Audi: Was DAS für den Kurs bedeutet!

17.06.19 10:37

Audi weist am 17.06.2019, 10:37 Uhr einen Kurs von 791 EUR an der Börse Xetra auf. Das Unternehmen wird unter "Automobilhersteller" geführt.

Wie Audi derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 7 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Technische Analyse: Aus den letzten 200 Handelstagen errechnet sich für die Audi-Aktie ein Durchschnitt von 777,64 EUR für den Schlusskurs. Der Schlusskurs am letzten Handelstag lag bei 788 EUR (+1,33 Prozent Unterschied) und wir vergeben daher eine "Hold"-Bewertung aus charttechnischer Sicht. Neben dem 200-Tages-Durchschnitt wird auch der 50-Tages-Durchschnitt oft im Rahmen der Charttechnik analysiert. Für diesen (797,24 EUR) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls nahe dem gleitenden Durchschnitt (-1,16 Prozent Abweichung). Die Audi-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem "Hold"-Rating bedacht. Audi erhält so insgesamt für die einfache Charttechnik eine "Hold"-Bewertung.

2. Fundamental: Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Audi mit einem Wert von 9,92 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Automobile" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 12,33 , womit sich ein Abstand von 20 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als "Buy"-Empfehlung ein.

3. Dividende: Audi schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Automobile auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 0,62 % und somit 1,76 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 2,37 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung "Sell".


Artikel gefunden bei Stockworld.de