Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewer.



Thema wurde 1344630 mal gelesen , umfaßt 5923 Postings und wurde mit 41 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 234 235 236 237
41 1.  MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen 51326 Postings, 6515 Tage ecki 02.01.13 02:57
 

Allen Morphosys-Fans wünsche ich ein schönes neues Jahr, Gesundheit und natürlich weiterhin viel Spaß und Erfolg.
Mögen sich die Projekte der Pipeline entfalten, so wie aus Raupen die faszinierenden blue Morphos werden:

Ein kurzer Rückblick auf die Überschriften der Threadgeschichte:
2003/2004 Morphosys: Technologieführer mit break even in 2004 oder früher
2005/2006 Morphosys: Outperfomer im TecDax
2007/2008 Morphosys: Substanz beginnt sich durchzusetzen
2009/2010 Morphosys: Sichere Gewinne und Milliardenpotential in der Pipeline
2011/2012 Morphosys: Die breite Pipeline lässt sich nicht länger ignorieren
Seit nunmehr 10 Jahren habe ich mit immer wieder neuen Threads die Entwicklung Morphosys begleitet. Auch wenn manches länger dauert als früher erhofft, stimmte die Einschätzung der Chancen des Geschäftsmodells, basierend auf der finanziellen Solidität durch Auftragsforschung, seit einigen Jahren ergänzt auch um eine mit Augenmaß finanzierte eigene Pipeline.

Der neue Threadtitel
<b>Morphosys: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen</b>
ist vielleicht etwas nüchtern, aber gigantische Umsätze und Zulassungen stehen halt die nächsten 2 Jahre noch nicht an. Aber die Pipeline bietet die Chance auf weitere Neubewertungen.

Was also ist die letzten 2 Jahre passiert, wo könnten die Schwerpunkte in den nächsten 2 Jahre liegen?
Wie der Threadtitel ausdrücken soll: Primär dürften die Pipelinefortschritte sein. Vor 2 Jahren bestand die Pipelinespitze noch vor allem aus einigen jungen P2-Projekten. Mittlerweile kamen einige dazu und auch die Bestandsprojekte wurden auf weitere Indikationen ausgeweitet und sind teilweise abgeschlossen und könnten in der nächsten Zeit in P3-Studien überführt werden. Weit über 3000 Patienten sind aktuell in MOR-Studien involviert, und laufend werden es mehr. Der Übergang von P2 zu P3-Studien ist für die Bewertung sehr entscheidend: Die Frist bis zu einer möglichen Markteinführung wird immer kürzer. Pharmas nehmen die hohen Kosten nur auf sich, wenn sie sich wenigstens im Bereich um 50% oder mehr eine Zulassungschance versprechen. Und für Fundamentalanalysten und ihre Bewertungsmodelle verschwindet spätestens mit dem P3-Start die Option ein Projekt „der Einfachheit halber“ pauschal mit 0 einzustufen, wie das bei Morphosys bis vor kurzem vielfach noch üblich war.

Was steht nun zu erwarten?
Ein führendes Partnerprojekt ist Gantenerumab von Roche gegen Alzheimer. Bei positiver Zwischenauswertung kann alleine dieses Programm weitere satte Kurssprünge auslösen. Weitere fortgeschrittene Projekte mit Chancen auf P3-Studien in den nächsten 2 Jahren sind vor allem BPS804, BYM338 und LFG316 von Novartis sowie CNTO1959 von Johnson&Johnson. Die Chancen hier einzeln zu besprechen würde den Rahmen bei weitem sprengen, aber klar ist eines: Aus diesen und vielen weiteren Programmen ist in den nächsten 2 Jahren eine Menge an klinischen Daten und Entscheidungen zu erwarten, mit entsprechendem Einfluss auf den Morphosys-Kurs.

Die Bewertung der eigenen Pipeline hängt aktuell natürlich extrem ab von MOR103, das nach einer abgeschlossenen P2a-Studie in rheumatoider Arthritis verpartnert werden soll. Weitere Indikationen werden vermutlich per Option mit verhandelt. Ein erfolgreicher und attraktiver Deal mit satt zweistelligem Millionen-Upfront und potentiell dreistelligen Meilensteinen würde auch die zweite Säule des aktuellen Geschäftsmodells validieren und wäre der Beweis der Qualität der eigenen Entwicklungsabteilung. Dies würde auch auf die anderen eigenen Pipelineprojekte ausstraheln, zu denen sich der Schwerpunkt zwangsläufig verschieben wird.

MOR202 ist in einer lang angelegten P2a-Studie bei multiplem Myelom  mit mehreren Armen aktiv. Bei MOR208 werden aktuell gerade 2 P2-Studien gestartet, nachdem kürzlich in einer anderen Indikation eine P2a-Zwischenauswertung sehr interessante Daten lieferte.

Im Bereich eigener Pipeline dürfte es zusammen mit Absynth und Galapagos Meldungen zu frühen Programmen geben und Morphosys zeigte sich auch offen beim hohen cashbestand bei Gelegenheit auch wieder eine aussichtsreiche Einlizenzierung zu tätigen.

Für alles obige ist eine führende Technologie die Basis und Partner, denen diese Programme auch das entsprechende Geld wert ist. Mit HuCal und dem Hauptpartner Novartis ging es in den letzten 2 Jahren in der frühen Entwicklung anscheinend nicht mehr so reibungslos und enthusiastisch voran wie 2017 beim großen Deal erhofft. Die Neuentwicklung Ylanthia soll der Erfolgsgeschichte HuCAL nun nachfolgen. Dem Partner Novartis wurde der upgrade zu Ylanthia verkauft und im Gegenzug ist Morphosys nun wieder frei weitere Partnerschaften mit Dritten einzugehen. Auch in diesem Bereich soll es fortgschrittene Gespräche geben, so das Morphosys in Zukunft auch wieder ab und an einen neuen Partnerschaftsvertrag mit laufenden Grundumsätzen und neuen Projekten melden könnte.  Dies wäre sehr wichtig, denn Tantiemen aus zugelassenen Medikamenten gibt es in den nächsten Jahren noch nicht, somit sind möglichst steigende Gewinne im operativen Partner-Geschäft die Voraussetzung um wieder mehr in die eigenen Pipelineprojekte zu investieren und gleichzeitig laufende Gewinne zu schreiben.

Rückblickend bemerkenswert und wichtig ist natürlich noch der Verkauf der Foschungs- und Diagnostikantikörpersparte ABD Serotec. Hier konnte in all den Jahren kein dynamisches Umsatzwachstum erzielt werden, wobei die Aussichten auf Tantiemen in der Diagnostiksparte offensichtlich doch ganz gut sind, denn sonst hätte sich der realisierte Verkaufspreis nicht erzielen lassen. Jedenfalls hat Morphosys den Cashbestand erhöht, seine unabhängigkeit von Kapitalspritzen untermauert und kann sich konzentriert ums Kerngeschäft kümmern: Eine technologische Führungsrolle bei  Antikörpern und angrenzden Märkten, sowie eine breite und wachsende Pipeline. Hier ist noch enormes und dynamisches Wachstum für Morphosys drin.

Und jetzt noch zum Kurs und seiner Entwicklung:
Jahresendkurs 2004 war 12,70€, 2006 dann 18,1233, 2008 endete mit 18,75, 2010 dann 18,53, 2012 endlich wieder satt aufwärts mit Endkurs 29,30!

Was hat der Kurs aus dieser Fundamentalentwicklung gemacht?
Jahresendkurs 2008 war 18,75, Endkurs 2010 jetzt 18,53. Im Rückblick kann man also feststellen, das Morphosys heute extrem viel billiger zu haben ist als vor 2 Jahren, denn der komplette fundamentale Fortschritt wurde im Kurs ausgeblendet.

Nun noch eine kurze Nachbetrachtung im chart. Der chart von Anfang 2012 mit 2 optionalen Szenarien:

http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/...b054-0469ab84af76
Es ging im Juni herunter bis 16,05. Der blaue Trendkanal wurde damit nicht nach unten ausgereizt. Der Rückgang reichte nur bis knapp an die lila Aufwärtsline heran, die damit Bestätigung erfahren hat.
Im 2. Halbjahr und bis Jahresende ging es dafür bis an die Oberkante des blauen Kanals, ja sogar leicht darüber hinaus.

Und was könnte 2013 passieren?
Der komplette Überblick:

http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/...b054-0469ab84af76

Mit dem Blick auf die Details:

http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/...b054-0469ab84af76

Im negativen, roten Szenario schliesst sich an die hervorragenden Kursgewinne des letzten Halbjahres eine ausgedehnte Konsolidierung an, die durchaus das ganze Jahr dauern könnte.

Im positiven Fall kann die Neubewertungsrallye natürlich noch weitergehen. Damit ein Kurs bis 50 zum Jahresende erreicht wird, müssten aber sicher eine ganze Reihe von positiven News gemeldet werden.
Aus der Welt ist das aber sicher nicht. Erst letzte Woche meinte Chef Moroney im Unternehmenswert auf 2 bis 3 Milliarden wachsen zu können, was einem Kurs von 80 bis 120 Euro entsprechen würde.

Und wenn Moroney das sagt, dann stehen uns sicher spannende Jahre voraus. :-)

 
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
10x Informativ ,
2x Gut analysiert ,
27x Interessant ,
2x Witzig
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 232 233 234 235 236 237    << Zurück Weiter >>
5897 Postings ausgeblendet.
  5899.  ad hoc gerade 27029 Postings, 6499 Tage Robin 05.04.18 16:10
 
Zulassung von TREMFYA in Brasiliem und Australien .     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ
  5900.  38 27029 Postings, 6499 Tage Robin 05.04.18 16:17
 
Linie bei 79,9 von unten nach oben gebrochen und diese ad hoc - eigentlich siehts gut aus . Aber fehlt wohl wieder einmal Umsatz . Leider     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  5901.  Tote Hose 755 Postings, 2911 Tage will auch wa. 06.04.18 10:00
 
    AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5902.  Zulassung 335 Postings, 3468 Tage Whitehaven 06.04.18 10:28
 
in Australien und Japan, aber interessiert wohl nicht. Ist es bei Medikamentenzulassungen so, dass wenn Zulassung in Europa, USA auch die Zulassung für den Rest der Welt ganz normal ist ???     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5903.  @Whitehaven 30 Postings, 326 Tage iupac 07.04.18 10:53
 
Ja, so ist es. Die FDA macht zwar nur die Vorgaben für die USA aber der ganze Rest der Welt orientiert sich daran. Daher wird auch fast immer zuerst die Zulassung dort eingereicht. In den Überschlagsrechnungen machen die USA auch ca 50% der Gesamtumsätze aus, so dass es auch der lukrativste Markt ist.
Gruß, Jogi  
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5904.  wird der kurs zur Ausgabe der neuen 567 Postings, 1789 Tage Puhmuckel 10.04.18 10:11
 
Aktien wohl eher gepuscht oder gedrückt?
Die Firma könnte das ja mit einer guten Meldung befeuern, die möglichen Investoren dagegenhalten.
 
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5905.  Logisch aus Sicht der 369 Postings, 456 Tage nutella28 10.04.18 20:41
 
künftigen Investoren in USA sowie der Konsortialbanken, die über die Platzierung der ADS`s hinaus ein weiteres Vorkaufsrecht haben,  wäre wohl eher ein drücken des Kurses.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5906.  scheintcein höherer Ausgabepreis zu werden. 567 Postings, 1789 Tage Puhmuckel 13.04.18 13:45
 
    AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5907.  Geniale Strategie von Mor 78 Postings, 1953 Tage tradewolf 18.04.18 13:52
 
Zu diesem Zeitpunkt an die Wall Street zu gehen und eine Kapitalerhöhung durchzuführen, die nicht die übliche Kursverwässerung nach sich zieht. Im Gegenteil, die Amerikaner werden sicher den Kurs relativ schnell nach oben bringen. In Amerika wird die Altersversorgung über Fonds gesichert. Welche Aktie hat solche Zukunftsaussichten - bei relativ geringem Risiko ? - Wenige. Jetzt braucht es noch eine gute Nachricht und der Kurs wird über 90 steigen. Die Planung des GJ wird sicher auch korrigiert werden. Mor plant ja sehr konservativ. Allein die zusätzlichen Zulassungen von Tremfya werden für mehr Einnahmen sorgen. Hinzu kommt sicher eine gute Lösung im Patentstreit und die eine oder andere Nachricht zu der großen Pipeline.Ich denke wir werden noch viel Freude lan dieser Aktie haben. Und nur am Rande, die Liquidität ist auch gesichert.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5908.  ..und nicht zu vergessen, 78 Postings, 1953 Tage tradewolf 18.04.18 13:56
 
die Leerverkäufer erkennen, daß es keinen Sinn mehr macht auf fallende Kurse zu setzten. In den letzten Wochen wurden die Positionen teilw. schon ganz ordentlich korrigiert. Das wird sich noch beschleunigen.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5909.  tradewolf 335 Postings, 3468 Tage Whitehaven 18.04.18 14:14
 
der 3. Versuch über 88,50 muss dann aber auch klappen, ansonsten könnte es einen heftigen Abverkauf geben. Hab das schon oft bei anderen Titeln erlebt. Was nicht steigen will, fällt danach wie ein Stein.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5910.  Sehen wir heute noch ein neues 17 Jahreshoch? 1743 Postings, 929 Tage Petrus-99 18.04.18 14:18
 
Hoffe der Schwung reicht um zumindest über 86 zu schließen. 87,50 wären genial :-).     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5911.  Das hängt natürlich 228 Postings, 4176 Tage giogen 18.04.18 16:26
 
auch immer vom Marktumfeld ab.

Sollte der DAX Richtung 13.000 und höher gehen, werden wir bei Morph mit Sicherheit eine Outperformace sehen. Dann geht's locker über die 90. Und dann ist bis 120 alles möglich.

Über Relative Stärke würde ich mich aber auch freuen.  
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5912.  Ich denk viel weiter! 703 Postings, 587 Tage 2much4u 18.04.18 17:02
 
Ich hab's hier schon ein- oder zweimal gesagt, ich bin felsenfest überzeugt, dass bald große Biotech-Player auf Morphosys aufmerksam werden.

Ob sie sich nur beteiligen oder Morphosys komplett übernehmen versuchen, kann uns Aktionären ja egal sein - Hauptsache der Kurs steigt. Ich denke, dass dies wahrscheinlich noch dieses Jahr passieren wird.

Die großen Biotech-Player (wie Celgene oder Gilead oder aber ein China-Biotech) schwimmen in Geld, haben aber nicht mehr viel in der Forschungspipeline. Morphosys bietet eine prall gefüllte Pipeline und dank dem in den vergangenen Jahren bescheiden gestiegenen Aktienkurs ist Morphosys für so einen Player ein Schnäppchen zum Taschengeldpreis. Durch die Pipeline ersparen sich die Großen aber 5 bis 10 Jahre an mühsamer Forschung.

Egal ob Morphosys übernommen wird oder sich ein Großer "nur" so namhaft beteiligt, ich habe mein Kursziel bereits als Verkaufskurs angegeben, und zwar sind das € 150,-

Ich glaube, die werden wir kommendes Jahr erreichen, wenn meine Prophezeiung sich bewahrheitet.  
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  5913.  @2 much 4 you - Ich bin bei Dir 78 Postings, 1953 Tage tradewolf 18.04.18 17:17
 
was Deine Einschätzung der Wertigkeit von Mor und die  Kursfantasie anlangt.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5914.  2much4u 335 Postings, 3468 Tage Whitehaven 18.04.18 17:53
 
Ich glaube dass MOR übernommen wird, davon können wir lange träumen. Bei dem Streubesitz musst Du doch einfach 30 % über aktuellem Kurs bieten und MOR gehört Dir. Ich weiß gar nicht ob MOR in die Pipeline von Celgene, Gilead oder Novo Nordisk passen würde, aber wenn die großen Interesse gehabt hätten, hätten die doch spätestens kurz nach Guselzulassung zugeschlagen bei Kursen um 60 EUR.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5915.  Prall gefüllte Pipeline 1743 Postings, 929 Tage Petrus-99 18.04.18 18:16
 
Ja, das stimmt, die hat Morphosys. Allerdings ist man mit Ausnahme von MO 208 bei allen fortgeschrittenen Kandidaten verpartnert. Das ist natürlich ein Riesenunterschied. Das große Geld bekommt dann nicht Celgene etc. sondern Novartis, Bayer etc. Ob Celgene wirklich die Forschungskosten und das Risiko tragen will? Ich könnte mir momentan nur J&J als Interessent vorstellen. Bei den ganzen Indikationen, die bei Tremfya noch getestet werden könnte sich das rechnen. Wenn die sich Gusel und MOR 208 sichern könnten sie den Rest sogar gleich wieder abstoßen.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5916.  Morphosys wird nicht übernommen 1183 Postings, 4676 Tage Nebelland200. 18.04.18 20:10
 
Wenigstens nicht die naechste Zeit. Da bin ich mir sehr sicher.
Falss doch wären  eher Kurse um 200€ angezeigt.  
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5917.  Bin echt gespannt wie die Amis 1743 Postings, 929 Tage Petrus-99 19.04.18 11:16
 
und der Rest der Welt heute auf die ADS reagieren.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5918.  Die kursentwicklung zuletzt 567 Postings, 1789 Tage Puhmuckel 19.04.18 11:32
 
lässt auf gute Nachfrage der Amis hoffen. Wirkt sich die Option auf die Ausgabe weiterer Aktien eher positiv aus?     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5919.  Börsenkommentar von Johannes Weber ist ja wohl 2 Postings, 426 Tage Humbidoo 20.04.18 16:44
 
der Hammer
wenn man so liest, wie manche Börsenexperten sich mit den Aktien beschäftigen, über die sie schreiben?!!  Das dann noch veröffentlicht wird und ihr "" profesionelles Statement "" abgeben, da kann man nur drüber lachen.  Traurig, dass so ein hirnloser Text auch noch bei Ariva veröffentlicht wird.  Tremfya, ein Blutkrebsmedikament??? Booaarr, da weiß man, was zu halten ist von diesen Möchtegernanalysten.    
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  5920.  Humbidoo 1743 Postings, 929 Tage Petrus-99 20.04.18 17:54
 
Da hast Du absolut Recht. Totaler Schwachsinn.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5921.  @petrus... die nehmen wahrscheinlich 2 Postings, 426 Tage Humbidoo 20.04.18 20:55
 
Drogen bei Finanztrend. Da wird noch so ein Artikel mit formellen Fehlern bei NEWs angezeigt.
Moritz von irgendwas?!  
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5922.  Jens Holstein 1743 Postings, 929 Tage Petrus-99 22.04.18 14:07
 
Das Interview ist natürlich ungleich spannender - zeigt es doch wo MOR selbst die großen Potentiale für die Zukunft sieht.     AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5923.  Wertschätzung von Morphosys 78 Postings, 1953 Tage tradewolf 23.04.18 10:42
 
Das Handelsblatt beschreibt auch sehr gut die Möglichkeiten und die Wertschätzung von Morphosys. Folgender Link: http://www.handelsblatt.com/unternehmen/industrie/...aq/21201846.html
Traurig ist die verhaltene Reaktion der Börse auf die Leistungen und Chancen von Morphosys. Heute wurden in 90 Min. gerade mal 10.000 Aktien gehandelt. Es war,, wie schon geschrieben, ein genialer Schachzug an die Nasdaq zu gehen.  
  AG-Filter: MorphoSys
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 232 233 234 235 236 237    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Mon Apr 23 21:20:45 2018
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?