Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethrea.



Thema wurde 3764479 mal gelesen , umfaßt 31116 Postings und wurde mit 87 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 318 319 320 ...
87 1.  QuoVadisDax - das Original - Nachfolgethread 30554 Postings, 2573 Tage MHurding 01.12.13 14:37
 
Dieser Thread soll jedem der es ernsthaft will eine Diskussionsplattform geben um Tradingideen, Setups jeglicher Art, Profitabilität, unabhängig vom Timeframe zu diskutieren und die Betonung liegt erstmal auf JEDEM.

Die Ansätze dies zu erreichen sind vielfältig insofern hoffe ich auf rege Beteiligung. Ich glaube dass gerade Erfahrung einen auch manchmal betriebsblind macht insofern kann jeder etwas beitragen - man muss es halt nur wollen.

Mein Vorschlag wäre die Hauptausrichtung Indices zu präferieren - erstmal als ggf fliessende Vorgabe - denn meine eigene Vorliebe ist es auch mal wichtige Einzelaktien zu betrachten.

Meine persönliche Herangehensweise ist dabei die technische Analyse ohne Anspruch auf Vollständigkeit - es wäre schön wenn Dritte Ihre eigenen Kenntnisse/Vorlieben u.ä, mit Bezug auf Börse einfliessen lassen würden.

Dritte begründete Meinungen oder Ideen so sie denn zum Thema passen sind ausdrücklich erwünscht - Alles andere ergibt sich ggf im Laufe der Zeit.

Meine eigene Person soll dabei ausdrücklich nicht im Vordergrund stehen - wenn Camalco die Zeit und Lust findet sich um seinen Thread wieder zu kümmern um den Wildwuchs zu beschneiden - wird dieser Thread überflüssig.

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Witzig ,
9x Gut analysiert ,
62x Interessant ,
14x Informativ
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>
31090 Postings ausgeblendet.
2 31092.  Solange 4624 Postings, 537 Tage Krofi_neu 18.11.18 00:03
 
Die ema200 im weekly nicht nachhaltig nach unten durchbrochen wird, ist für die Bären noch nichts in den trockenen Tüchern,  
Angehängte Grafik:
795f756c-303f-4045-bab9-21e8b99b6008.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
795f756c-303f-4045-bab9-21e8b99b6008.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Gut analysiert
2 31093.  @Max 7766 Postings, 3322 Tage Dukac 22.11.18 11:59
 
die +-12000 sollten kommen (da zeigen die Divergenzen)  
Angehängte Grafik:
dax.png (verkleinert auf 45%) vergrößern
dax.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Interessant
  31094.  Interessant 1617 Postings, 3658 Tage jako 22.11.18 14:43
 
Finde ich auch immer wieder „unsere“ Auffassung, langfristig geht es sowieso nach oben.
Warum eigentlich?
Ob die 12 nun kommen oder nicht, warum steigen wir ab 9.... wieder.
Vielleicht drückt mal jemand auf Reset.  

-----------
Irgendwas ist immer.
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  31095.  Dazu passend auch 1617 Postings, 3658 Tage jako 22.11.18 15:04
 
Der ideale Zeitpunkt,
Aktien zu kaufen ist „jetzt“
Man muss nur warten können.
Nur wie lange denn warten.
20 oder 30 Jahre.

Schön fand ich die letzten Tage auch:“ immer mehr Gewinnmitnahmen bei Wirecard.
Schon klar. Es haben nur Gewinner verkauft ???“


-----------
Irgendwas ist immer.
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31096.  Dukac 13203 Postings, 2772 Tage Maxxim54 22.11.18 16:13
 
Hab ich ja nicht ausgeschlossen....Weiss nicht, mit Divergenzen auf Wochensicht bin ich ein paar Mal schon voll daneben gelegen. Du hast anscheinend mit Deiner Wochensicht ein gutes Händchen.

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31097.  Dukac. 4624 Postings, 537 Tage Krofi_neu 22.11.18 18:31
 
Ema200 im weekly ist so gut wie durchbrochen. 12000 hät dieses Jahr keine Chance mehr. Dax orientiert sich gen Süden.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31098.  Black Friday 201 Postings, 252 Tage Sagg Chatoo 22.11.18 18:36
 
morgen  Sonderangebote an der Börse?

Dax 10.500-10.800  ;-))  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31099.  Ferner bildet 4624 Postings, 537 Tage Krofi_neu 22.11.18 18:41
 
Sich gerade ein fieser bäurischer Keil aus mit Ziel 10.000! Ich weiß, damit rechnen nicht so viele, aber so nervös wie sich der Markt gibt, sollte man dies im Hinterkopf behalten.  
Angehängte Grafik:
08882bf1-651e-4839-95bd-18051b7e2600.jpeg (verkleinert auf 41%) vergrößern
08882bf1-651e-4839-95bd-18051b7e2600.jpeg
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31100.  Hier 4624 Postings, 537 Tage Krofi_neu 22.11.18 18:47
 
Nochmal ema200 im weekly und Vergleiche den weekly 2008-2009 und es bedarf keiner weiteren Erläuterungen. Gut gesehen maxxim. Gratuliere zur richtigen Analyse.  
Angehängte Grafik:
7edae542-891e-4bbf-85fb-3daf52d51d33.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
7edae542-891e-4bbf-85fb-3daf52d51d33.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31101.  Hier nochmal 4624 Postings, 537 Tage Krofi_neu 22.11.18 19:04
 
Oktober 2008. die Parallelen sind verblüffend.
 
Angehängte Grafik:
15805429-6723-4a6b-aaf4-64ea006896f8.jpeg (verkleinert auf 53%) vergrößern
15805429-6723-4a6b-aaf4-64ea006896f8.jpeg
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31102.  Endlich wieder Spass in der Bude! 7766 Postings, 3322 Tage Dukac 22.11.18 22:08
 
Here’s a chart pattern that has at least one stock-market bull looking for a bottom in the tech-led selloff that’s erased year-to-date gains for U.S. stocks.
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  31103.  Kaufgelegenheit beim Öl? 479 Postings, 1902 Tage GameChange. 29.11.18 22:16
 
Nach -30 Prozent eventuell jetzt reif für eine Gegenbewegung.
Daher mal als Idee in den Ring geworfen: Kauf jetzt, SL unter das heutige Tagestief (Heute: Verteidigung des letzten Tiefs im Daily).  
Angehängte Grafik:
chart_3years_brentcruderoh__licerolling.png (verkleinert auf 47%) vergrößern
chart_3years_brentcruderoh__licerolling.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  31104.  upppsss die longsssss 10945 Postings, 6423 Tage andyy 04.12.18 19:57
 
da dreht sich morsche der herr bush im grabe um     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Uninteressant
  31105.  Zu viele Gaps,wie beim Isl.Reversal+Doppelboden 7766 Postings, 3322 Tage Dukac 05.12.18 10:04
 
 
Angehängte Grafik:
island.png (verkleinert auf 59%) vergrößern
island.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  31106.  es ist durchhaus 5967 Postings, 1453 Tage MM41 05.12.18 10:55
 
realistisch, dass wir vielleicht heute noch DAX bei 11330 Punkte sehen.  Die weiter fallende Kurse sind möglich, wenn es so kommt, dann sollte man nicht zweimal überlegen sondern DAX-Aktien kaufen. Nullzinspolitik hat sich im Euroraum festgenagelt. Italien ist auf gutem Weg wieder Wachstum zu generieren. Deswegen wird es Italiens-Haushalt von EU-Kommission gebilligt. Da gibts keine Alternative. Was Brexit angeht, da bin ich sehr positiv gestimmt, weil es eine Lösung gefunden wird wo alle Seiten zufrieden seien müssen. Es muss zwischen GB und EU eine harmonische Beziehung herrschen. So werden sie alle gewinnen. irgendwelche Spielchen würden alle enormen Schaden verursachen und das wollen sie nicht.
Zu viel Pessimismus herrscht, dass ich Chance bei DAX-Aktien sehe. Dezember ist ein Kaufmonat an der Börse, weil Fonds gute Rendite brauchen um die Kunden zu befriedigen.
Wie jetzt Angst hat Aktien zu kaufen, der ist fehl am Platz.
Bei Nullzinspolitik haben die Aktien keine Alternative.
Habe heute bei DeBa eingestiegen, noch zwei Börsenunternehmen habe ich auf dem Radar. Ich sehe bei DAX einmalige Chance für langfristorientierte Anleger.

Besonders heute bin im Kauflaune, weil die Indizes nicht nur in den USA sondern auch in Europa eine umgekehrte S-K-S-Formation ausbilden. Charttechnisch, das sage ich als langjähriger Profi mit viel Erfahrung - A-B-C- Wellen sind wie aus dem Bilderbuch. Professionelle Trader wissen wovon ich hier schreibe.
In diesem Sinne wünsche ich Euch allen viel viel Erfolg  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  31107.  10.550 im extrem heute möglich 10945 Postings, 6423 Tage andyy 06.12.18 10:58
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Uninteressant
  31108.  und wenn nicht heute, dann später 10945 Postings, 6423 Tage andyy 06.12.18 11:24
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31109.  fed bist fett long - das wird schon 10945 Postings, 6423 Tage andyy 06.12.18 13:31
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31110.  aller aller aller spätestens ab so 9.400 10945 Postings, 6423 Tage andyy 06.12.18 13:33
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  31111.  falls.... 71 Postings, 4044 Tage oestareicha 07.12.18 10:58
 
...hier der mike noch mitliest. kompliment....ganz großer sport....ich weiß noch, was er genau vor einem jahr schrieb. wenn er da noch short gegangen ist und bis heute hielt....dann hut ab. ;-)  

ansonsten...... ich sehe schon viele einstellige kgv's bei dt. werten... und eine fast 3000 punkte korrektur seit dem hoch im dax. das geht noch....aber mehr darf's nicht mehr werden sonst wird's da echt böse und auch eine 9400 würde da schwerlich halten.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
4 31112.  oester 30554 Postings, 2573 Tage MHurding 08.12.18 15:36
 
danke für die blumen - schön wenn sich im kurzfristgeschäft jemand erinnert was man gesagt hat - sagt man es selber klingt es immer merkwürdig ;-))))

wobei ohne nachzulesen glaube ich beim ersten hoch ausgestiegen zu sein und dann vor dem wideranlauf als letztes aufbäumen gewarnt zu haben - insofern war ich etwas zu früh was aber vollkommen richtig in der strategie ist denn wenn ich versucht hätte das letzte quentchen rauszukitzeln man wahrscheinlich baden gegangen wäre denn die aktien liefen zu dem zeitpunkt schon nicht mehr gut - was ja ein weiteres warnzeichen war

was mich dabei immer ärgert und auch die idee keimen lies einen eigenen börsenbrief aufzulegen - die warnzeichen die ich zu hauf für mich und euch hier interpretiert habe sind seit jahrzehnten bekannt und für jeden der mind mittelfristig unterwegs ist ein elementares werkzeug eben ergänzt um bb u.a dinge - ABER KEINER NANNTE SIE - ALLE DIE SONST SO GROSSE REDEN SCHWINGEN VON DEN HERREN ANALYSTEN versuchte noch die leute irgendwo reinzudrängen - eine schande für die zunft und gerade wenn ich als kunde dafür bezahle trifft es mich doppelt hart

der 2.te volltreffer war übrigens bitcoin wobei das eher sport war denn da bin ich nicht short gegangen
-------------------

aber zurück zu mainstream: das angenommene zyklische hoch steht nun tatsächlich wie angenommen - nun ist es wichtig das die 10500 halten - gegen diese könnte man kurzfristig wagen ins rennen zu gehen denn die letzte woche könnte bereits das finale selloff sein aus dem sich ein boden ergibt

was dagegen spricht sind die makrodaten die weiter warnen insbesondere die amidaten - dort macht sich JETZT erst bemrkbar was trump angereichtet hat mit seiner möchtgernpolitik - guckt man sich neben den fundamentaldaten jetzt die langfristige chartbasis an z.b spx wird klar wo wir stehen und WAS die gefahren sind aber auch die chancen wenn die supports hier halten

hält die nicht wäre die nächste globale unterstützung round 10% tiefer  
Angehängte Grafik:
spx.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
spx.jpg
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant ,
1x Gut analysiert
2 31113.  das wäre doch mal was 10945 Postings, 6423 Tage andyy 10.12.18 16:32
 
Lange Zeit wurde es erwartet, und am vergangenen Freitag war es dann tatsächlich soweit. Im S&P 500 hat sich das befürchtete "Death Cross" ausgebildet. Mit anderen Worten: Die gleitende 50-Tage-Linie ist unter die 200-Tage-Linie gefallen.

Das "Death Cross" signalisiert, dass die Kurse im Durchschnitt der letzten 50 Tage unter den Kursen der letzten 200 Tage lagen und kann damit einen Abwärtstrend signalisieren. Wie bei fast allen Trendindikatoren erfolgt das Signal beim "Death Cross" allerdings mit einer gewissen Zeitverzögerung. Die Kurse müssen bereits eine gewisse Zeit gefallen sein, damit das Signal auftritt.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant
  31114.  andy 30554 Postings, 2573 Tage MHurding 11.12.18 14:39
 
die ganzen crosses haben keine signifikante bedeutung für den aktienmarkt - wie du richtig sagst "die kurse lagen unter den kursen der letzten 200 tage " im backtest kann man genau das nur feststellen - trefferquote schlechter als raten     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31115.  support spx wie gezeigt 30554 Postings, 2573 Tage MHurding 11.12.18 14:58
 
hat vorerst gehalten - wer das mitging sl ranholen da dies wie es sich im dax zeigt vorerst nur der abbau einer übertreibung ist  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 37%) vergrößern
unbenannt.jpg
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  31116.  dax dazu 30554 Postings, 2573 Tage MHurding 11.12.18 15:03
 
und es funktioniert noch immer - erweiterte übertreibung wahlweise riskant mit sl auf 10500 gestern oder eben regelkonform mit dem vor jahren erstelltem hinweis sl dann mitziehen - kostfrei nachlesbar hier bei ariva

risiko hier statistisch max 100

wer blind und blöd ist so wie ich handelt ohne analyst rein statistisch - find ich mega .... and its free ;-)

oder wie der neudeutsche sagt: es ist kostenlos aber nicht umsonst  
Angehängte Grafik:
unbenannt.jpg (verkleinert auf 47%) vergrößern
unbenannt.jpg
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 316 317 318 319 320 ...    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen

1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: futureworld

Tue Dec 11 20:51:19 2018
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?