Im Bereich Forum:
Übersicht Gesamt Börse Hot-Stocks Talk Chat Profil ändern Richtlinien

Suchbegriff:

Antwort einfügen | Zurück zum Börsenforum
Postings im Thread
Wertung Thema Autor Zeit

Spendid Medien bis 13.55 Uhr ausgesetzt o.



Thema wurde 3166 mal gelesen , umfaßt 7 Postings und wurde mit 0 Punkten bewertet.

Thread-Navigator:



Neuester Beitrag

  1.  Spendid Medien bis 13.55 Uhr ausgesetzt o.T. 25951 Postings, 6810 Tage Pichel 02.01.02 13:07
 
    AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  2.  Weiß jemand für wielange und warum ? 3498 Postings, 6662 Tage Brummer 02.01.02 13:11
 
Gruß Brummer     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  3.  Wieso ? Pleite ? Das wird ein gutes Jahr für 25551 Postings, 6853 Tage Depothalbiere. 02.01.02 13:12
 
Zocker!!     AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  4.  oh ja bei 1,00€ können wir mal schauen o.T. 1043 Postings, 6832 Tage telly 02.01.02 13:14
 
    AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  5.  VK 49% von Inital Entertainment Group an 25951 Postings, 6810 Tage Pichel 02.01.02 13:17
 
Mehrheitsgesellschafter Graham King und Colin Cotter. Steuerfreier Veräßerungsgewinn in Höhe vom 2 stelligen Eurobetrag.
mehr unter www.splendid-medien.com  
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  6.  hier die adhoc 25951 Postings, 6810 Tage Pichel 02.01.02 13:20
 
splendid medien AG deutsch
Beteiligung an IEG veräußert

Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.


--------------------------------------------------



Beteiligung an IEG veräußert

(Köln / Los Angeles 2. Januar 2002) - Die Splendid Medien AG hat Ende 2001 ihre 49-prozentige Beteiligung an der US-amerikanischen Initial Entertainment Group, Inc. (IEG) an die Mehrheitsgesellschafter Graham King und Colin Cotter veräußert.

Im Hinblick auf einige offene Punkte im Zusammenhang mit der geplanten Veräußerung ist den Erwerbern ein Rücktrittsrecht bis zum 10. Januar 2002 eingeräumt worden. Es wird nicht erwartet, dass von diesem Rücktrittsrecht Gebrauch gemacht wird.

Splendid Medien AG hat durch die Veräußerung der Beteiligung an IEG noch im Jahr 2001 einen - steuerfreien - Veräußerungsgewinn in zweistelliger Millionenhöhe (Euro) verbuchen können. Der Verkaufserlös wird überwiegend für die Übernahme der Anteilsmehrheit an einem US-amerikanischen Produktions- und Weltvertriebsunternehmen verwendet werden. Die Verhandlungen hierzu stehen kurz vor dem Abschluss.

Die Zusammenarbeit zwischen Splendid Medien AG und IEG wird auch künftig fortgeführt. IEG hat Splendid Medien AG zu diesem Zweck ein "First Look"-Recht an allen von IEG koproduzierten Filmen eingeräumt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter der Adresse http://www.splendid-medien.com oder über den nachfolgend genannten Ansprechpartner: Splendid Medien AG, Elke Leim, Alsdorfer Str. 3, 50933 Köln, Telefon: 0221-95 42 32 34, Fax: 0221-95 42 32 8, E-Mail: elke.leim@splendid-medien.de

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 02.01.2002


--------------------------------------------------


WKN: 727950; ISIN: DE0007279507; Index: Notiert: Neuer Markt in Frankfurt; Freiverkehr in Berlin, Bremen, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, München und Stuttgart

2. Januar 2002, 13:05

Splendid Medien AG: 727950

 
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting
  7.  Splendid Medien liefert eine Show 25951 Postings, 6810 Tage Pichel 02.01.02 15:29
 
 
Wer bei Splendid Medien noch nicht hat, der sollte auch nicht mehr. Mit viel Tam-Tam meldet der Filmrechtehändler den Verkauf seiner 49-prozentigen Beteiligung an der US-Filmgesellschaft Initial Entertainment Group (IEG). So frisch die Meldung scheint - wegen ihr wurde sogar der Börsenhandel mit Splendid-Aktien ausgesetzt - sie ist vom vergangenen Jahr. Am 28. Dezember hatte International Media den Kauf des Anteils gemeldet, der nur von Splendid kommen konnte. Profis habe deshalb schon längst bei der Splendid-Aktie zugegriffen, da sie bereits den außerordentlichen Gewinn aus dem Anteilsverkauf einkalkuliert haben. Bereits seit Oktober kursierten entsprechende Gerüchte. Damit ist die Luft schon wieder raus.   Christof Schmidbauer  
 



© 2002 sharper.de
 
  AG-Filter: splendid Medien
Übersicht Kurse Chart
News Forum

Performance seit Posting

Zurück zum Börsenforum - Antwort einfügen - Zum ersten Beitrag springen
Thu Feb 20 10:23:50 2020
Kurssuche
Status: nicht eingeloggt

Registrieren | Passwort vergessen?