Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY



Thema wurde 204257 mal gelesen , umfaßt 2484 Postings und wurde mit 22 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 ... 97 98 99 100
22 1.  2017 QV-GDAXi-DJ-GOLD-EURUSD-JPY 29322 Postings, 1958 Tage lo-sh 29.12.16 07:57
 
Liebes Traderkollegium, Börsenjahre sind immer spannend. Deshalb kann schon im vorhinein gesagt werden, 2017 wird wieder volatil und hoffentlich für jeden ein Depot-Zuwachsjahr. Um dies zu verwirklichen und die Erfahrungen zu teilen, gibt es dieses Forum. Bevorzugt gehandelt und besprochen werden hier:
GDAXi, DOWJONES, S&P 500, Nikkei, EURUSD, EURJPY, USDJPY, GBPUSD, AUDUSD, Gold, Silber, Öl.
Darüber hinaus bitte ich wiederum um Top-Tipps auch zu Aktien und sonstigen Produkten, die unser Forumsziel, nämlich Zuwachs im Depot, unterstützen.
Bevorzugte Webseiten für meine Information:
Unser Forum: ariva.de Forum 2017 QV-GDAXI-DJ-GOLD-EURUSD-JPY
Live Börsenkurse Börsensignale kostenfrei kostenlos https://trading.boerse-stuttgart.de/
Laufend neue Nachrichten:
https://news.guidants.com/#!Ticker/Feed/?Ungefiltert
finance.yahoo.com/    de.investing.com/economic-calendar/
Nützliche Seiten für die Hintergrundinformation:
dividendenchecker.de/    
www.wallstreet-online.de/aktien/signale/top  
https://www.boerse-stuttgart.de/de/boersenportal/.../euwax-sentiment/
Gute Trades allen !  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
8x Informativ ,
1x Gut analysiert ,
13x Interessant
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 95 96 97 98 99 100    << Zurück Weiter >>
2458 Postings ausgeblendet.
2 2460.  11577 sind noch weit entfernt 751 Postings, 195 Tage derdendeman. 17.02.17 12:34
 
auch wenn freitags gerne gewinnmitnahmen erfolgen.
aber dieses mal werden viele aufs glatteis geführt.
unten antäuschen und hochziehen. tzz dax dax dax.
verfall zw. 11750-11800  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
1x Interessant
  2461.  schöner konter 1822 Postings, 1257 Tage .slide 17.02.17 12:42
 
bullen übernehmen wieder das ruder, mal sehen ob es über die abw.trendlinie bei 761 geht.     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  2462.  der kleine 1822 Postings, 1257 Tage .slide 17.02.17 14:08
 
spike wurde sofort abverkauft, der dax hat die abw.trendlinie nicht mal angekrazt.
es ist nur eine frage der zeit/minuten bis es zum rutsch kommt bis an die zielbereiche unten.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
4 2463.  DAX ohne Veränderung 142 Postings, 2543 Tage Bernecker197. 17.02.17 17:39
 
Der DAX geht nun am kleinen Verfallstag quasi unverändert aus dem Handel. Nach mehrfachem Test der 11.700 schliesst er genau dort, wo er am Morgen startete. Die Verfallstage waren auch schon mal heftiger, wer sich noch erinnert...

Schon einmal ein angenehmes Wochenende,
Gruß Bernecker1977  
Angehängte Grafik:
2017-02-17_dax.png (verkleinert auf 44%) vergrößern
2017-02-17_dax.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant ,
1x Gut analysiert
  2464.  #2463 226 Postings, 2203 Tage Dididaktiker 17.02.17 19:01
 
Im Chart kann man schön eine W-Umkehrformation erkennen.
Mittlerweile hat der DAX den Abwärtstrend sogar verlassen und eine gewisse innere
Stärke des DAXes im Vergleich zu den US Märkten ist zu sehen.
... klar, die Umsätze sind klein !
Im S&P bleibt den Shorties die Hoffnung auf das bärisches Dreieck.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
5 2465.  ziel der pot. Wformation wäre 11810/20 rum... 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 17.02.17 20:38
 
​aktuell Xdax 11782..dorthin ist er wohl auf dem Weg, wenn die Amis das 20620er Gap dichtmachen heute (Montag Feiertag bei den Amis) dann haben wir am Montag ein kräftiges Upgap...

Oft vor Feiertagen schliessen die Amis auf Tageshoch, würde mich also nicht wundern, wenn wir um 22 Uhr bei 11620 oder höher stehenwürden...

diese Futures sollten mal ins Visier der Bafin geraten und ncht der CFD handel..

wink.

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
4x Gut analysiert ,
1x Interessant
2 2466.  xdat hat sogar das 11775er Kassahoch von 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 17.02.17 20:41
 
heute bereits überwunden..man kann sich immer wieder nur wundern und den Kopfschütteln, wie die Broker die Kurse künstlich hochziehen...

ein fäirer handel ist so auch mit den Futures eigentlich nicht möglich.....Immer diese Gaps dat nervt

wink  

  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant
6 2467.  wat soll ma do sagen.... 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 17.02.17 22:03
 
genau um 22 Uhr schliesst der Dow sein Gap bei 20620...

wiedermal auf Tageshoch vor einem Feiertag..Chapeau..die Korrektur könnte bereits geschichte sein und der nächste Trumpschub in den STartlöchern stehen, am 28.02 soviel ich weiss wird Trump seine Steuerpläne offenbaren, wehe er hat verbal nur übertrieben...

Die Reaktion des Marktes wird uns dann zeigen, was die STeuerpläne wert sind...

In diesem Sinne gute nacht
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
5x Interessant ,
1x Gut analysiert
  2468.  Steuerpläne 2696 Postings, 1382 Tage Spekulatius19. 17.02.17 23:49
 
sind was Wert, wenn sie umgesetzt wurden, vorher nicht. Labern können viele.
Mauer bauen von Steuergeldern und Steuern erlassen ist linke Tasche rechte Tasche.
Da sind vielzuviele Einzelwerte zu hoch gelaufen.
Bei Sap seh ich zum Beispiel schwarz die konnte noch nie in der Geschichte so ein hohes Doppeltop halten.  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
3 2469.  Dax Daily... 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 18.02.17 10:07
 
abc Korrektur ? oder ht 11690.., bruch 11850 und bruch 11893, vor allem break 11900 Stunden, besser Tagesschluss, dürfte die These des ht bestätigen...

Oben kann man eine Abwärtstrendlinie zeichnen ausgehend vom Jahreshoch 11893 über 11848.., wird diese AB-Linie mit einem 3.Auflagepunkt bestätigt, kommt es also nicht zu einem Bruch der 11850 (1.Hinweis) und zum Folgebruch 11900 (2.Hinweis)..dann sollte die abc Korrektur in den Vordergrund führen...

Am Freitag haben wir als Dailykerze einen Doji oder ist es sogar ein Hammer oder ist es ein gehängter (Hanging Man) der eine Aufwärtsbewegung beendet...)..ich denke zum Kassaschluss am Montag sollten wir schlauer sein....

 
Angehängte Grafik:
dailydax.png (verkleinert auf 75%) vergrößern
dailydax.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
2x Interessant ,
1x Gut analysiert
4 2470.  Dow Daily 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 18.02.17 10:10
 
Nach einem Kassatief bei 11530 gelang es dem Dow sein Downgap exakt um 22.00 Uhr bei 20650 zu schliessen und hinterliess eine hammerkerze, die Korrektur könnte in ein abc up laufen und bereits beendet sein, wenn der Bruch der 11650 oben jetzt direkt im Anschluss gelänge..

Ebenso könnte man auch beim Dow einen gehängten (Hanging Man) interpretieren, der die Aufwärtsbewegung erstmal beendet, aber es gab zuvor eine kleine Korrektur, deshalb eher wohl nicht...

Hab mal eine pot. Flaggenformation eingezeichnet, möglicherweise wird diese ausgecurved seitwärts, muss man mal abwarten...
 
Angehängte Grafik:
dailydow.png (verkleinert auf 79%) vergrößern
dailydow.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant ,
1x Witzig
  2471.  ergänzend zu Dax Daily 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 18.02.17 10:12
 
die pot. c der abc Korrektur läge dann im Bereich 11425/400 rum..     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
3 2472.  Hi Kappes 1928 Postings, 1660 Tage tuorT 18.02.17 10:15
 
Da sind dir wohl beim DOW die Zahlen durcheinander geraten....
 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant ,
2x Gut analysiert
  2473.  ja bruch 20650 nicht 11650..logisch, danke 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 18.02.17 10:16
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
  2474.  und 20530 nicht 11530 logsich.. 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 18.02.17 10:17
 
    AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
3 2475.  hier nochmal der korrekte text zu #2470 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 18.02.17 10:20
 
Nach einem Kassatief bei 20530 gelang es dem Dow sein Downgap exakt um 22.00 Uhr bei 20650 zu schliessen und hinterliess eine hammerkerze, die Korrektur könnte in ein abc up laufen und bereits beendet sein, wenn der Bruch der 20650 oben jetzt direkt im Anschluss gelänge..

Ebenso könnte man auch beim Dow einen gehängten (Hanging Man) interpretieren, der die Aufwärtsbewegung erstmal beendet, aber es gab zuvor eine kleine Korrektur, deshalb eher wohl nicht...

Hab mal eine pot. Flaggenformation eingezeichnet, möglicherweise wird diese ausgecurved seitwärts, muss man mal abwarten...

Montag ist ja Feiertag bei den Amis..(ergänzend..)  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
2x Interessant
4 2476.  Guten Morgen am Wochenende .. 29322 Postings, 1958 Tage lo-sh 18.02.17 11:16
 
Kleine Nachlese zum kleinen DAX-Verfall: Abrechnung bei 11720 - Peak lag bei 11650, nicht schlecht die Bankster beim Timing für ihre Geldtasche ..
Für den März Verfall sind zwischenzeitig schon 640.000 Kontrakte gebucht. Der Peak liegt derzeit bei 11550 bis 11700, die Range bewegt sich von 11200 bis 12000 ...    Für Mittelfristanleger heißt dieses: strong long unter 11200, strong short über 12000 ...
Also, gute Trades @all ..  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant ,
1x Gut analysiert
3 2477.  Ein schönes Wochende alle zusammen, hier Roccos 1582 Postings, 389 Tage Potter21 18.02.17 11:19
 

Wochenendanalyse:

DAX 11757 

Auch nach einer weiteren Woche ist es so, dass sich der DAX alle Möglichkeiten offen lässt.
Einerseits gab es 3 Wochen in Folge keine neuen Jahreshochs, andererseits fiel der DAX aber auch nicht unter
die, eine laufende Abwärtskorrektur anzeigende Signallinie bei 11400 zurück.

Somit kann ich keine neuen Erkenntnisse vermitteln.
Es gilt:

1. Solange der DAX über 11400 handelt, kann er sich langsam, aber stetig direkt bis zum Allzeithoch 12400 vorarbeiten.
2. Erst unterhalb von 11400 würde sich der direkte Weg zu 12400 nicht mehr umsetzen lassen. Dann würden die DAX Elite-Händler erst eine vorgeschaltete Abwärtsphase bis 11035/10800 eintakten, bevor das erste große Jahresziel 12400 in Angriff genommen werden kann.

3. Das Ziel 12400, im Sinne der Varianten 1 oder 2, wäre komplett zu verwerfen, wenn der DAX unter 10400 fällt.

Quelle: www.godmode-trader.de


 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
2x Interessant
4 2478.  Nikkei Indikator .. 29322 Postings, 1958 Tage lo-sh 18.02.17 11:26
 
Nikkei zieht stark nach unten ... Kommt der Nikkei am Montag nicht hoch, wird der DAX folgen ...  
Angehängte Grafik:
1gdaxi.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
1gdaxi.jpg
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
2x Interessant ,
1x Gut analysiert
3 2479.  Langfristinvest in Henkel? 62 Postings, 231 Tage Toasty 18.02.17 20:33
 
Hat jemand eine Meinung zur Henkel Aktie?

Aktuell ist das Momentum auf Tages-, Wochen- und Monatsbasis traumhaft, so dass man vermutlich sehr schnell auf Einstand absichern kann.
Läuft sie (nach dem Absichern) über das ATH sollte nochmals ein Schub kommen.  
Angehängte Grafik:
555.png (verkleinert auf 55%) vergrößern
555.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
3x Interessant
  2480.  DAX zum Wochenstart 142 Postings, 2543 Tage Bernecker197. 19.02.17 18:21
 
Der DAX konnte zwar in der Vorwoche steigen, doch erneut hielt er nicht mit den US-Indizes mit. Dieser in der Vorwochenanalyse bereits betitelte "Spagat" ging also weiter. Nun stellt sich vielen die Frage, wie lange!? Falls der DAX die Rallye in den USA aufholen will, kann er das Signal dafür direkt über 11.810 generieren

Ich bin gespannt,
Gruß Bernecker1977
 
Angehängte Grafik:
2017-02-19_dax2.png (verkleinert auf 56%) vergrößern
2017-02-19_dax2.png
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
5 2481.  Das Wort fürn Montag 1928 Postings, 1660 Tage tuorT 19.02.17 18:42
 
Muss mal schauen,ob ich ein auf DAX,DOW;EUR/USD und Gold reduziertes Briefing täglich zustande bringen kann.An Hand einiger BMs ist zu erkennen,dass hier die Handelsschwerpunkte liegen...S&P,N100,ESTX,GBP/USD hingegen eher uninteressant,einzig bei USD/JPY gibts ein paar Interessenten.Die Letztgenannten werde ich Sonntags kurz unten anhängen mit den entsprechenden Short- bzw Longchancen für die Woche

DAX mit nem bullischem Engulfig...10er und mBB erfolgreich getestet.Der Abendstern vom Mittwoch hat aber weiterhin Bestand!Der Trend up hat weiterhin Bestand....sollte es morgen ohne Amiunterstützung doch mal sinken,sollte bei 11.700 bzw knapp darunter Schluss sein.Zwischen 11.723 und 11.695 liegen gute Intraday -Nachkaufchancen.11.745 sollten allemal nochmals angelaufen werden.

DOW mit nem Hammer.....mal schaun,was die Futures machen,und wie diese auf Trumps Phantasien bzw die Anfeindungen Russland gegenüber in München reagieren werden.....so langsam kommt da die Befürchtung auf,dass sich die Russen und Amis in Europa die Hörner wetzen wollen.....Für die Futures ist es immer schwer ne Einschätzung abzugeben.Intraday sind Premiumkäufe erst unter 20.500 möglich...oben geben sich das ATH und das oBB das Händchen....Friede,Freude,.....Eierkuchen

EUR/USD mit nem Dark Cloud Cover,was am 10er gebremst wurde.Im daily und im für den Intradayhandel wichtigen H4 wären nun Longchancen gegeben,was dem oben geschriebenen stark widerspricht.....Ich behaupte mal,es geht wieder up,was wiederum bedeudet,das Shorts beibehalten werden können,allerdings etwas enger abgesichert.Im Gegenzug nen Risiko-Long bei 1,0608 eng abgesichert...

Gold mit nem negativem Harami,der da oben durchaus Sinn macht....daily sagt (unter der Annahme ,dass das nun ein Doppeltop war) ,dass die 1200er Marke durchaus angesteuert werden darf....Premium-Long bei 1195.Intraday hingegen kann bei 1230 schon ne kleine Wende anstehen....einfach beobachte,wie  sich die Kurse an den genannten Marken verhalten.

ESTX Abstauberlong 3250
S&P500  Abstauberlong 2280
N100 Abstauberlong 5130
GBP/USD seitwärts...auf Ausbruch achten!
USD/JPY112,200 könnte ne gute Longchance sein ansonsten weiter short gen 111,500 mit Möglichkeit eines Premium Short bei 114,500

Good trades @all
Trout  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
4x Interessant
4 2482.  #2465 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 19.02.17 19:43
 
l&s Kurs hoch hat 11820 , das pot. W-Formationsziel (11690), trigger 11760 quasi erreicht...

l&s signalisiert also ein grösseres Upgap, wenn die Ab-Trendlinie hält (11893 über 11848), es also unter 11850 bliebe morgen, dann könnte sich eine pot. Bullische Flaggenformation, evtl. eine abcdef..Formation bilden, gelingt allerdings der Bruch der 11850, wäre das ein erster Hinweis auf das pot. ht 11690 im Daily und der Bruch der 11893/900 dann wahrscheinlich.., dann käme es wohl zum Run erstmal auf die 11920/30, darüber 11950/60/80 und schliesslich die runde 12000 ins Visir..

Schaut man auf die Stockstreet.de Verfallsgrafik nach dem kleinen Verfall hat sich einiges getan, seht selbst, um 12000 liegt jetzt die grösste Calloption , darüber müssten sich die Stillhalter absichern und der Run zum ATH könnte dann laufen...

Verfallsmässig aus jetziger sicht (1. 3facher Hexensabatt 3.Woche März) dürfte unterhalb 12000 und oberhalb 11600 stattfinden, irgendwo dazwischen, wenn ich die aktuelle natürlich noch sehr früh Verfallsgrafik betrachte..)

Halten wir mal kurz statistisch Fest...

1.kleine Verfall 2017 im januar fand um 11600 statt..
2.kleine Verfall 2017 im februar fand um 11720 statt..
1.grosse Verfall 2017 im März (1.Hexensabatt:.....???)

Sollte das Gap up morgen früh bestand haben würde ich es nicht sofort shorten, erstmal abwarten wie der Markt auf dieses pot. Upgap reagiert...
Zumindest sollte der Run zur AB-Trendlinie führen können, dort wird sich dann wohl entscheiden, ob das Gap 11757 geschlossen wird, oder es sich als kleines Breakaway Gap entpuppt, das erstmal offen bleibt..., Bruch 11850 1.Hinweis, Bruch 11893/900 Stundenschluss 2.Hinweis, und Tagesschluss über 11900 wohl definitiv fakt, dass wir zuerst in Richtung ATH laufen bevor evtl. dort um 12400 eine pot. Doppeltop-Korrektur auf Monatsbasis kommt...

Je nach Kassaeröffnung morgen früh mit Upgap oberhalb 11800 und vorallem oberhalb 11810, und oberhalb 11815 dürfte die AB-Trendlinie zuerst angelaufen werden..
Ein späterer Rückfall unter Kassaopen und 11800 später würde das Gapclose 11757 wohl dann erst möglich machen..

 
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
4x Interessant
3 2483.  Tagessignal Dax Daily für Montag... 477 Postings, 201 Tage Kappesblatt 19.02.17 19:55
 
- weder long, noch short, stattdessen steckt der Dax noch in einer Konsolidierung..., tendenziell also seitwärts, korrektiv, solange unter 11848 gehandelt wird, erst wenn z.b. das Ht 11690 getriggert würde mit einem Break der 11850 und dem Break 11900, dann erst dreht das Signal im Daily auf long, erst dann,

Die Devise morgen heisst also erstmal abwarten, abwarten und nochmals abwarten, am Besten morgen ein verlängertes Wochenende einlegen, auch weil die Amis Feiertag haben...

So genug jetzt, schönen Sonntag...  
  AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
1x Interessant ,
1x Gut analysiert
  2484.  Moin 1928 Postings, 1660 Tage tuorT 20.02.17 05:06
 
eventueller TP EUR/USD Risikolong 1,074     AG-Filter: DAX
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Listen-Filter: DAX
Seite 1 2 3 4 5 6 ... 95 96 97 98 99 100    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen

4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: cleo1, Hai123456, futureworld, Weltenbummler

Mon Feb 20 05:24:45 2017
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?