Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Xiaomi - Gute Produkte!



Thema wurde 81987 mal gelesen , umfaßt 451 Postings und wurde mit 3 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

1 2 3 4 5 6 7 ... 16 17 18 19
  101.  Xiaomi 371 Postings, 1418 Tage Cabriofahrer 29.01.19 23:14
 
@Yahooyoshi

Xiaomi ohne e bitte :-)

außerdem hättest du Dich nur kurz mit Xiaomi auseinandergesetzt, wüsstest du dass der Hersteller weit mehr herstellt als nur paar Smartphones. Die auf Xiaomi spekulieren, werden das mögliche große ganze sehen. Xiaomi hat auch sehr viele Kooperationen mit bekannten Marken wie Honeywell etc.

Dass sich Investoren irren können, sieht man schön bei Apple als Soros fast im letzten tief 02/18 verkauft hat.

 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  102.  @ Cabriofahrer 164 Postings, 5903 Tage yahooyoshi 30.01.19 00:36
 
Stimmt natürlich... Xiaomi schreibt man ohne ““ e ““ .
Das mit dem großen Ganzen, das sicherlich weit mehr als nur die Handysparte beinhaltet, sollte ja auch der vorrangige Blickwinkel sein. Und zwar bei jedem Investment. Also egal ob Tech - Aktie , Aktien mit hoher Dividendenrendite ,  Immobilie , oder halt auch bei  Oldtimern.
Man legt sein Geld ja nicht einfach in Aktien und damit in eine bestimmtes Unternehmen oder zukünftige Technologie an , ohne sich vorher über eben genau dieses Unternehmen und sein Produkt , genau informiert zu haben. Jedenfalls sehe ich das so , und suche auch erst einmal Stunden - und Tagelang nach Informationen über die betreffende Firma und ihre Produkte. Alles andere sehe ich wie schon oben bereits gesagt, als stinknormales Zocken an. Aber da bevorzuge ich lieber ein echtes Casino , weil es dort viel mehr Spaß macht. :)
Für mich sind Aktien mit hoher Dividende interessant , und dort besonders Firmen die diese auch monatlich auszahlen. Danach wird die Dividende auch wieder in weitere Aktien dieser Unternehmen angelegt. So nutzt man den Zinseszins optimal aus, da ja diese neuen Anteile aus den vorherigen  Dividendeneinnahmen , bereits im kommenden Monat schon wieder zusätzliche Dividenden generieren. Und so läuft das dann im Idealfall auch immer weiter. Allerdings sind diese sogenannten REITS , auch nicht ohne Risiko.
Und jeder der ein Risiko eingehen möchte , kann es ja auch selbstverständlich gerne tun.
Ich hatte im Jahr 1999 bis 2002 sogar  selbst jeweils  einige hunderte Aktien von Amazon, Apple und Priceline ( heute heißen sie Booking.com )
Die Aktien hatten  durch die Bank nur einen Börsenwert von einigen  Dollar . Vor allem nach den Anschlägen am 11. September 2001 ....
Man hätte sich damals mit ein paar Tausender , ein heutiges Vermögen von zig Millionen aufbauen können.
Aber wer hätte die Entwicklung dieser Aktien auch nur annähernd voraussagen können. Also habe ich sie Splits und einigen hundert Prozent wieder verkauft.
Dazu kann ich natürlich aus heutiger Sicht nur sagen : MAN WAR ICH BLÖD !!
Aber ich bin halt kein Hellseher.
Und deshalb weiß ich natürlich auch nicht , was aus Xiaomi werden kann...
Es ist halt nur so, das es bereits das X te Unternehmen in dieser Branche ist, und ich deshalb auch keine großen neuen Innovationen von ihm erwarte.
Ich weiß aber auch, das es nicht nur Handys produziert.
Nur das Wort ““ Investment ““ , dürfte bei dieser Volatilität und dem fehlenden Vertrauen der Insider und Großinvestoren in das Papier , einfach nur witzig gemeint sein.
Ich wünsche natürlich jedem , das er sein Geld gut anlegt und es vermehrt.
Aber nach über zwanzig Jahren an der Börse, sehe ich ein echtes Investment einfach anders ....
Und auch wenn ich mein eigenes Vorgehen und Investieren als ““ ziemlich sicher ““ ansehe , kann ich genauso schief damit liegen und Pech haben ....
Denn ob man wirklich das Richtige getan hat, zeigt einem immer die Zukunft. Und das entpuppt sich halt das ganze Leben lang , als das größte Problem .
Das beginnt schon morgens , wenn man aus dem Bett muss ... :)

Und das Soros falsch lag , stimmt natürlich. Aber er konnte sich den Fehltritt auch leisten. Denn er hat ja unter anderem auch mehr als erfolgreich , gegen das britische Pfund spekuliert, und damit die Börsen ziemlich durcheinander gebracht.

Und auch der große Buffett hat sich vor fast zwanzig Jahren mit seinem Investment in Silber , total verzockt. Denn die 140 Millionen Unzen Silber die er damals zum Durchschnittspreis pro Unze  von vier Dollar  gekauft , und einige Zeit später mit nur minimalsten Gewinn wieder verkauft hatte... waren vier Jahre später , im Jahre 2009 zur Finanzkrise,  plötzlich über das zehnfache wert .
DAS hatte er irgendwie auch nicht so ganz voraus gesehen.... :) :)
 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  103.  Xiaomi 371 Postings, 1418 Tage Cabriofahrer 30.01.19 07:03
 
deine letzte Aussage kann ich nun besser nach vollziehen und stimme Dir sogar zu. Aktuell gibt es viele Firmen die relativ gute Produkte herstellen für den schmalen Taler. Hab mir chinesische Over Ear Kopfhörer gekauft, die kommen an Namenhafte Hersteller schon nah dran.

Ich selbst bin in Xiaomi investiert, auch im Minus aber mit einem geringen Betrag und werde vorerst nicht nachlegen. Dafür müssten mehr News kommen und das allgemeine Marktumfeld sich bessern.

Apple verstehe ich wiederum nicht und hab ich auch nie, alleine diesen Hype auf die überteuerten Geräte mit den Garantiebedingungen, etc. Aber das Konzept läuft...  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  104.  @yahooshi 112 Postings, 693 Tage floplo 30.01.19 09:06
 
Fressen dich da nicht die Gebühren auf?     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  105.  perspektive 354 Postings, 2114 Tage berndei 30.01.19 09:11
 
Es kommt immer auf der Perspektive drauf an. Das es ein invest mit Risiko ist sollte zudem jedem klar sein. Wer sich ein bisschen in dieser Richtung mit Smartphones aus China beschäftigt weiß allerdings das ein Smartphone bauen kein Hexenwerk mehr ist. Es kann also durch aus sein das die Chinesen den etablierten Marken weiter Marktanteile abnehmen, weil sie einfach eine bessere Preis/Leistung haben.
Ein gutes Bsp. ist da sicherlich Huawei.
Zumindest was die Produkte angeht ist Xiaomi ein sehr solides Unternehmen. Die haben sich über Jahre einen guten Ruf aufgebaut. Ich bin z.b. mit meiner  Xiaomi Powerbank welche ich vor 4 Jahren gekauft habe immer noch zufrieden.  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  106.  @floplo... Gebühren 164 Postings, 5903 Tage yahooyoshi 30.01.19 16:26
 
Ich nehme mal an, das du die monatlichen Gebühren beim Broker meinst, wenn ich die Dividenden postwendend wieder anlege ...
Die Quellensteuer für Dividenden betragen ,genauso wie die Steuern für die Kursgewinne beim Verkauf , 25% plus Solibeitrag.
Abgesehen von Schweden, Dänemark und Norwegen sowie Italien , ist das überall kein Problem , da mit diesen Staaten ein Abkommen besteht. USA und GB sind ebenfalls kein Problem. GB hat zum Beispiel überhaupt keine Quellensteuer bei Dividenden. Im Endeffekt zahlt man dann in Deutschland durch diese Abkommen , niemals mehr als 25% . Also genauso viel , als würde ich meine Dividende von Siemens bekommen.
Aber ich habe nur Werte aus den USA , und zwei Tage nachdem die Dividende in den Staaten gezahlt wird, habe ich sie ebenfalls auf dem Konto.

Und die Gebühren halten sich absolut in Grenzen, da man bei Onvista insgesamt nur 6,50€ bezahlt, so lange man über Tradegate , L&S oder Quotrix kauft.
Denn ich bekomme ja durch das jahrelange Investieren und der Wiederanlage der Dividenden PLUS dem monatlichen Betrag den ich  aus meinem eigenen Verdienst sowieso mit anlege . Dadurch kommt im Monat  ein entsprechender Betrag zustande, bei dem die Gebühren nicht mehr ins Gewicht fallen.

Und wenn alles gut geht , dann habe ich später mal eine sehr gute monatliche Zweitrente .... :)  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
3 107.  ..................,,,,,,,, 2096 Postings, 1449 Tage Vaioz 30.01.19 20:34
 
@Yahooyoshi Es ist ja schön und gut, dass du uns hier deine Textwüste präsentierst. Doch ab einen bestimmten Punkt konnte ich schlicht nicht mehr weiterlesen. Du schreibst du beschäftigst dich Tage oder Wochen mit einem Unternehmen bevor du Aktien davon kaufst, warum aber schreibst du dann nach 5 Minuten Recherche eine Textwüste hier ins Forum? Denn mehr Zeit kannst du nicht in deine Recherche gesteckt haben.
Bei deiner Erläuterung bekommt man schnell den Eindruck, dass du aus irgendeinen Grund Dampf ablassen willst. Vielleicht aus deinem eigenen Fehlverhalten heraus? Egal.
Auf jeden Fall sollte dir der Satz " noch großartig neues bringen ?? Also ich meine damit WIRKLICH WICHTIGE UND NÜTZLICHE DINGE ! " zu denken geben. Selbiges hätte man in den 60ern von Automobilen behaupten können. Die Autos damals fuhren auch, was sollte da noch kommen und warum sollten Menschen die darauffolgenden 70 Jahre weiterhin diese sinnlosen Produkte kaufen?

Was hat diese 100.000 Menschen bloß geritten als sie das neue Redmi Note 7 innerhalb von 9 Minuten aufkauften und vermutlich einige weitere Leute leer ausgingen? https://www.handypress.de/...100-000-einheiten-9-minuten-ausverkauft/
Was ist bloß los mit ihnen? Haben sie denn kein Smartphone? Bestimmt nicht. Ist das Gerät sonderlich innovativ. Nein. Warum kaufen die Leute also? Und warum hat sich auch das Redmi 6 wie geschnitten Brot verkauft? Ich hoffe du denkst selbst nach.

Der Zeitraum bei den Xiaomi an die Börse ging, war aufgrund der interkontinentalen Konfliktsituation sicherlich nicht der Beste. Das sah man bestens Ausgabepreis, aber den ominösen Verkäufer nun als Zeichen für ein Strohfeuer von Xiaomi zu sehen? Offensichtlich wieder nicht gut genug recherchiert. Xiaomi hat noch viele weitere Großinvestoren an Board, deren Anteile auch noch deutlich höher sind. Ebenso hat der Gründer und CEO keine Aktien verkauft. Dieser sollte es doch am besten wissen? Die verkauften Anteile sind im Gegensatz zu denen, die noch im Besitz verweilen sehr niedrig.
Und nochmal zu Amazon... Bitte genau lesen: Xiaomi-Hauptmarkt ist China. Amazon ist in China was? Wer ist Amazon?
Wie schaffte es Apple bloß ihre Geräte an den Mann/Frau zu bringen obwohl man die meiste Zeit nicht auf Amazon gelistet war...

Genau wie dein Satz: "Samsung , Apple und Huawai werden sich garantiert nicht so einfach von einem Neuling die Butter klauen lassen."
Du sprichst von der Vergangenheit. Warum? Wir können auch von der Gegenwart sprechen in der genau das passiert. Und das nicht nur in China sondern auch im Westen.
Du musstest über die Kommentare der beteiligten lachen? Am Besten schaust du in einen Jahrzehnt noch einmal ins Forum und evtl hast du ein Dejá Vue und denkst dir wieder "Mann war ich blöd". Ich "wette" ordentlich Geld darauf.

Eigentlich verschwende ich nicht meine Zeit mit den Antworten auf derart schlecht durchdachte Aussagen wie in der Textwüste von dir, doch der herausstechende Hochmut verlangte es. Genau wie deine Aussagen zu Dividenden ist nicht schlüssig. Du findest es also toll, wenn du eine Dividende bekommst sie mit rund 26 % versteuern darfst und damit wieder Aktien kaufst... Ich sage meinen Steuerberater auch immer dass er versuchen soll, dass ich möglichst viel Steuern zahlen darf...
 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
3x Gut analysiert
  108.  Vaioz ... 164 Postings, 5903 Tage yahooyoshi 31.01.19 01:19
 
Ich weiß nicht , ob deine oben gezeigte Textwurst jetzt irgendwie besser ist...
Aber sicherlich schon , denn du huldigst ja dort auch die 100 000 Einheiten von irgend einem tollen Gerät . Kann ja auch sein , und ich gönne es dir auch :)
Außerdem hast du ja auch die Gefolgschaft der X Investoren an deiner Seite , die Dir natürlich beistehen. Das kann ich sogar verstehen . Denn man muss in solchen Zeiten , wenn es kein Halten für seine Aktien gibt , ja irgendwie zusammen stehen , und sich Mut machen. Und deine Texte im Forum sind da ja auch das beste Beispiel . Selbstprophezeiung nennt man das , glaube ich .
Selbst heute , nachdem Apple gestern seine Zahlen veröffentlicht hatte , war kein Fünkchen der Euphorie in dem gemeinsamen Markt von Xiaomi und Apple zu sehen. Im Gegenteil....
Man sollte sich nicht immer nur alles schön reden , sondern einfach auch mal die Tatsachen sehen, das der Markt gesättigt ist. Aber eigentlich ist mir das auch ehrlich gesagt egal.
Ich habe übrigens keinen Dampf abgelassen , es sei denn , das sich irgendjemand in diesem Forum tatsächlich angesprochen und auf den Schlips getreten fühlt , weil ich sein "" lässiges Gerede "" über seine zig tausende  , so ganz nebenher gekauften , Anteile erwähnt habe. Ich muss echt lachen , wenn ich deine WETTE ernst nehmen würde . Niemand hat deine Firma schlecht gemacht , sondern ich sehe einfach im Moment keinen Ansatz zu einem vernünftigen Investment in Xiaomi. Das ist alles . Nicht mehr und nicht weniger . Klar war ich damals blöd , aber ich habe es auch zugegeben. Obwohl das überhaupt nichts mit eurer Firma zu tun hat . In jedem Forum hier bei Ariva in denen Pennystocks hochgejubelt werden , kann man nach längerer Zeit sehen , wie die anfängliche Euphorie verschwunden ist , und nur noch die Prophezeiung und Wünsche übrig bleiben.
Aber wie du schon sagtest : Was geht mich dein Gerede an und vor allem deine zig Anteile in dem Pennystock . Vielleicht wird es ja was ... oder vielleicht auch nicht .
Microsoft war damals ja auch mal ein Pennystock.  Allerdings hat Bill Gates auch nicht mal im Traum daran gedacht , seine Anteile nach der Haltefrist in Windeseile aufs Parkett zu werfen , weil er so wie eure Insider und Großinvestoren ,anscheinend keinen Pfifferling auf Xiaomi gibt .Denn alles was sie beim damaligen Kauf dachten war , das sie einen schnellen Gewinn mit dem Zockerpapier einfahren könnten. Das hat aber nicht mal im entferntesten funktioniert , wie ich am Chart gesehen habe. Und weil Du das anscheinend genauso gedacht hast , bist Du jetzt mit MIR sauer , weil ich Dir den Spiegel vorgehalten habe .  Denn wenn dem nicht so wäre ,  wäre die Aktie nach der Haltefrist auch nicht sofort !! wie eine bleierne Ente  abgestürzt......... Aber das habe ich mir bestimmt auch nur ausgedacht , und nicht richtig recherchiert. Was soll ich da eigentlich auch recherchieren ?? Das macht man nur dann , wenn einem das ganze irgendwie interessiert . Und das tut es nicht ... :)
Und was  "" meine Dividenden "" angeht : Da mach Dir mal keine sorgen das mich die Steuern ärgern oder ärmer machen . Denn diese Steuern must du genauso bezahlen , wenn du Kursgewinne realisierst. Aber bei Xiaomi wird dir das bestimmt nicht so schnell passieren.
Und an deinen Erläuterungen zu den Steuern sehe ich schon mal , das du absolut keine Ahnung hast , wie DAS funktioniert :)
Aber dafür hast du ja auch einen Steuerberater , der die ganze Mathematik erledigt . Ich lach mich echt kaputt über solche Typen wie Dich , die hier STINKSAUER daher reden , weil ihre Aktien den Bach abstürzen , und sie in meinen Texten ein Ventil gefunden haben , über das sie ihren Frust ablassen können :) :)
Aber ich werde garantiert beobachten , was aus Xiaomi wird , und ob es ein zweiter Apfel wird . Aber ich glaube mal zu hundert Prozent eher nicht . Auch wenn Du "" meine Recherche "" für schlecht hältst . Welche Recherche eigentlich ?? Ich habe nicht mal im Traum daran gedacht , mich mit dieser Firma auseinander zu setzen , weil sie mich schlichtweg nicht das geringste interessiert. Ich stecke mein Geld nicht in Pennys , sondern lieber in die bescheuerten  Divis :)
Ich muss schon wieder grinsen ... ;)

Der Kracher ist aber dein Satz : "" Und nochmal zu Amazon... Bitte genau lesen: Xiaomi-Hauptmarkt ist China. Amazon ist in China was? Wer ist Amazon? "" ... :)

Das Du Amazon anscheinend als unwichtig und klein abstempelst , zeugt doch von einer umfassenden ... Tja , WAS eigentlich ?? :)
Von mir aus kannst du auch Alibaba in China mit der Vermarktung von den Teilen beauftragen , und Amazon links liegen lassen.
Hauptsache ist doch , (( und jetzt Achtung !! ... :) ) das wieder 100000 Stück  in NEUN MINUTEN !! verkauft werden. Oder war es was anderes ? Ich habe den Artikel nämlich nicht gelesen weil ... naja , hab ich ja oben schon gesagt : Mich interessiert die Firma nicht .
Es ging ja auch nur um die unreife und  Großkotzige Art , die hier einige weiter oben mit ihren Texten an den Tag gelegt haben .Allerdings waren die auch ehrlich gesagt sehr lustig . Weil nämlich immer genau solche Leute am Ende  mit nichts in den Händen dastehen . Aber das hast Du sicherlich ganz übersehen ,vor lauter Wut auf mich und meinen Textwürsten... ;)

Und jetzt werde ich Dich endlich erlösen , und meine Schreiberei hier beenden .
Viel Glück mit X und mach deinem Steuerberater nicht so viel Arbeit , wenn du irgendwann mal solche gigantischen Gewinne mit Xiaomi einfährst .Denn Du wirst sie ja bestimmt auch "" AUF EWIG "" behalten .........
Und nicht vergessen : Dann must du ebenfalls 25% Steuern zahlen ... :) Aber das weißt du ja natürlich von deinem Steuerberater , und wolltest mich nur ein bisschen mit MEINEN blöden Steuern beleidigen ... Aber ich weiß auch , das ich die Steuern JEDEN Monat bezahlen muss , weil ich nicht sauer und wütend vor meinen abstürzenden Aktien sitzen muss , und dann an irgendwen meinen DAMPF ablassen muss ... Oh man ey ... ich kann echt nur lachen :) :)
Du bist ehrlich gesagt  genau DER TYP von "" Investor "" , denn ich schon immer bewundert habe :) :) :)
Nix für Ungut und viel Glück ....    
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  109.  ,,,,,,,,...... 2096 Postings, 1449 Tage Vaioz 31.01.19 07:14
 
@yahooyoshi Mehr als Beleidigungen kommt von dir nicht... Und wie kommt man auf die glorreiche Idee Aktionäre zu deffamieren von einem Unternehmen von welchen man selbst nicht bereit ist sich zu informieren? Trauriger Umstand...
Warum schreibst du also hier, diese Frage konntest du mir bisher nicht beantworten. Deine Argumentation existiert nicht, denn deine Behauptungen beziehen sich hauptsächlich auf andere Unternehmen. Was interessiert mich Microsoft, Apple,... wenn es um Xiaomi geht. Du warst anscheinend nicht ein einziges mal bereit in den Geschäftsbericht zu blicken.
Xiaomi schafft in deinen "gesättigten Markt ein Wachstum, wovon viele nur träumen. Aber wie geschrieben, eine sachliche Argumentation ist mit jemanden der nichts als Beleidigungen kennt und nicht bereit ist sich zu informieren. Deine Aussage.
Also ist es nur gut, dass du dich in den Thread nicht mehr blicken lassen willst. Die Zeit wird es zeigen wer richtig liegt. Ich für meinen Teil könnte zuversichtlicher nicht sein. Ein "Zock" ist Xiaomi für mich nicht.  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert
  110.  Die perfekte Kontraindikation 317 Postings, 6556 Tage gandalf012 01.02.19 06:36
 
Das ganze Geschreibe bringt nix...Xioami ist im Plus. ;)     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  111.  Der Kurs wird sowieso in Asien 112 Postings, 693 Tage floplo 01.02.19 11:33
 
gemacht und nicht hier im Forum.
Warum der Sprung heute?  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  112.  Hi 1329 Postings, 3728 Tage gilbert10 01.02.19 12:08
 
Leute... Beobachte xiaomi schon laenger.. das Papier ist ziemlich schwierig einzuschaetzen .. bin aber gerade rein mit einem kleinerem Paket.. No Risk no Fun     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  113.  Hallo zusammen 514 Postings, 685 Tage fbo|229117837 01.02.19 15:17
 

ich bin jetzt mit 90000 Anteilen dabei und denke das wir da richtig was verdienen werden. Warten wir mal noch ein paar Quartale ab. Die haben mit nur 5% Marge richtig gut Gewinn erwirtschaftet. Zukünftig werden viele umdenken. Warum alles teuer kaufen wenn man es auch günstig und qualitativ trotzdem sehr hochwertig bekommen kann. Ich hab das MI Mix3 bestellt. MEGA Handy

Grüße & schönes WE

 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  114.  fbo 1329 Postings, 3728 Tage gilbert10 01.02.19 15:26
 
90.000 stueck.. Respekt!!     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  115.  at gilbert10 514 Postings, 685 Tage fbo|229117837 01.02.19 15:30
 

Man kann eigentlich auf Dauer nur Gewinnen :-) Wenn man sich das nicht einbildet, darf man einfach kein Risiko eingehen. :-) Die Zahlen sind gut. Die Geschäftsleitung ist auch wie Steve Jobs innovativ. Die Märkte werden erschlossen und Solange ich jung und Gesund bin kann ich warten :-)

 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  116.  fbo 1329 Postings, 3728 Tage gilbert10 01.02.19 15:36
 
Ja.. sieht wirklich gut aus.. Indien China.. Super Zahlen.. Ich hoffe das china nicht crasht.. Das waere bisschen mein bedenken, weil dann koennte es noch tiefer gehen.. Aber ich bin da auch zuversichtlich..     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  117.  mmh wenn China was tut ?? 514 Postings, 685 Tage fbo|229117837 01.02.19 15:39
 

Also wenn China Pleite geht, dann gehen auch alle anderen Märkte in den Keller. Also dann brauchst du dein Geld nicht in AKtien zu investieren. Dann muss man sich Immobilien kaufen oder Grundstücke. 

 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  118.  fbo 1329 Postings, 3728 Tage gilbert10 01.02.19 15:43
 
Klar.. Kein Thema.. Ich glaube das china sich auch schnell fangen wuerde.. Und xiaomi ist nicht das land china.. Schreibe gerade aus dem pocophone und warte auf das klapbare handy.. Mi mix 3 ist au h sehr sehr geiles smartphone     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 119.  XM 1 Posting, 262 Tage GftOne 01.02.19 15:46
 
@yahooyoshi Erst Mal hallo. Ich habe da Mal eine Frage an Sie, lesen sich auch ihre Texte durch bevor Sie diese abschicken?
Sie haben damals an Amazon und Apple nicht geglaubt und glaube jetzt nicht an Xiaomi... Déjà-vu?
Sie können den Namen der Firma über der Sie herziehen nicht richtig schreiben...
Sie sind nicht im Stande einen Satz richtig zu schreiben, verfassen aber riesige Texte... gewöhnen sie sich das richtige setzen der Satzzeichen an, sonst ist es sehr schwer ihre Texte zu lesen. Und Sie werden nicht ernst genommen von den Leuten.

Punkt, Fragezeichen und Ausrufezeichen stehen am Ende eines Satzes, und davor ist kein Leerzeichen. Genauso kommt  vor dem Komma kein Leerzeichen, sondern danach.
Vor dem ersten Wort in einem neuem Satz ist ein Leerzeichen, und nicht wie bei Ihnen ein Punkt.

Was hat Sie überhaupt dazu bewogen so viel Lebenszeit aufzuwenden um so Riesige Negativmeinungen über eine Firma zu schreiben die Sie überhaupt nicht kennen und, angeblich, nicht interessiert?

So BTT: Der Großinvestor hatte die Anteile damals für wenige Cent erworben und hat Millionen mit dem Verkauf von seinen Anteilen gemacht. Also alles gut für den Investor. Xiaomi hat aber zur gleichen Zeit Anteile zurück gekauft. Somit glaubt der Vorstand an die Firma.

Fun Fact: Warren Buffett liebt Firmen die den Gewinn einsetzen um Anteile zurück zu kaufen. Das ist für Ihn ein Kriterium um Anteile solcher Firmen zu erwerben.

Börsen-Investitionen sind der Glaube in die Zukunft des Unternehmens. Bei so einer jungen Firma wie Xiaomi kann Man keinen Vergleich zu früher ziehen.
Ich für meinen Teil sehe das Xiaomi stärker wächst als der Markt selber, ich sehe das die Firma breit aufgestellt ist und einen sehr guten Ruf genießt. Deswegen glaube ich an die Aktie dieses Unternehmens. Potenzial für Wachstum ist noch sehr viel gegeben, da noch sehr viele Märkte noch gar nicht erschlossen sind. Natürlich wird das auch Geld kosten (Investitionen), Man muss erst investieren um was raus zu bekommen.

PS: Wieso die Aktie heute so stark im Plus ist könnte mit der Meldung zusammen hängen das laut Zhitong Finance, Xiaomi eine strategische Kooperationsvereinbarung mit der Zibo Group unterzeichnet hat. Zibo ist ein Unternehmen für audiovisuelle Unterhaltung.  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Gut analysiert ,
1x Interessant
  120.  Xx 1329 Postings, 3728 Tage gilbert10 01.02.19 15:53
 
Streiten bringt kein geld.. Also handelt jeder so wie ihr fuer richtig haelt und faehrt gute rendite ein.. Das zaehlt)))     AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
2 121.  Bin auch dabei 2 Postings, 262 Tage tomx1 01.02.19 17:06
 
Ich habe auch einen kleineren Betrag in Xiaomi investiert. Meine einzige Aktie, ich mache sonst eigentlich nix mit Aktien.

Ich arbeite in einem IT Unternehmen und bin extrem begeistert von den Xiaomi Produkten. Die Produktpalette ist ja sehr breit und bisher alles was ich von Xiaomi gekauft habe war/ist 1A Qualität zu einem hervorragenden Preis. Bei uns in der Firma hat sich unter den IT Technikern ein richtiges Xiaomi Fieber breit gemacht. Einer meiner Kollegen hat gefühlt jedes Produkt von denen. :D Ich selbst besitze deren Staubsauger und so ziemlich alles rund um's SmartHome.

Naja und unsere Begeisterung für Xiaomi geht eben mittlerweile schon soweit, dass wir uns mittlerweile alle Aktien gekauft haben da die Produkte einfach so klasse sind. Ich denke wenn die es mal schaffen sollten auf dem europäischem bzw. Nordamerikanischen Markt Fuß zu fassen dann könnte das Ganze richtig explodieren.

 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Informativ ,
1x Interessant
  122.  ,,,,,,,,,,,,,,........... 2096 Postings, 1449 Tage Vaioz 04.02.19 15:44
 
@Tomx1 Auch wenn ich eigentlich kein Fan davon bin Aktien von Unternehmen zu kaufen nur weil mir die Produkte zu sagen, doch bei Xiaomi ist dein beschriebenes Szenario so oft anzutreffen, dass ich nicht anders konnte. Ganz nach Peter Lynch, kaufe was du siehst.
Die Produktqualität ist erste Klasse für Preise, die kein Konkurrent bieten kann. Selten habe ich ein derartiges Markenvertrauen aufgebaut als zu Xiaomi. Was ich von ihnen habe ist alles nahe an der Perfektion und das für wenig Geld. Egal ob RGB Glühbirne oder Smartphone und Staubsauger.

Einfach laufen und Geduld walten lassen.  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Witzig
  123.  Stimmt 2 Postings, 262 Tage tomx1 04.02.19 18:30
 
Ja ich sehe das auch so :)

Für mich ist Xiaomi - was die Produkte betrifft - eigentlich schon das neue Apple. Da passt einfach alles... unglaublich ist auch die Produktbandbreite die sie anbieten, man muss sich nur mal auf Aliexpress oder Gearbest umsehen. Da hab' ich manchmal den Eindruck, die experimentieren noch rum auf welche Sparten sie sich eigentlich festlegen wollen.  
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  124.  Q4 2018 317 Postings, 6556 Tage gandalf012 11.02.19 04:39
 
Am 27.02. sollen die Zahlen für Q4 18 und somit für das komplette letzte Jahr vorgelegt werden.

Offenbar scheint es so zu sein, dass sich einige Marktteilnehmer auf eine positive Überraschung einstellen.

Ich habe das Gefühl, dass Xiaomi in vielen Bereichen innovativer als ihre Mitbewerber ist.

In meinem Bekanntenkreis sprechen alle darüber welches MI Produkt sie sich schon gekauft haben oder noch kaufen wollen...ist fast so wie früher bei Apple.

Nur gab es bei Apple nicht das breite Sortiment....

Ich bleibe bis dahin auf alle Fälle dabei :)
 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  125.  @grandfa... 514 Postings, 685 Tage fbo|229117837 11.02.19 12:13
 

Bei XIAOMI muss man LONG bleiben. Liegenlassen und abwarten. Die sind gut aber die brauchen einfach Zeit. Nur Q4 Abwarten und dann bei einem bisschen Gewinn oder vielleicht Verlust da die Flinte ins Korn zu werfen ist der falsche Ansatz.

 
  AG-Filter: Xiaomi
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 5 6 7 ... 14 15 16 17 18 19    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Mon Oct 21 01:40:04 2019
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?