DJ press1.de/Globalpark firmiert in Aktiengesellschaft um

04.06.08 09:40


DJ press1.de/Globalpark firmiert in Aktiengesellschaft um

 
Globalpark firmiert in Aktiengesellschaft um 
 
(press1) - Hürth, 4. Juni 2008 - Wie die Globalpark GmbH, führender 
Anbieter für Online-Feedback-Software und -Dienstleistungen, heute bekannt 
gab, haben die Gesellschafter mit sofortiger Wirkung die Umwandlung des 
Unternehmens in eine Aktiengesellschaft beschlossen. Im Juni wird der 
Prozess mit der Eintragung in das Handelsregister abgeschlossen sein; Sitz 
des Unternehmens bleibt weiterhin Hürth bei Köln. Prof. Dr. Bernad 
Batinic, Dr. Lorenz Gräf und Jens Winicker, die drei Gesellschafter der 
Globalpark GmbH, bleiben auch am neu gegründeten Unternehmen in gleichen 
Anteilen beteiligt. 
 
Dr. Lorenz Gräf, zuvor geschäftsführender Gesellschafter der GmbH, wird 
Vorstand der Globalpark AG. Als Aufsichtsratsvorsitzender der 
Aktiengesellschaft wurde Prof. Dr. Bernad Batinic bestellt. Dem 
Aufsichtsrat gehören außerdem an: Dr. Richard C. Geibel, Geschäftsführer 
des "Center for Scientific Entrepreneurship and Transfer" (CENSET) in 
Köln, Dr. Richard Herrmann, Mitglied im Vorstand des Finanzdienstleisters 
Heubeck, der Gründer und Geschäftsführer des Marktforschungsinstituts 
Skopos Olaf Hofmann, Florian H. W. Schmidt, Geschäftsführer der 
Rechtsanwaltskanzlei Watrin & Schmidt, sowie der Eigentümer und 
Geschäftsführer des IFAK Instituts für Markt- und Sozialforschung Jens 
Winicker. 
 
Seit der Gründung 1999 ist Globalpark zum Marktführer für Online-Feedback- 
Software im deutschsprachigen Raum aufgestiegen und gehört weltweit zu den 
fünf größten Anbietern der Branche. Nun bereitet sich das Unternehmen mit 
der Umfirmierung auf zukünftige Herausforderungen vor. "Ziel unserer 
Planungen ist es, Globalpark als einen weltweit führenden Anbieter von 
Software und Services für Online-Befragungen zu positionieren", erläutert 
Dr. Lorenz Gräf, Vorstand der Globalpark AG. "Die Gründung der 
Aktiengesellschaft ist eine wichtige Voraussetzung zur Erreichung dieses 
Ziels. Sie bereitet die Grundlage für weiteres überproportionales Wachstum 
und schnelle geografische Expansion."Über Globalpark 
 
Globalpark mit Sitz bei Köln, in London, New York und Wien gehört zu den 
weltweit führenden Anbietern von Online-Feedback-Software für 
Marktforschung, Personalwesen, Marketing und Kundenbeziehungsmanagement. 
Im deutschsprachigen Raum ist Globalpark in diesen Segmenten Marktführer. 
Mehr als 1.000 Kunden arbeiten weltweit erfolgreich mit Globalpark- 
Software. Über 350 davon sind internationale Konzerne, führende 
Marktforschungsinstitute und Beratungsunternehmen. Zu den Kunden von 
Globalpark zählen namhafte Unternehmen wie Continental, Daimler, die 
Deutsche Lufthansa, die Deutsche Telekom, die GfK Gruppe, Siemens, Warner 
Music und Wrigley. 
 
Weitere Informationen zu Globalpark unter globalpark.de [1] und 
globalpark.com. 
 
Ansprechpartner für die Presse: 
 
Zacharias de Groote, Unternehmenskommunikation, Globalpark AG, Telefon +49 
2233 7933 6, E-Mail mailto:press@globalpark.com 
 
Hinweis: 
Globalpark, Enterprise Feedback Suite, EFS, EFS Survey, EFS Panel, EFS 
Employee und EFS Leadership, weitere im Text erwähnte Globalpark-Produkte 
und -Dienstleistungen sowie die entsprechenden Logos sind Marken und 
können eingetragene Marken der Globalpark AG und/oder ihrer 
Unternehmenstöchter in Deutschland und anderen Ländern weltweit sein. Alle 
anderen Namen von Produkten und Dienstleistungen sind Marken der 
jeweiligen Firmen. (c) 2008 - Globalpark AG 
 
 

(END) Dow Jones Newswires

June 04, 2008 03:09 ET (07:09 GMT)


Artikel gefunden bei Stockworld.de