Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Der Crash (Original bei Geldmaschine123)



Thema wurde 1636030 mal gelesen , umfaßt 17780 Postings und wurde mit 45 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 318 319 320 ...
45 1.  Der Crash (Original bei Geldmaschine123) 12296 Postings, 2660 Tage Geldmaschine. 04.11.13 19:44
 

Hallo zusammen Ihr kennt mich aus den Threads Crash 2011-2013! Dieses Jahr eröffne ich den Thread Crash das Original kein Nachahmer.

DAX und Dow Jones scheinen nun den finalen Endspurt eingeläutet zu haben die nächste Korrektur Crash wird sich wie auch 1987/2000/2007 plötzlich ergeben.Ob durch eine Überhitzung des Marktes getrieben durch Liquidität (Blase)/Schuldenproblematik USA bzw. Europa/. Zurückfahren der Anleihekaufprogramme in den USA oder ein Abgleiten in eine Depression bleibt vorerst dahingestellt.Das Forum sollte zum Austausch von Nachrichten/Charttechnik dienen um sich rechtzeitig Gedanken über gewisse Absicherungen zu machen wie cash Aufbau absichern mit short Scheinen/oder Spekulation auf fallende Märkte.Ich bitte die Meinungen der anderen Teilnehmer zu respektieren, denkt bitte an das Urheberrecht,Quellenangabe.Beleidigungen/pöppeln/diskriminieren sowie Doppel ID´s bitte unterlassen.

Jeder ist für das hier Eingestellte selbst verantwortlich.

Desweiteren möchte ich hier ausdrücklich darauf hinweisen,dass es sich hier um keine Handelsempfehlung handelt für Richtigkeit der Einstellungen wird ebenfalls keine Haftung übernomme.Anleger handeln in eigenem Interesse.

Optionsscheine und vor allem knock out Produkte können einen Totalverlust verursachen dies sollte jedem bewusst sein.

Es soll hier hauptsächlich um den Dax/ Dow Jones Index gehen,Charttechnik Analysen bzw.aktuelle Berichte wie auch Eure eigene Meinung.sind willkommen.

http://www.handelsblatt.com/finanzen/boersen-maerkte/boerse-inside/crash-von-1987-die-mutter-aller-boersenpannen/7275944.html

Auf dem Weg in die Crashzone: Dax im Drogenrausch - n-tv.de
Die Aktienmärkte taumeln von Rekord zu Rekord. Die Anleger dröhnen sich mit dem Billig-Geld der Notenbanken zu und blenden die Realität aus: China, die USA und Europa stecken tief in der Krise. Je stärker sich die Blase aufbläht, desto lauter wird sie platzen.
 
Angehängte Grafik:
geldmaschiene_endee.gif
geldmaschiene_endee.gif
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
8x Informativ ,
34x Interessant ,
8x Gut analysiert ,
1x Witzig ,
6x Uninteressant
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>
17754 Postings ausgeblendet.
  17756.  Ausdauer ist gefragt 2639 Postings, 1355 Tage Spekulatius19. 19.01.17 16:36
 
der Knick nach unten kommt noch.
Heut Tesla short ohne Ko  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17757.  Feierlaune an der Wall Street ?? 2309 Postings, 1475 Tage Watergames 19.01.17 19:32
 
http://www.t-online.de/wirtschaft/id_80117144/...-hinten-losgeht.html     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17758.  Dow 19682 2309 Postings, 1475 Tage Watergames 19.01.17 20:20
 

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  17759.  Gold 1206,35 2309 Postings, 1475 Tage Watergames 19.01.17 21:33
 

1200 wehrt sich  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  17760.  Trump wird das Gold 13999 Postings, 2381 Tage duftpapst2 20.01.17 08:45
 
zurück auf 1300 $ treiben, hoffe ich , hab den    DX6XAU  zu 2,25 gekauft  :- ))  .

Die Trump Ernennung ist die teuereste Ego Show eines neuen Präsidenten aller Zeiten.
Und keine Andere Promi wurde so negativ im Vorfeld bewertet wie Trump. Kein Musiker von Weltrang wollte bei Ihm auftreten und heute demonstrieren tausende in Washington. Darunter sehr viele Promis.
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17761.  ja duftpapst 2564 Postings, 2540 Tage Faxe27 20.01.17 08:56
 
und mich würde interessieren, wann die ganze Linksschickeria das Land verlassen, wie sie es im Vorfeld der Wahlen für den Fall eines Trump-Sieges angekündigt hatten. Allen voran ein gewisser Robert De Niro, der gar nach Italien, den Wurzeln seiner Familie, zurücksiedeln wollte. Diese Leute haben sich nur nicht im Vorfeld erkundigt, dass sie in den rot-regierten Ländern 50% Steuern zu berappen haben.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  17762.  10 Fakten zum Börsenhandel am Freitag - Trump wird 47142 Postings, 937 Tage youmake222 20.01.17 08:59
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17763.  Trump 614 Postings, 1027 Tage OGfox 20.01.17 12:17
 
Von Trump wird so viel negatives erwartet, dass es wohl niemanden so leicht fallen dürfte positiv zu überraschen.

Daher bin ich sehr gespannt wie sich das ganze entwickelt.

Grundsätzlich rege ich mich aber über nichts auf was ich nicht ändern kann.

Ein breites Depot hat noch nie geschadet und ich werde evtl in den nächsten Wochen meine Anleihenquote etwas aufstocken und nachrang anleihen von VW kaufen.(ca. 4% Rendite) . Ich brauche keine gehebelten 100 % bei Maximalen Risiko mir reichen 6 bis 10 % pro Jahr und ein ruhiger schlaf ;)

wirkliche Crashgefahr sehe ich aktuell nicht korrektur Möglichkeit von 10 % schon  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
4 17764.  OGfox 1284 Postings, 109 Tage Zoppo Trump 20.01.17 12:51
 
eine gute Einstellung,sich so gut wie möglich über nichts aufzuregen,was man nicht ändern kann.
Ich denke,mit meinem Namensvetter werden wir noch viel Freude haben und das ist von meiner Seite aus auch im positiven Sinne gemeint.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant ,
2x Gut analysiert
2 17765.  Bin mit ca. 90 Prozent im Markt.... 14062 Postings, 5549 Tage lehna 20.01.17 13:09
 
Ok, der Mainstream und sämtliche Frackträger haben Donald zum Underperformer gepusht. Und auch ich kann mir nicht vorstellen, dass solche Populisten mittelfristig ihre Klientel und Markt befriedigen können.
Aber dass Donald positiv überraschen kann, hatte er direkt nach der Wahl bewiesen. Als er Hillary anschleimte und der Markt danach sofort nach oben crashte.
Auch hat Trump im Gegesatz zu Obama den Vorteil, dass er auf ganz niedrigem Niveau anfängt. Das lässt Luft nach oben...

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant ,
1x Gut analysiert
3 17766.  Mal sehen... 14062 Postings, 5549 Tage lehna 20.01.17 18:12
 
ob Trump unsern Dax genau so durchschütteln kann, wie Omi Yellen.
Er schwatzt gerade seine Thronrede...
ariva.de
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant ,
1x Gut analysiert
  17767.  Schon vergessen....2013 1084 Postings, 348 Tage Blase2.0 20.01.17 19:44
 

Die Zweifel kehren zurück

 Datum  22.09.2013 15:01 Uhr
Den USA droht die Pleite - mal wiederhttp://www.handelsblatt.com/finanzen/maerkte/...-zurueck/8828248.html

In den USA rückt zudem die drohende Zahlungsunfähigkeit wieder mal in den Vordergrund. Die Regierung in Washington wendet seit Monaten Notfallmaßnahmen an, um das bei 16,7 Billionen Dollar liegende Schuldenlimit zu umgehen und so weiter ihre Rechnungen begleichen zu können. Ohne eine Erhöhung der Obergrenze könnten die USA nach Einschätzung von Experten ab Mitte Oktober zahlungsunfähig werden. Ein Kompromiss zwischen Republikanern und Demokraten zeichnet sich bislang nicht ab.

In der Vergangenheit hatten beide Parteien das Schuldenlimit immer wieder zum Anlass für ein Kräftemessen in der Haushaltspolitik genommen. Die Republikaner setzen im Kampf gegen die Staatsverschuldung vor allem auf massive Ausgabenkürzungen unter anderem bei den Sozialprogrammen. US-Präsident Barack Obama warnte am Freitag eindringlich vor den Folgen einer möglichen Staatspleite: „Wir sind keine Bananen-Republik, das ist keine Schnorrer-Nation.“ Die Republikaner hielten das Land als Geisel.

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17768.  Euro profitiert nach Trump-Antritt vom schwachen D 47142 Postings, 937 Tage youmake222 20.01.17 21:22
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  17769.  Euro ohne klare Richtung 47142 Postings, 937 Tage youmake222 21.01.17 17:51
 
Trump im Fokus: Euro ohne klare Richtung | Nachricht | finanzen.net
Der Euro hat sich am Freitag nach einem richtungslosen Handel unter dem Strich kaum verändert. 20.01.2017
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
3 17770.  Dax 647 Postings, 1427 Tage c.hris 22.01.17 00:39
 
Dax seit dem 5.12. kräftig am steigen.

Schlusskurs 2.12. 10.513 - Schlusskurs 20.01. 11.630.
Das macht ein sattes Plus von 1.117 Punkten oder 10,62 % und das so gut wie ohne Gegenwehr. Sieben grüne Wochen nun in Folge, wenn man diese Woche (+0,01%) mitzählt. Zudem notiert der Dax nur wenige Punkte unter dem Jahreshoch.

Wie geht es weiter?

- Die FED hat ihre Pläne, den Zins nach und nach bis auf ~3 Prozent zu erhöhen, bestätigt. Drei Zinsschritte für 2017 und drei für 2018 sind in den Kursen eingepreist.
- Die EZB hat ebenfalls nichts Neues verlauten lassen. Ab April sinken die Anleihekäufe von 80 auf 60 Mrd. monatlich. Dies wurde aber ausdrücklich nicht als Tapering bezeichnet, sondern lediglich als Anpassung, welche zunächst bis zum Jahresende gelten soll.
- Der Ölpreis klebt an der 55$-Marke. Die Fracking-Industrie in den USA wird wieder aktiver, sodass die Bemühungen der OPEC den Preis auf über 60$ und mehr zu hieven, bislang erfolglos geblieben sind.

Sollte sich hier nichts Grundlegendes ändern, dürften von diesen Faktoren in 2017 kaum bis keine Impulse kommen.

Ergo dürften in den nächsten Wochen wieder mehr die Zahlen in den Fokus rücken. Die Berichtssaison läuft bereits und bisher übertreffen die meisten Ergebnisse die Erwartungen der Analysten.
Auch ob Trump nun tatsächlich liefert oder an seine Grenzen stößt, wird von den Börsianern vermutlich genau beobachtet und interpretiert werden.


Teilweise frei nach:
https://www.stockstreet.de/boerse-intern/...reis-duerfte-sie-anhalten
https://www.stockstreet.de/boerse-intern/...enbanken-bleiben-auf-kurs

Marktbericht 20.01.: http://www.n-tv.de/wirtschaft/marktberichte/...t-article19599927.html

Um am Ende nochmal auf die Statistik zurück zu kommen... Nun befinden wir uns in einem US-Nachwahljahr. Ich hatte vor der Wahl schon mal irgendwann einen Chart von http://www.seasonalcharts.de gepostet. Rein der Statistik nach passt der Januar voll in die Statistik, da hier eher seitswärts gependelt wird, ehe es im Februar etwas nach unten geht um dann wieder zu steigen. Schauen wir mal ob die Statistik am Ende recht behalten wird.

Dax Post-Election-Years:
http://www.seasonalcharts.de/zyklen_wahl_dax_postelection.html

Dow Jones Post-Election-Years:
http://www.seasonalcharts.de/zyklen_wahl_dowjones_postelection.html

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
2x Interessant
  17771.  Dax schmiert ab! 12296 Postings, 2660 Tage Geldmaschine. 23.01.17 09:21
 
Draghi weist Kritik von sich.
Wehe die Zinsen steigen,dann dürfte eine eine gewaltige Korrektur unausweichlich sein.( Crash).

https://www.welt.de/wirtschaft/video161339314/...ullzins-zurueck.html
EZB-Chef Mario Draghi will nicht am Anleihen-Kaufprogramm rütteln. Johannes Mayr, Volkswirt Bayerische Landesbank, überrascht das nicht. Er glaubt, dass die EZB ihren expansiven Kurs 2017 beibehalten wird.
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17772.  Wo schmiert der DAX..... 1621 Postings, 4353 Tage 123456a 23.01.17 09:26
 
ab?
Nach einem wochenlangen Anstieg fällt der DAX gerade mal um knapp 1%!!
Und das nach einer Handelszeit von ca. 30.Minuten!
Sorry Geldmaschine.Deine Argumente waren auch schon mal besser ;-)  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
3 17773.  Morgen zusammen! 12296 Postings, 2660 Tage Geldmaschine. 23.01.17 09:31
 
@12345
Aber auch schon mal schlechter :-(. :-))

Spaß bei Seite.
Der Markt hat den Anstieg des Dezembers noch zu verdauen,und die Nachrichtenlage ist wirklich nicht so gut um an weitere Kursgewinne anzuknüpfen.


 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
2x Interessant
2 17774.  10 Fakten zum Wochenstart an der Börse 47142 Postings, 937 Tage youmake222 23.01.17 09:43
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant
3 17775.  Fondsmanager erwartet weiteren Einbruch der Ölprei 47142 Postings, 937 Tage youmake222 23.01.17 09:44
 
Billig-Öl kommt wieder: Fondsmanager erwartet weiteren Einbruch der Ölpreise - er lag schon früher richtig | Nachricht | finanzen.net
Die Ölpreise haben sich in den vergangenen Monaten wieder von ihren letzten Tiefs erholt. Bald könnte es jedoch wieder abwärts gehen. 23.01.2017
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant
  17776.  Geldanlage! 12296 Postings, 2660 Tage Geldmaschine. 23.01.17 10:59
 
Sehr guter Artikel jedoch ist auch dein gutes KGV kein Garant für ein erfolgreiches Invest!


http://www.deutsche-mittelstands-nachrichten.de/2017/01/87124/
Geldanlage: Warnung vor der Illusion der Sicherheit | DEUTSCHE MITTELSTANDS NACHRICHTEN
Die Sparer müssen sich vor den Staaten hüten. Diese wollen sich auf ihre Kosten sanieren – und haben die Macht dazu.
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17777.  Trumps Antrittsrede... 14062 Postings, 5549 Tage lehna 23.01.17 11:38
 
glänzte von populistischen Showeffekten. Er versprach seinen Wählern-- den alten weissen Männern-- Glanz und Gloria.
Mir blieb da die Spucke weg.
Aber die harte Realität wird dem Gockel schon bald das Gefieder zerrupfen, davon bin ich überzeugt.
Bisher dachte ich noch, Donald zieht für seine Fans eine harte Nummer durch, aber nun befürcht ich, der tickt wirklich so.
Hab deshalb mein Aktiendepot heut morgen abgespeckt...  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17778.  ist nie verkehrt Gewinne mitzunehmen, welche 2815 Postings, 3551 Tage Shenandoah 23.01.17 11:46
 
seit Trumps Gewinn im November im Schnitt um +10% anstiegen...

Insofern ist deine Aussage eine Milchmädchenrechnung.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17779.  geht doch bereits los 13999 Postings, 2381 Tage duftpapst2 23.01.17 19:26
 
mit der populistischen Lügenhitparade.

Steuererklärung doch nicht veröffentlichen,

Zuschauer Rekord beim Amtsantritt, gelogen

und weiter geht's in kürze.   Ausstieg aus TTP und Obamacare bereits aufgekündigt.

Was übersehen wird das die Ami Banken zusammen mit dem IWF die Weltweiten Finanzmärkte beherrschen und überall die Volkswirtschaften ausplündern.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  17780.  #79 Nanana Duftpapst... 14062 Postings, 5549 Tage lehna 23.01.17 21:27
 
----Was übersehen wird das die Ami Banken zusammen mit dem IWF die Weltweiten Finanzmärkte beherrschen und überall die Volkswirtschaften ausplündern.--- "
Also die Volkswirtschaften der Welt schlottern aktuell, weil Trump droht, dicht zu machen. Sie wollen alle herzlich gerne den Ami- Konsumenten beliefern.
Ich glaub allerdings immer noch, dass das ein Fake von Donald ist. Denn auch seine weissen Wähler kaufen allerliebst billige Produkte aus China-- zu Mickerlöhnen produziert.
Sollte er allerdings echt dicht machen, werden Inflation und Zinsen steigen-- und Wallstreet hätte wohl ein Problem....


 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Tue Jan 24 01:54:04 2017
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?