindruck ist eher etwas ernüchtert.
Bin bei Viscom erst ein paar Monate dabei, habe bei 39 auch Gewinne realisiert und habe aktuell durchschnittlichen Einstiegskurs von 27.

Die Zahlen 2017 sehen einwandfrei aus, aber die Prognosen 2018 sind m.E. mau.
Da ich nicht weiss ob Viscom grundsätzlich sehr konservativ prognostiziert kann ich das noch nicht gut bewerten.
aber wenn das EBIT 2017 13,8 Mio war und ich etwa mit dem Durchschnitt der Schätzungen für 2018 rechne: 95 Mio Umsatz und 14% EBIT Marge komme ich auf 13,3. Das wäre kein Wachstum...

 
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  288.  bei viscom 553 Postings, 2473 Tage milky 21.03.18 08:48
 
ist es wie bei sixt. ausblicke werden sehr konservativ gegeben und was bei sixt läuft trotz sehr mässiger prognosen kannst du selbst sehen. die überraschung ist immer positiv gewesen. mal sehen. alles eine frage der unternehmenskultur.     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  289.  @milky 1206 Postings, 1361 Tage Werner01 21.03.18 08:53
 
Schön zu hören. Sixt halte ich seit 1999, Viscom erst August 17
Hattest Du mit einem so konservativen Ausblick gerechnet?  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 290.  @milky 23 Postings, 866 Tage abstrakto 21.03.18 08:55
 
stimmt...ich habe auch eher mit konservativer guidance gerechnet, da das geschäft doch sehr zyklisch ist....allerdings war zudem Q4 mmn sehr schwach, ok...q4 16 war auch nicht zu toppen, aber so deutlich vorbei....also ich find die zahlen enttäuschend
die zahlen sind höher/besser als 2016...allerdings hat sich der Kurs auch verdoppelt...  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Informativ
3 291.  Q4 Umsatz enttäuschend 15136 Postings, 4041 Tage ulm000 21.03.18 10:25
 
Ich bin jetzt gut ein Jahr bei Viscom drin und die Q4-Zahlen waren echt etwas enttäuschend, vor allem beim Umsatz. Der Rest wie EBIT-Marge und Cash Flow waren gut.

Der Q4-Umsatz mit 24 Mio. € lag um gut 9% unter dem sehr guten Q4 2016, aber er lag auch unter dem Q3-Umsatz, der 24,6 Mio. € betragen hat. Das ist dann die Enttäuschung. Mit einem Jahresumsatz von über 90 Mio. € habe ich dann schon gerechnet. Das Q4 EBIT mit 4,2 Mio. € war ganz ok. Die Q4 EBIT-Marge mit 17,5% war gut.

Unterem Strich ist das EPS wegen des doch etwas enttäuschenden Umsatz mit 1,02 € dann nicht der große Hit nach meiner Erwartungshaltung. Die Guidance zu Anfang eines Jahres mit einem Umsatz zwischen 93 bis 98 Mio. € und einer EBIT-Marge zwischen 13 bis 15% finde ich ganz ok. Q1 wird sicher ein richtig gutes Quartal werden gg. Q1 2017, denn der Auftragsbestand liegt 1,7 Mio. € höher wie im Vorjahr, so dass man wohl davon ausgehen kann, dass der Q1-Umsatz um 5 bis 10%, also über 20 Mio. €, steigen wird.

Die Bilanz ist natürlich weiter super mit einer Eigenkapitalquote von 79,6%, null Bankschulden und einem Nettocash von 11,5 Mio. €.

Es kann sein, dass nun etwas die Fantasie raus ist nach den Zahlen, denn nach aktuellem Stand dürfte in diesem Jahr ein EPS von 1,20 € deutlich realistischer sein, als ein EPS von 1,50 €, das ich als Best Case für dieses Jahr erwartet habe. Wobei man aber ganz klar auch sagen muss, dass Viscom ein ganz klassischer Wachstumswert bleibt mit sehr guten Gewinnmargen und trotz Wachstum eine guter Free cash Flow-Generierung hat und einer ganz starken Unternehmensbilanz.

Also ich hab vorher mal sehr deutlich reduziert. Zum einen hängt die Aktie jetzt ganz genau an der 200 Tageslinie (aktuell bei 27,22 €) und zum anderen ist die Aktie mit einem 2018er KGV von um die 22 bis 24 auf dem Kursniveau für mich ganz ok bewertet. Nimmt man aber Isra, ist ja quasi fast die Viscom "Schwester", als Vergleich, dann wäre natürlich Viscom deutlich niedriger bewertet, denn Isra wird ja fast mit einem 35er KGV bewertet.  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert ,
1x Interessant
  292.  worst case 31190 Postings, 7040 Tage Robin 21.03.18 10:31
 
für mich Euro 25     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  293.  Zahlen on Ordnung- Bäume wachsen nicht in den Him 112 Postings, 1176 Tage Catchoftheda. 21.03.18 11:37
 
Solider Wert aber recht klein.
Mit dem Ausblick für die nächsten Wochen aus meiner Sicht kein must Catch.  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  294.  gestern 553 Postings, 2473 Tage milky 21.03.18 18:09
 
ist das schnelle Geld rein und heute teilweise wieder raus. schön dass viscom kein Zockerwert ist. und jetzt kann der anstieg in aller ruhe beginnen. m.M. was den umsatz q4 betrifft muss man sagen, dass bei kleinen buden umsätze sich nun mal nicht schön gleichmässig übers jahr verteilen, sondern alles sehr von einmaleffekten abhängt. insofern ist das q4 16 auch nicht überzubewerten. entweder man hat zeit oder eben nicht. die firma strotzt vor gesundheit. that's all.     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
3 295.  Viscom 929 Postings, 3046 Tage Purdie 28.04.18 13:22
 
ich habe hier um 23 € eine schöne Long Position aufgebaut. Auf diesem Niveau erscheint mir dieses Qualitätsunternehmen sehr aussichtsreich. Ein technologisch extrem gutes Unternehmen.

Top Bilanz mit rd. 80 % EK Quote, rd. 11Mio € Netto-cash.

Dividendenrendite von akt. 2,6 %  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert ,
1x Interessant
  296.  was ist denn los, 553 Postings, 2473 Tage milky 04.05.18 20:33
 
so klammheimlich am Freitagabend die 25 zu überqueren und nichts zu sagen????     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  297.  Großer Ausverkauf 1480 Postings, 812 Tage Lupin 15.05.18 08:11
 
Nächstes Quartal wird hoffentlich besser. Sehr schade nach der schönen Erholung.     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  298.  Zahlen 31190 Postings, 7040 Tage Robin 15.05.18 08:27
 
sind nicht so gut , aber der Auftragseingang und der Ausblick hören sich ganz gut an .  Was meint ihr ?     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  299.  Imho wird man hier nen langen Atem haben müssen 1480 Postings, 812 Tage Lupin 15.05.18 08:41
 
Mein EK liegt bei 28 euro, bei 21 würde ich vergünstigen. Darunter sollte es nicht gehen.

Ich glaube dass auch die nächsten Quartale eher schwach werden könnten. Momentan ist es ruhig in der Branche (der Auftragsbestand ist daher posotiv zu werten).

Hier wird noch mehr Leidensfähigkeit für die investierten gefragt sein. Aber denke das wird sich schon auszahlen.  
  AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  300.  Nacharbeit 1480 Postings, 812 Tage Lupin 15.05.18 08:46
 
Mir stößt es unangenehm auf, dass Aufwendungen für Nacharbeit/Reklamationen extra als ergebnismindernd erwähnt wurden. Nicht weil das Geld kostet, sondern weil sowas bei den Kunden negativ aufstößt.     AG-Filter: Viscom
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 ... 10 11 12 13 14 15 16 17 18    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Wed Oct 16 04:19:54 2019
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?