Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Hot-Stocksforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

splendid medien+Perfektes Halbjahr 2011 +A.



Thema wurde 8209 mal gelesen , umfaßt 34 Postings und wurde mit 2 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

Seiten:
Übersicht Alle 1 2
2 1.  splendid medien+Perfektes Halbjahr 2011 +Ausbruch 1701 Postings, 3140 Tage stockworld88 31.08.11 08:06
 
Splendid Medien AG: Überaus erfolgreiches erstes Halbjahr 2011

- Umsatzwachstum von 33% auf 21,1 Mio. Euro (Vj.: 15,8 Mio. Euro)

- EBIT steigt auf 2,1 Mio. Euro (Vj.: 0,5 Mio. Euro)

- Das Ergebnis je Aktie betrug 0,17 Euro (Vj.: 0,02 Euro).


(Köln, 31. August 2011) - Die Splendid-Gruppe hat im ersten Halbjahr 2011 ihre Umsatzerlöse auf 21,1 Mio. Euro (Vj: 15,8 Mio. Euro) gesteigert. Die positive Umsatzentwicklung und eine unterproportionale Kostenentwicklung führten zu einem deutlichen Ergebniswachstum: Das Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) steigerte sich im ersten Halbjahr 2011 auf 2,1 Mio. Euro (Vj.: 0,5 Mio. Euro). Die EBIT-Marge lag im Berichtszeitraum bei 10,0% (Vj.: 3,2%). Das Ergebnis je Aktie betrug 0,17 Euro (Vj.: 0,02 Euro).

Wesentliche Umsatz- und Ergebnistreiber waren erfolgreiche Auswertungen im Home Entertainment. Dabei nahm die digitale Vermarktung von Filmen im Berichtzeitraum weiter an Bedeutung zu. Insgesamt verlief die Umsatzentwicklung in allen Geschäftsbereichen planmäßig und sehr zufriedenstellend. Wichtigster Geschäftsbereich war das Segment Home Entertainment mit einem Anteil von 85% am Gesamtumsatz. An zweiter Stelle lag der Bereich Lizenzhandel mit 8% Umsatzanteil vor dem Bereich Postproduktion mit einem Umsatzanteil von 7%.

Der Cash flow aus betrieblicher Tätigkeit lag bei 8,1 Mio. Euro (Vj.: 3,7 Mio. Euro) und geht auf die deutlich verbesserte Ertragslage bei gleichzeitigem Abbau der Forderungen aus Lieferungen und Leistungen zurück. Der Splendid-Konzern investierte im ersten Halbjahr 2011 insgesamt 6,3 Mio. Euro (Vorjahr: 2,7 Mio. Euro) in das Filmvermögen. Trotz deutlich erhöhten Investitionsauszahlungen hat sich der Bestand an liquiden Mitteln zum Ende des ersten Halbjahres auf 12,2 Mio. Euro (31.12.2010: 9,6 Mio. Euro) erhöht.

Das Eigenkapital des Konzerns stieg durch den Halbjahresgewinn gegenüber dem 31.12.2010 von 15,0 Mio. Euro auf 16,7 Mio. Euro. Die Eigenkapitalquote verbesserte sich damit auf 42,3% (31.12.2010: 38,4%)

Für das gesamte Geschäftsjahr 2011 erwartet der Vorstand eine moderate Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr und ein EBIT oberhalb des Vorjahreswertes.

Der Bericht zum Halbjahr 2011 steht ab dem 31. August 2011 auf der Homepage www.splendidmedien.com zum Download bereit.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Splendid Medien AG Karin Opgenoorth Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Tel.: 0221-95 42 32 99 Fax: 0221-95 42 32 613 karin.opgenoorth@splendid-medien.com

Ende der Corporate News



--------------------------------------------------


31.08.2011 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



--------------------------------------------------


Sprache: Deutsch Unternehmen: splendid medien AG Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Deutschland Telefon: +49 (0)221 9542 32 99 Fax: +49 (0)221 9542 32 613 E-Mail: info@splendid-medien.com Internet: www.splendidmedien.com ISIN: DE0007279507 WKN: 727950 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


--------------------------------------------------
137595 31.08.2011

ISIN DE0007279507

AXC0009 2011-08-31/06:51


© 2011 dpa-AFX


bericht: http://www.splendidmedien.de/pdf/upload/790.pdf  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Interessant
Seite 1 2    << Zurück Weiter >>
8 Postings ausgeblendet.
  10.  .. 1701 Postings, 3140 Tage stockworld88 31.08.11 08:42
 
im zweiten halbjahr kommen ne ganze reihe filme ... d.h. für mich wird das zweite halbjahr noch um einiges besser

und wenn am ende des jahres 0,45€ - 0,55€ gewinn pro aktie da stehen, kann sich jeder ausmalen wo der kurs steht  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  11.  woher, bitte schön 6 Postings, 3251 Tage Scotch16 31.08.11 08:55
 
sollen 0,45€ bis 0,55€ kommen? Die bringen jedes Jahr einige  Filme ins Kino, aber ein "The Expendables" ist bisher nicht dabei gewesen. In 2010 und im 1. Q. 2011 konnte dadurch ein schöner Gewinn erzielt werden, aber doch nicht in dieser Größenordnung. Die Frage wird auch sein, ob ein Teil 2 wirklich noch einmal so einschlägt. Der Erfolg ist doch wahrscheinlich eher auf die große Anzahl an namhaften Schauspielern in einem doch eher mäßigen Film zurück zu führen. Ob das nochmal so viele in die Kinos zieht? Ich denke (fürchte) eher, dass wir uns am Jahresende über 0,23€ bis 0,24€ unterhalten, wobei, das ist ja auch nicht ganz schlecht, aber eben nur halb soviel, wie von stockworld88 angenommen. Ich halte den Ball mal eher flach.     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  12.  0,45 -0,55 halte ich auch für übertrieben. 7306 Postings, 3349 Tage D2Chris 31.08.11 08:56
 
Ich halte auf das Gesamtjahr gesehen ca 0,30 für realistisch.
Aber so oder so deutlich unterbewertet!  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  13.  Kommt auf jeden Fall schön Umsatz rein 7306 Postings, 3349 Tage D2Chris 31.08.11 09:03
 
Gerade 10k bei 1,31 in FFM über den Tisch!     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  14.  Jetzt geht es auf Xetra auch los! 7306 Postings, 3349 Tage D2Chris 31.08.11 09:05
 
RT 1,35     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  15.  .. 1701 Postings, 3140 Tage stockworld88 31.08.11 09:11
 
ich sagte ja, ab 9uhr gehts hier los

will ja keiner hören...


und wenn im halbjahr schon 0,17 sind, wird ende des jahres mehr als 0,30 da stehn

mM  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  16.  nur zur Erinnerung, 6 Postings, 3251 Tage Scotch16 31.08.11 09:34
 
wir stehen jetzt erst dort, wo wir am Monatsanfang August auch waren und nicht weiter.     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  17.  dividende 434 Postings, 3567 Tage stevensen 31.08.11 09:44
 
Vielleicht sollten sie mal über eine Dividende und/oder Aktienrückkauf nachdenken; damit
sie am Markt wahrgenommen werden.
Das Unternehmen braucht sein Licht nicht unter den Scheffel zu stellen-deshalb Öffentlichkeitsarbeit und IR agressiv vorantreiben.
Die Unterbewertung ist enorm, wenn man bedenkt das die MK gerade mal die Cashposition abdeckt.
MFG  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  18.  mal schauen was da geht 238 Postings, 3383 Tage Butterbrot 31.08.11 09:51
 
    AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  19.  Gute NEWS aber der Ausblick ist sehr schlecht 1103 Postings, 3203 Tage Geisterzock 31.08.11 11:06
 
Alleine dieser Satz in den NEWS sollte zu denken geben:

"Für das gesamte Geschäftsjahr 2011 erwartet der Vorstand eine moderate Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr und ein EBIT oberhalb des Vorjahreswertes."

Der Umsatz lag 33% überm Vorjahr im ersten Halbjahr man erwartet aber nur einen moderaten(heißt eigentlich soviel wie fast gar nichts) Umsatzanstieg im Gesamtjahr zum Jahr 2010.

Das das EBIT dann etwas höher als letztes Jahr ausfallen dürfte liegt an den Sparmaßnahmen die man durchgeführt hat die letzten 12 Monate.

Also bei solchen Unternehmen nur auf die Zahlen zu schauen ist fahrlässig denn kommt 1 Jahr lang kein Blockbuster ist alles dahin.

Also hier von großen Kurssteigerungen zu sprechen ist irgendwie weit hergeholt bei diese Aussichten die das Unternehmen SELBER gibt.  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  20.  #Geisterzock 7306 Postings, 3349 Tage D2Chris 31.08.11 11:10
 
Du bist ein guter Kontraindikator!
Siehe Primo Water!
Da wenn ich auf dich gehört hätte, hätte ich 50% in 4 Tage verpasst.
Mann kann auch irgendwie alle schlecht reden.
Die Zahlen hier sind sehr gut. Das ist was zählt.  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  21.  @D2Chris 1103 Postings, 3203 Tage Geisterzock 31.08.11 11:25
 
Hätte ich dein dummen Kommentar hier eher als deine BM gelesen hätte ich Dir deine BM gar nicht beantwortet.

Denk mal drüber nach.

Es gibt Leute die "zocken" gerne mit Ihrem Geld und es gibt Langfristanleger die Ihr Geld beruhigt über mehrere Jahre gut aufgehoben wissen wollen.
Also spielt das Risiko der Aktie bei der Anlage eine große Rolle.

Ich lege mein Geld nicht in unsichere Aktien an es sei den ich trade(was selten vorkommt).

Du bist vielleicht auch jemand der den ganzen Tag damit verbringt  vorm Rechner zu sitzen und immer die dummen Kurse zu checken was ok ist aber nicht meins.Es gibt ein normales Leben da draußen was einfach mehr zu bieten hat.

PRIMO und Splendit können eventuell gut laufen aber das Risiko ist bei beiden immens hoch meiner Meinung nach.
Nicht umsonst stand Splendit mal kurs vor der Pleite und nicht umsonst werden Aktien wie PRIMO binnen Tage durch schlechte Zahlen(17% unter den Erwartungen) so stark abgestraft.

Aber Dir viel Glück mit deinen Invests.  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  22.  also, so riskant finde ich SPM jetzt auch nicht. 6 Postings, 3251 Tage Scotch16 31.08.11 11:53
 
Alle kleinen Werte bergen ein erhöhtes Risiko. Da ist es fast egal, in welcher Branche sie tätig sind. Dass der Ausblick für 2011 gedämpft wird, ist m. E. verständlich. Der Quartalsgewinn vom 2. Qu. entspricht nach meiner Erwartung auch in etwa den Gewinnen, die wir im 3. und 4. Qu. zu erwarten haben. Deshalb der verhaltene Ausblick. Weitere Blockbuster, wenn es denn welche werden, werden dann erst im nächsten Jahr wirksam werden. Dass deshalb die Aussichten schlecht sind, kann ich nicht sagen. Schließlich hat man sich einige namhafte Filme schon gesichert. Wenn SPM es schafft, dauerhaft über 0,20 € Gewinn p. a. zu bleiben, ist das doch erst mal eine relativ sichere Sache....und wer kann heutzutage schon 2 oder 3 Jahre weit sehen.     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  23.  Riskant? 434 Postings, 3567 Tage stevensen 31.08.11 14:42
 
Was soll hier riskant sein. Der Kurs der Aktie bildet gerade mal den aktuellen Cashbestand
ab; und dieser wird auch in Zukunft weiter wachsen. Mit einem KGV von 8-10 (wie bei
Medienunternehmen oft angetroffen) ergibt sich ein Kurs von 2,40-3,00 (bei EPS von 0,30E) für 2011.
Dabei ist noch nicht einmal das weitere Wachstum z.B für das Jahr 2012 berücksichtigt.
Bis zum fairen Wert der Aktie ist noch reichlich Potenzial  vorhanden.  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  24.  Vorsteuergewinn rund vervierfacht 17452 Postings, 3948 Tage M.Minninger 21.11.11 09:32
 
Splendid Medien: Vorsteuergewinn rund vervierfacht
11.11.2011 (www.4investors.de) - Splendid Medien hat in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres den Umsatz von 27,8 Millionen Euro auf 30,2 Millionen Euro gesteigert. Operativ wurde der Gewinn von 1,0 Millionen Euro auf 2,6 Millionen Euro gesteigert. Vor Steuern hat sich der Überschuss von Splendid Medien auf 2,0 Millionen Euro rund vervierfacht. Für das gesamte Jahr erwarte man „weiterhin eine moderate Umsatzsteigerung gegenüber dem Vorjahr und ein operatives Ergebnis vor Zinsen und Steuern oberhalb des Vorjahresergebnisses“, so das Unternehmen.
( mic )  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  25.  ...schließt neuen TV-Lizenzvertrag mit RTL II 17452 Postings, 3948 Tage M.Minninger 21.11.11 09:33
 
splendid medien schließt neuen TV-Lizenzvertrag mit RTL II
08:31 21.11.11

Köln (aktiencheck.de AG) - Die Splendid Medien AG (splendid Medien Aktie) gab am Montag bekannt, dass ihre Tochter Splendid Film GmbH einen neuen Vertrag mit RTL II über die TV-Lizenzierung von Spielfilmen in Deutschland geschlossen hat.

Den Angaben zufolge gehören zu den über mehrere Jahre lizenzierten Titeln die romantische Komödie "Kate & Leopold" mit Hugh Jackman und Meg Ryan, die Martial Arts Biopics "IP Man" und "Ip Man 2" sowie die Action-Klassiker "Inferno" mit Jean-Claude van Damme und "Jackie Chan ist Nobody".

Die Aktie von Splendid Medien beendete den Handel am Freitag bei 1,30 Euro (-1,44 Prozent). (21.11.2011/ac/n/nw)

Quelle: Aktiencheck  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  26.  Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen 17452 Postings, 3948 Tage M.Minninger 25.11.11 12:10
 
DGAP-DD: splendid medien AG
DGAP-DD: splendid medien AG deutsch

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.


--------------------------------------------------


Angaben zum Mitteilungspflichtigen Name: Klein Vorname: Andreas R. Firma: Splendid Medien AG

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Inhaberaktie ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE 0007279507 Geschäftsart: Kauf Datum: 21.11.2011 Kurs/Preis: 1,32 Währung: EUR Stückzahl: 12384 Gesamtvolumen: 16346,88 Ort: Stuttgart

Angaben zum veröffentlichungspflichtigen Unternehmen

Emittent: splendid medien AG Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Deutschland ISIN: DE0007279507 WKN: 727950

Ende der Directors' Dealings-Mitteilung (c) DGAP 25.11.2011

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

ID 14454

ISIN DE0007279507

AXC0024 2011-11-25/08:16


© 2011 dpa-AFX  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  27.  splendid medien 17452 Postings, 3948 Tage M.Minninger 13.01.12 10:58
 
splendid medien AG: WVG Medien GmbH steigt mit eigenem Label ins Musikgeschäft ein
10:30 13.01.12

splendid medien AG / Schlagwort(e): Produkteinführung/Sonstiges

splendid medien AG: WVG Medien GmbH steigt mit eigenem Label ins
Musikgeschäft ein

13.01.2012 10:28
--------------------------------------------------

WVG Medien GmbH steigt mit eigenem Label ins Musikgeschäft ein
(Hamburg- 13.01.2012) -  Die WVG Medien GmbH, Hamburg, Tochtergesellschaft
der Splendid Medien AG, Köln, steigt mit ihrem neu gegründeten Label 'VERY
US RECORDS' ins Musikgeschäft ein.

Als erster Act ist bereits die Gitarren Pop-Band 'Rauschenberger' aus
Hannover unter Vertrag genommen worden. Das erste Album 'Alles Fließt'
erscheint im März. Die langjährige erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen WVG
Medien und der Hamburger Edel AG wird dabei weiter ausgebaut:
Edel:Distribution und die Konzerntochter Kontor New Media übernehmen den
physischen bzw. den digitalen Vertrieb für VERY US RECORDS.

'Die Gründung eines eigenen Musiklabels innerhalb der WVG Medien folgt dem
konsequenten Ausbau und der Diversifikation unseres Geschäfts', erläutert
Alexander Welzhofer, Geschäftsführer der WVG Medien sowie Vorstand der
Splendid Medien AG. 'Die WVG besitzt historisch bedingt eine sehr große
Nähe zum Musikgeschäft. Mit Dennis Grimm verfügen wir darüber hinaus über
einen talentierten Musikmanager mit einem ausgeprägten Kontaktnetzwerk
innerhalb der Szene.'

WVG Medien, bis 2004 ein Joint Venture zwischen der Warner Music Group und
Splendid, ist eine der führenden unabhängigen Vertriebsgesellschaften im
Home Entertainment im deutschsprachigen Europa. Neben eigenen Programmen
vertreibt WVG BluRay- und DVD-Titel für mehr als 25 verschiedene nationale
und internationale Partner.

Alexander Welzhofer ist seit mehr als 25 Jahren in der  Film- und
Musikindustrie beheimatet: Er war als Manager u.a. bei Warner Music,
PolyGram (heute: Universal Music) und Virgin für Musik- und Filmvermarktung
verantwortlich. Dennis Grimm, seit 2009 im WVG-Team, übernimmt als Director
Artist&Repertoire / Marketing die operative Leitung des neuen Labels.
Dennis Grimm studierte Media Management und ist selbst Musiker. Bei der WVG
verantwortete er zuletzt das internationale Produktmanagement sowie den
Bereich New Business. Für 'LEMMY - The Movie' konnte er 2011 mit mehr als
25.000 verkauften Einheiten Gold-Status melden.
Dennis Grimm: 'Wir sind fest davon überzeugt, dass die Recorded Music
zukünftig nichts von ihrer eminenten Bedeutung verlieren wird. Ich freue
mich zudem sehr, dass wir mit Rauschenberger für unseren Label-Start eine
Band mit unglaublich talentierten Musikern, außergewöhnlichen Songs und
poesievollen Texten gewinnen konnten.'

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Splendid Medien AG
Karin Opgenoorth
Alsdorfer Str. 3
50933 Köln, Germany
Tel.: +49 (0)221 95 42 32 99
Fax: +49 (0)221 95 42 32 613
karin.opgenoorth@splendid-medien.com

13.01.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,  
übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,  
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.  
DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

--------------------------------------------------  
Sprache:      Deutsch
Unternehmen:  splendid medien AG
             Alsdorfer Str. 3
             50933 Köln
             Deutschland
Telefon:      +49 (0)221 9542 32 99
Fax:          +49 (0)221 9542 32 613
E-Mail:       info@splendid-medien.com
Internet:     www.splendidmedien.com
ISIN:         DE0007279507
WKN:          727950
Börsen:       Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
             Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart
 
Ende der Mitteilung                             DGAP News-Service  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  28.  Neuer TV-Lizenzvertrag mit Telenet für Belgien 17452 Postings, 3948 Tage M.Minninger 19.01.12 10:22
 
splendid medien AG: Splendid Film: Neuer TV-Lizenzvertrag mit Telenet für Belgien geschlossen
splendid medien AG: Splendid Film: Neuer TV-Lizenzvertrag mit Telenet für Belgien geschlossen

DGAP-News: splendid medien AG / Schlagwort(e): Kooperation/Sonstiges splendid medien AG: Splendid Film: Neuer TV-Lizenzvertrag mit Telenet für Belgien geschlossen

19.01.2012 / 09:03



--------------------------------------------------


Splendid Film: Neuer TV-Lizenzvertrag mit Telenet für Belgien geschlossen

(Köln - 19.01.2012) - Splendid Film GmbH, Köln, Tochtergesellschaft der Splendid Medien AG, Köln, hat einen weiteren Vertrag mit Telenet N.V., Mechelen (Belgien), über die TV-Lizenzierung von Spielfilmen in den Benelux-Ländern geschlossen.

Zu den über jeweils ein Jahr lizenzierten mehr als 40 Titeln gehören u.a. die letztjährigen Neuerwerbungen 'Chinese Zodiac' von und mit Jackie Chan sowie weiteren Topstars des asiatischen Kinos, der Animationsfilm 'Seefood', die Actionfilme 'Six Bullets' mit Jean-Claude van Damme und 'One in the Chamber' mit Cuba Gooding jr und Dolph Lundgren. Desweiteren ist auch die Nazi-Persiflage 'Iron Sky' unter den lizenzierten Titeln.

Der Vertrag umfasst die Veröffentlichung im Pay-TV sowie als Video-on-Demand und setzt damit die seit 2009 bestehende erfolgreiche Zusammenarbeit der beiden Medienhäuser fort.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Splendid Medien AG Karin Opgenoorth Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Tel.: 0221-95 42 32 99 Fax: 0221-95 42 32 613 karin.opgenoorth@splendid-medien.com

Ende der Corporate News



--------------------------------------------------


19.01.2012 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap-medientreff.de und http://www.dgap.de



--------------------------------------------------


Sprache: Deutsch Unternehmen: splendid medien AG Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Deutschland Telefon: +49 (0)221 9542 32 99 Fax: +49 (0)221 9542 32 613 E-Mail: info@splendid-medien.com Internet: www.splendidmedien.com ISIN: DE0007279507 WKN: 727950 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service


--------------------------------------------------
153324 19.01.2012

ISIN DE0007279507

AXC0043 2012-01-19/09:03


© 2012 dpa-AFX  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  29.  NEWS !! 548 Postings, 3000 Tage lonerider 25.01.12 13:13
 
http://www.ariva.de/news/...it-Jahren-nicht-mehr-Prior-Boerse-3945511     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  30.  NEWS !! 548 Postings, 3000 Tage lonerider 30.01.12 16:49
 
http://www.emfis.de/global/global/nachrichten/...y_Weber_ID98756.html     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  31.  Rekordergebnis und kündigt Dividendenzahlung an 5281 Postings, 3269 Tage toni1111 06.02.12 21:32
 
DGAP-Adhoc: splendid medien AG: Splendid Medien AG erzielt Rekordergebnis und kündigt Dividendenzahlung an (deutsch)

splendid medien AG: Splendid Medien AG erzielt Rekordergebnis und kündigt Dividendenzahlung an
splendid medien AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis/Dividende

06.02.2012 20:34

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.

--------------------------------------------------

Splendid Medien AG erzielt Rekordergebnis und kündigt Dividendenzahlung an

(Köln, 06.02.2012) - Die Splendid Medien AG, Köln ( WKN 727 950 (SPLENDID MEDIEN Aktie) ), hat das Geschäftsjahr 2011 mit einem Rekordergebnis abgeschlossen.

Nach den vorläufigen Zahlen erzielte die Splendid Gruppe im abgelaufenen Geschäftsjahr einen Konzernumsatz von 41,9 Mio. Euro (Vorjahr: 39,5 Mio. Euro) und konnte damit den Umsatz um mehr als 6 % steigern.

Das vorläufige operative Konzernergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) beträgt 4,6 Mio. Euro. Damit liegt das EBIT deutlich über dem Vorjahreswert von 3,0 Mio. Euro.

Auf Basis der sehr positiven Ergebnisentwicklung wird der Vorstand der Splendid Medien AG der Hauptversammlung, die am 19.6.2012 in Köln stattfinden wird, die erstmalige Zahlung einer Dividende an die Aktionäre in Höhe von 10 Cent je Aktie vorschlagen.

Die Veröffentlichung des Geschäftsberichts 2011 mit den vollständigen Geschäftszahlen ist für den 30.03.2012 geplant.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Splendid Medien AG Karin Opgenoorth Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Tel.: 0221-95 42 32 99 Fax: 0221-95 42 32 613 karin.opgenoorth@splendid-medien.com

06.02.2012 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. DGAP-Medienarchive unter www.dgap-medientreff.de und www.dgap.de

-------------------------------------------------- Sprache: Deutsch Unternehmen: splendid medien AG Alsdorfer Str. 3 50933 Köln Deutschland Telefon: +49 (0)221 9542 32 99 Fax: +49 (0)221 9542 32 613 E-Mail: info@splendid-medien.com Internet: www.splendidmedien.com ISIN: DE0007279507 WKN: 727950 Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------
http://www.boersennews.de/nachrichten/artikel/...utsch/220915599/1030  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  32.  Hallo Toni 434 Postings, 3567 Tage stevensen 06.02.12 22:33
 
War schon seit einiger Zeit davon überzeugt, dass das Jahresergebnis besser wird, als von vielen erwartet. Ich denke mir, dass 2012 noch viel mehr drin ist; und würde mich nicht
wundern, wenn sich der Kurs verdoppelt. Die Aktie ist meiner Meinung nach immer noch unterbewertet und sollte noch viel Potential haben. Das jetzt auch noch eine Dividende ge-
zahlt wird, ist der richtige Schritt, um den Kurs nachhaltig zu festigen.
In 2012 könnte das Ebit bei ca 6Mill und mehr liegen und Dividende dann bei 15-20Cent betragen.
Weiter so!
Grüsse  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  33.  hammer zahlen 1701 Postings, 3140 Tage stockworld88 07.02.12 08:05
 
08:04:38  1,76 17255     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  34.  rekord 1701 Postings, 3140 Tage stockworld88 07.02.12 08:07
 
Splendid Medien zahlt nach Rekordjahr erstmals Dividende     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Hot-Stocksforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Fri Feb 21 19:56:37 2020
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?