Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Deutsche Bank (moderiert 2.0)



Thema wurde 4781741 mal gelesen , umfaßt 37350 Postings und wurde mit 64 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 318 319 320 ...
64 1.  Deutsche Bank (moderiert 2.0) 290 Postings, 2804 Tage die Lydia 16.05.11 21:41
 

Hallo, Ihr Lieben.

cagediver2 hat es damals treffend formuliert:

In diesem Thread soll sachlich und fundiert die aktuelle Situation diskutiert werden. Bitte haltet euch an die Forenregeln. Bashen & Pushen ist unerwünscht. Die Moderation soll dazu dienen, einen angemessenen Umgangston zu pflegen.

Leider hat cagediver2 seinen Account gelöscht und moderiert seinen Thread nicht mehr. Mit diesem neuen Thread will ich an seine Arbeit weiterführen.

 

 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
12x Informativ ,
6x Gut analysiert ,
46x Interessant ,
3x Witzig ,
3x Uninteressant
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>
37324 Postings ausgeblendet.
  37326.  Ich meine... 1158 Postings, 2474 Tage RobertContro. 21.09.17 07:26
 
... wenn man so Revue passieren lässt:
Hypo schluckt Bayerische Vereinsbank.. Unicredit schluckt Hypo für einen Appel und ein Ei.
Commerzbank übernimmt Dresdner Bank und dann Unicredit die Comba!
Deutsche Bank verleibt sich die Postbank ein und dann wird die DB gekauft von  ??.

 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37327.  Das sollte doch ein wenig Auftrieb geben 2290 Postings, 1467 Tage Foreverlong 21.09.17 07:34
 
    AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37328.  Es passt alles zusammen.. 1158 Postings, 2474 Tage RobertContro. 21.09.17 10:47
 
...Übernahmephantasien bei der Comba... bei der Deuba wird wieder mal am Management gesägt plus katastrophale Ergebnisse vorausgesagt... was auch das immer bedeuten mag.
Das hilft nicht gerade!
Außerdem wollte ich wissen, was nun als schlechtes Ergebnis für Q3 gelten könnte!?  
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37329.  Deutsche Bank 206 Postings, 667 Tage emeraw 21.09.17 10:50
 
Nur nebenbei:  die Cobank hat sich seit letzten Oktober glatt verdoppelt. Warum sollte dies der Deutschen Bank eigentlich nicht auch gelingen? Das wären dann Kurse um 25/26.     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37330.  Der Zinsumschwung verbessert den Ausblick 2290 Postings, 1467 Tage Foreverlong 21.09.17 11:13
 
Da brauchen die aktuellen Zahlen noch gar nicht so gut zu sein. Wenn das in den nächsten Monaten so weiter geht und die EZB auch etwas nachzieht (die kommt ihrerseits dann unter Zugzwang), dann könnte das jetzt schon der Beginn für steigende Kurse bei der Deuba sein.     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
2 37331.  das zarte Pflänzchen 14 1006 Postings, 213 Tage gelberbaron 21.09.17 11:50
 
hoffentlich überlebt es bis Börsenschluss     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
1x Gut analysiert
  37332.  Zugzwang? 15387 Postings, 3930 Tage RPM1974 21.09.17 11:50
 
der Bund Future hat noch nicht einmal die Werte vom März erreicht.
Er ist auf einem guten Weg, aber er ist noch nicht einmal unter 160 Punkte.
Wir reden von Zinsteigerungen im ,x Bereich.
Das reicht nicht.
Und für die EZB gilt eine Pari als Auslöser für eine Zinssteigerung und nicht 1,185 und selbst da dreht es schon wieder nach oben.
Ab 1,40 müsste die EZB sogar noch den Euro schwächen.
Hatte Draghi doch dargelegt.
 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37333.  Die Zinsprobleme sind 1300 Postings, 1417 Tage verylong 21.09.17 12:32
 
ja eigentlich schon lange bekannt und müssten auch von der DBK irgendwie verdaut werden können. Die ist ja nicht die einzige Bank die darunter leidet. Den Versicherern gehts ja genauso. Die haben sich allerdings ganz ordentlich schlagen können. Also, die Hoffnung, dass ein höherer Zins es richten wird, halte ich schon mal für nicht besonders widerstandsfähig. Dazu kommt ja noch, dass der Mario den Zins unter Kontrolle hat. Solange er am Hebel sitzt wirds wohl kaum höhere Zinsen geben. Die DBK muss sich ihren Profit woanders holen.
Vielleicht mal ein paar Mitarbeiter weniger? Die Lohnkosten sind ja schon an der Grenze zur Demotivation. Und ich meinte nicht weniger Mitarbeiter im Vorstand, sondern mal ein paar tausend weniger Analysten. Die Frau Klee dürfte von mir aus auch gehen.

Trotz allem, ich denke die Talsohle dürfte wohl in diesen Wochen erreicht sein und es könnte möglicherweise mal nach Norden gehen.  
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 37334.  Zinsprobleme dauern im Schnitt 15387 Postings, 3930 Tage RPM1974 21.09.17 13:21
 
15 Jahre an, bis Sie verdaut sind. einfach die Hälfte einer 30 jährigen Staatsanleihe.

Zinsproblem ist einfach das Verhältnis zwischen Refinanzierung und Finanzierung und die Refinanzierung liegt bei 0% die Finanzierung bei 1,5%
Vor der Krise hatten wir 3% und 6%.
Wenn die Finanzierung wieder bei 3% liegt und die Refinanzierung bei 0 bleibt.  Oder einfach gesagt, der Spread wieder bei 3% liegt,  dann sind die Zinsprobleme gelöst und das U ausgebildet. Bis 2020 sinkt das Zinsergebnis der Banken sowieso.
Auch wenn heute die Anleihen die altbekannten 158 in Bund unterschreiten.
Sie fallen  nur langsamer. Erst ab 2021 dürften sich die Zinsergebnisse wieder erholen. Frage ist dann nur wie schnell.
Das halbe U ist noch nicht einmal ausgebildet.

Diese blödsinnige Draghi Aussage. Draghi erhöht Null und reduziert Null die Anleiheprogramme. Trotzdem fällt der Bund auf 160,82. Draghi hat nur die Refinanzierung in der Hand, nicht die Finanzierung. Selbst wenn Draghi seit 12 Monaten garnichts macht haben wir 159er Tiefs wegen USA angelaufen und 168er Hochs. 4 Hochs und gerade das Vierte Tief.

Es gilt nur grundsätzlich, wenn man mir Geld ohne Bedingung (EZB LTRO) gibt, leih ich es auch leichter weiter. Darum ist eine gewisse Abhängigkeit gegeben. Aber von Draghi will eh keine Deutsche Geschäftsbank Geld. Die  Bürger bringen es für 0 Zins vorbei und zahlen sogar teilweise noch monatliche Gebühren dafür, das sie es dort hinterlegen dürfen.
Meine Meinung  
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert
  37335.  @ 331 Pflänzchen 144 Postings, 514 Tage ford26m 21.09.17 13:49
 
... bitteschön  
Angehängte Grafik:
capture.jpg
capture.jpg
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37336.  Das die Zinsen hier irgendwann steigen müssen, 11 Postings, 2 Tage Dr. Schiwago 21.09.17 14:30
 
dass liegt wohl auf der Hand. Wenn aber vorab noch auf Jahre die "Liquiditätsflutung" zurückgefahren werden muss, dann dauert es wohl noch mindestens  zwei Jahre ehe die Zinsen tatsächlich ein wenig steigen. Mir wurde empfohlen DB zu kaufen und ich suche nun nach zusätzlichen Argumenten.     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  37337.  die Aktie ist 288 Postings, 164 Tage plusmacher 21.09.17 15:03
 
mMn momentan an einem Punkt, wo sie in beide Richtungen ausschlagen kann, eventuell ist sie schon nächste Woche bei 15 oder aber bei ca. 13€.Ich denke, das entscheidet sich morgen oder aber spätestens am Montag.     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  37338.  Der Marktzins 10 jährig liegt bei 15387 Postings, 3930 Tage RPM1974 21.09.17 16:05
 
Die Rendite der zehnjährigen Bundesanleihen lag bei 0,46 Prozent.

Das ist "deutlich" mehr als Anfang des Monats die 0,26%
Aber auch noch unter den 0,55% die noch im märz gezahlt wurden.

Aber für Banken gerechtfertigte Kurse, wo überhaupt mal 100 Mio im Quartal mehr verdient werden, müssen 1,5% stehen und nicht 0,xx was auch immer.
Hier wird ja gefeiert wenn es heißt die Zinsen sind heute gestiegen.
Von 0,46% auf 0,47%
Gerade fallen die Zinsen wieder.
Auch wieder um wahnwitzige 0,01% auf 0,458%

 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  37339.  Sei es drum 2290 Postings, 1467 Tage Foreverlong 21.09.17 17:01
 
Ich habe auf jeden Fall seit langer Zeit mal wieder ein wenig Hoffnung, das es aufwärts geht mit unserer Bank.     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37340.  Der Artikel... 1158 Postings, 2474 Tage RobertContro. 21.09.17 18:28
 
... über eine mögliche Übernahme der Deuba liest sich eher wie ein Statement vor einer Hinrichtung.
So ein schlechtes Bild habe ich noch nie von einer Bank lesen können, nicht mal von der Comba als sie noch 15 € kostete (vor den KE's).
 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37341.  ich lese aus dem Artikel... 54 Postings, 2458 Tage DCV8 21.09.17 19:14
 

das die Deutsche Bank im Moment sehr niedrig bewertet ist... ist auch kein Wunder bei dem ganzen hin und her...

aber sobald hier Ruhe reinkommt und weniger Strafen gezahlt werden und die Rückstellungen für die Strafen die übrig bleiben... werden den Kurs antreiben... 

und die Zinsen werden steigen, wenn nicht gestern, dann in absehbarer Zeit und steigende Zinsen, heißt mehr Gewinn + die Struktur ist umgebaut worden = einfach nur warten! selbst wenn es 12-18 Monate dauert

die Indikatoren drehen langsam auch auf einen positiven Trend...


ist nur meine Meinung... jeder sollte sich selber seine Gedanken darüber machen... allen auf jeden Fall viel Glück!!

 

 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  37342.  Beyond Repair....? 144 Postings, 514 Tage ford26m 21.09.17 21:30
 
Hier eine fundierte Gegendarstellung zum ´Beyond Repair´-Beitrag von ´autonomous research´:

Bloomberg Headline - Is Deutsche Bank Really 'Beyond Repair'?
https://seekingalpha.com/article/...-bank-really-beyond-repair?page=2

Passend zum ´Beyond-Repair´-Beitrag hat übrigens auch der US-Short-Seller AQR Capital seinen Angriff verstärkt.  
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37343.  um 8:00 1006 Postings, 213 Tage gelberbaron 22.09.17 09:55
 
haben sie den ganzen Gewinn schon wieder abverkauft, LV drücken Aktien in den Markt

DIE SIE ABER WIEDER ZURÜCKKAUFEN MÜSSEN

die Leihe geht nicht unbegrenzt  
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37344.  Heute ein wenig konsolidieren 11 Postings, 2 Tage Dr. Schiwago 22.09.17 11:04
 
    AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37345.  im Artikel 54 Postings, 2458 Tage DCV8 22.09.17 11:56
 

in dem Artikel stehen aber auch positive Entwicklungen... einfach mal alles lesen! und zeigt auch, dass andere Bankenwerte ähnlich laufen...

AQR hat grade mal um 0,06 %  LV erhöht...bisschen rauf... bisschen runter... 2 LV am Werk... AQR & Marshall, LV quote gesamt 1,24 %...  

Interessant ist aber, dass die LV genau dann leerverkauft haben, als der Kurs am steigen war... sollte der Kurs gebremst werden... weil jemand anders sich mit Aktien eindeckt... nur meine Meinung...

 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37346.  Bisschen Unsicherheit vor Wahlen 9040 Postings, 915 Tage MissCash 22.09.17 15:53
 
der 15% AFD  "Schock"  ist schnell wieder verdaut  ... nächste Woche geht die Ralley weiter     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  37347.  Wie würdet ihr reagieren, 150 Postings, 1138 Tage mb048 23.09.17 08:12
 
wenn die AfD 20% oder mehr? Sollten wird dann unsere deutschen Aktien sicherheitshalber alle verkaufen?     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37348.  Kaufen, denn politische Börsen 343 Postings, 2095 Tage VerkaufeNIX 23.09.17 09:39
 
haben "kurze Beine" ;)     AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  37349.  # 47 319 Postings, 99 Tage iramostos 23.09.17 14:46
 
ne die Aktien würde ich nicht verkaufen.
Glücklicherweise sind ja Depos übertragbar .
Ich würde aber über auswandern nachdenken.
Also von 20% bis zur magischen 33% ist es nicht mehr weit (m.m.)

können diese augen lügen ---------------------------------->  
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  37350.  Prof. Max Otte wählt AfD 246 Postings, 618 Tage Amosa 23.09.17 18:36
 
auch an der Börse handelt er oft antizyklisch, er hofft dass die AfD drittstärkste Partei wird mit über 15 %, das führt zu  keinem Schock dann man davon ausgehen kann, dass es Merkel wieder machen wird. Interessanter Bericht, dem schließe ich mich voll und ganz an:

http://www.deraktionaer.de/aktie/gratwanderung-der-gurus-336900.htm


 
  AG-Filter: Deutsche Bank
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Sat Sep 23 20:06:45 2017
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?