Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Drillisch



Thema wurde 14719 mal gelesen , umfaßt 293 Postings und wurde mit 1 Punkt bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

Seiten:
Übersicht Alle 1 2 3 4 ... 9 10 11 12
  1.  Drillisch 3 Postings, 103 Tage 27 gänge 13.05.19 15:34
 
ich habe heute ein paar Drillisch aktien zu 30,86€ gekauft.

man sieht im daily eine positive divergenz von RSI und kursverlauf. ein gutes zeichen. weiterhin sehe ich eine gute unterstützung bei 30,18€.

zielkurs ist vorerst 33,20€. SL bis jetzt keinen, da ich noch platz für einen nachkauf habe.

aus fundamentaler sicht ist, meiner meinung nach, die 5g-auktion schon eingepreist. nach der auktion geht es positiv weiter.

jetzt müssen nur noch die übergeordneten indeces mitspielen.  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12    << Zurück Weiter >>
267 Postings ausgeblendet.
  269.  Jetzt kommt sie runter 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 10:09
 
    AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  270.  Ja ja 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 10:14
 
Wie gesagt, ich glaube der Aktienkurs hat fertig.

micjagger: wie war das mit kein Geld???  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  271.  Ruhig bleiben 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 10:52
 
die kommt schon runter     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  272.  Klasse wie Du selber versuchst Dir Mut zu machen. 1567 Postings, 5285 Tage langen1 20.08.19 11:02
 
Ich glaube wenn Du noch ein paar Einzeiler mehr schreibst, könnte es was werden.

 
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  273.  Nichts Mut 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 11:16
 
Realität. Die Aktie wird in den Keller fallen, aber wie     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  274.  Und ich kann schon die 24 sehen 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 11:17
 
    AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  275.  Kannst Du das auch nur irgendwie 1567 Postings, 5285 Tage langen1 20.08.19 11:35
 
anhand von Fakten mal darlegen?
"Die Aktie wird in den Keller fallen, aber wie "

Ansonsten ist das was Du da betreibst nur
ein Blick in Deine Milchglaskugel, und nichts weiter als Gefasel.

Natürlich geht der Kurs irgendwo hin. Nach dem Tief bis auf etwas über 21EUR und dem danach
folgenden krassen Anstieg kann er auch korrigieren.
Das ist normal, und hat null mit Deinen "Seherischen" Fähigkeiten zu tun.

Also bitte Fakten.
Und höre doch bitte auf so einen Unsinn zu posten.
-Damit verlierst Du jegliche Glaubwürdigkeit.  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  276.  Von Board-Team gelöscht oder geändert Löschung 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 11:49
 

Moderation
Moderator: jbo
Zeitpunkt: 20.08.19 15:44
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussagen

 

 
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  277.  Doppelthread 620 Postings, 3154 Tage CramerJim 20.08.19 12:18
 
Mich nervt dieser Doppelthread ungemein, immer wenn man nach DRI sucht bei onvista oder ariva wird der oben angezeigt, weil hier dauernd neue (sinnbefreite) Nachrichten verfasst werden.

Kann man bitte abstellen, hier permanent irgendwelchen haltlosen Blödsinn zu schreiben? Danke.  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  278.  Nein kann man nicht 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 12:54
 
nur weil es dir nicht passt?

 
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  279.  ... 1913 Postings, 4605 Tage micjagger 20.08.19 14:50
 
Aktienhandel weiss halt nicht was eine Konsofibilisierung ist..dem fehlt halt schon dass Grundwissen an der Börse..     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  280.  micjagger 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 15:11
 
Solange ich Gewinne mache, kann es gerne mit der Konsofibil­isierung weiter gehen.     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  281.  Langsam 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 15:27
 
bekomme ich Angst vor mir, wenn ich nahezu immer richtig liege     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  282.  micjagger 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 15:32
 
23,75 und morgen geht es wieder runter     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  283.  und wie weit gehts noch runter will 108 Postings, 2999 Tage Kuhlski 20.08.19 15:33
 
nachkaufen, aber für 23,50€ wäre mir lieber oder geht's noch tiefer …Orakel....     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  284.  Frag doch micjagger 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 15:45
 
wie lange das geht mit der Konsofibil­isierung, hehehehe     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  285.  Ouch 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 17:54
 
Es wird immer schlimmer hier     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  286.  .. 1913 Postings, 4605 Tage micjagger 20.08.19 21:50
 

smiledenke mal dass morgen die Konsofibilisierung beendet ist...und Aktienhandel wie ein gerupftes Huhn hinterherschaut...

 
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  287.  micjagger 1073 Postings, 2158 Tage aktienhandel 20.08.19 22:12
 
hahahaha warte den morgigen tag ab.

Du denkst? Aber das wird nicht so sein  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  288.  Die kernfrage: 3869 Postings, 3813 Tage Diskussionsk. 22.08.19 09:23
 
Wann übersteigt die summe der nettoprofite als 4.netzbetreiber die summe der nettoprofite, die bis zum auslaufen des alten geschäftsmodelles möglich gewesen wäre? 2050?
Dazu die fehlenden dividenden ?
Selbst wenn man 2030 wieder bei 40 oder 50 oder 60 euro notieren sollte: was war es dann für einen aktionär, der vor der entscheidung, netzbetreiber zu werden, eingestiegen ist, anderes, als unter führung von ralph dommermuth eine runde im kreis gegangen zu sein? inkl. massiver kaufkraftverluste des eigenen geldes, denn was werden 2030 noch 40 euro sein?  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  289.  .... 1913 Postings, 4605 Tage micjagger 22.08.19 10:09
 

smilenoch einer der sich wie Aktienhandel in die Hose macht, dass der Kurs steigen könnte...

 
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  290.  ... 1913 Postings, 4605 Tage micjagger 22.08.19 10:11
 
eine Firma, die nicht in die Zukunft investiert...existiert irgendwann nicht mehr...so dumm kannst du nicht sein ,wie du dich darstellst...     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  291.  Diskus 1297 Postings, 992 Tage Roggi60 22.08.19 10:47
 
Du bist doch ein schlauer Kopf und füge die Informationen, die öffentlich über Netzkosten etc. zugänglich sind, zusammen. Steht ja auch Einiges im Hauptthread.

Kosten Ausbau überschaubar. Eine Sendeeinheit ca. 200k Euro, Drillisch muss bis Ende 2022 ca. 1000 Einheiten erstellen. Siehe dazu die Infos auf der Drillisch-HP unter Präsentationen. Laufende Kosten für Wartung, Strom etc. dürfte überschaubar bleiben. Wenn sie nicht selber zahlen müssen für die Errichtung leasen sie die Masten etc. vom Errichter.

Fette Kreditlinie, 2,8 Mrd. Euro, zu günstigen Konditionen, mit Sicherheit unter 1% Zinsen, ist gesichert. Auktion dieses Jahr schon zu mehr als einem Drittel über die Dividende bezahlt.

Drillisch zahlt aktuell ca. 600 Mio an Telefonica. Freenet-Vilanek sprach von Gebühren für Vorleistungsbezug an die teurere DTAG und Vodafone von ca. 1 Mrd. Euro. Kundenzahl ähnlich der von Drillisch.

So, und jetzt mach´ dich selbständig ans Rechnen.  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  292.  @Diskussionsk 620 Postings, 3154 Tage CramerJim 22.08.19 15:09
 
"Selbst wenn man 2030 wieder bei 40 oder 50 oder 60 euro notieren sollte: was war es dann für einen aktionär, der vor der entscheidung, netzbetreiber zu werden, eingestiegen ist, anderes, als unter führung von ralph dommermuth eine runde im kreis gegangen zu sein? inkl. massiver kaufkraftverluste des eigenen geldes, denn was werden 2030 noch 40 euro sein? "

Das ist schon richtig, wenn man das vorher gewusst hätte, wär man natürlich bei 72 ausgestiegen und bei 21 wieder eingestiegen. Logisch, aber weiß man das vorher? Nein. Kann man wissen, dass der Markt Dommermuths pläne, die in meinen Augen viel mehr Chancen als Risiken beinhalten so extrem abstraft? Ich denke nicht. Wie er selbst schon sagt, nicht RD macht die Kurse, sondern die Käufer und Verkäufer.
So übertrieben die 72 damals waren, so lächerlich niedrig sind Kurse unter 30 heute. Irgendwann wird sich das am Markt auch entsprechend herauskristallisieren.

Die Entscheidung Netzbetreiber zu werden ist die einzig langfristige nachhaltige. Sicher belastet es mal 2-3 Jahre das Ergebnis, aber grundsätzlich werden die Nettoprofite kaum geringer werden. Es wäre ohnehin fraglich, inwiefern das bisherige Geschäftsmodell über 2030 hinaus tragfähig gewesen wäre. Aber ich denke mal, dass das 2021-2022 in Betrieb geht, noch relativ Capex-schonend. Letztendlich hat man dann nur die Abschreibungen/Netzmiete und ggf. Finanzierungskosten zu schultern, große Blackbox ist für mich noch der Teil Betriebskosten des Netzes. Aber ich denke, dass spätestens ab 2023-2024 dann die Gewinne mit Netz größer sind als die Gewinne ohne Netz.  
  AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Bisherige Bewertungen:
1x Interessant
  293.  Zu deinem letzten 3869 Postings, 3813 Tage Diskussionsk. 22.08.19 22:16
 
Satz: ich lasse mich da gerne überraschen und hoffe, dürfte behältst recht, aber ich kann mir das nicht vorstellen. Die nettoprofite ALLER netzbetreiber in europa sind extrem schwach, ich frage mich, ob und wann eigentlich überhaupt die kapitalkosten verdient wurden. Das geschäftsmodell wäre bis 2034 definitiv tragfähig gewesen und höchstwahrscheinlich auch darüber hinaus. Natürlich ergibt sich der börsenkurs aus der interaktion diverser marktteilnehmer, und nicht von einem allein, aber klare und vor allem: eingehaltene aussagen (hinsichtlich der dividendenzahlung, der neukunden 2018, des wachstums 2019) hätten vermutlich den kurs nicht so einbrechen lassen. Im moment hauen selbst minimale abweichungen ziemlich rein und jeder, der auch nur einen monat börse im leben mitgemacht hat, weiss das. Die dividende war durch diverse aussagen in der vergangenheit sozusagen in stein gemeisselt. Sie würde es auch jedem longie ermöglichen, die jetzige situation auszusitzen, da das investment ja etwas abwirft. So steht man quasi komplett mit leeren händen und um die 40 bis 50 euro weniger je stück da und es bleibt einem nur glaube, liebe, hoffnung.     AG-Filter: 1&1 Drillisch
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12    << Zurück Weiter >>

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Sat Aug 24 01:56:59 2019
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?