Wirecard: Was kann da noch kommen?

19.07.19 16:26

Der Kurs der Aktie Wirecard steht am 19.07.2019, 16:26 Uhr an der heimatlichen Börse Xetra bei 145.3 EUR. Der Titel wird der Branche "Datenverarbeitung und ausgelagerte Dienstleistungen" zugerechnet.

Wie Wirecard derzeit einzuschätzen ist, ergibt sich aus einer mehrstufigen Analyse. Dabei haben wir 8 Kategorien ausgewählt, die jeweils zum Ergebnis "Buy", "Hold" oder "Sell" führen. Diese Ergebnisse werden schlussendlich zum Gesamtergebnis konsolidiert.

1. Relative Strength Index: Der Relative Strength Index (kurz: RSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Wirecard-Aktie hat einen Wert von 73.91. Auf dieser Basis ist die Aktie damit überkauft und erhält eine "Sell"-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (60,07). Entgegen dem RSI7 ist Wirecard hier weder überkauft noch -verkauft. Für den RSI25 wird das Wertpapier daher mit "Hold" eingestuft. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein "Sell"-Rating für Wirecard.

2. Sentiment und Buzz: Während der letzten Wochen war eine Zunahme positiver Kommentare über Wirecard in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den grünen Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine "Buy"-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Wirecard wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem "Hold"-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein "Buy"-Rating.

3. Branchenvergleich Aktienkurs: Wirecard erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -4.71 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "IT-Dienstleistungen"-Branche sind im Durchschnitt um 30 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -34.7 Prozent im Branchenvergleich für Wirecard bedeutet. Der "Informationstechnologie"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 16,5 Prozent im letzten Jahr. Wirecard lag 21,21 Prozent unter diesem Durchschnittswert. Die Unterperformance sowohl im Branchen- als auch im Sektorvergleich führt zu einem "Sell"-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Ist Wirecard jetzt ein Kauf? Oder sollten Sie lieber direkt raus aus Wirecard?

Hier finden Sie die exklusive Wirecard Sonderanalyse mit der direkten Handlungsempfehlung für Sie als Investor.

Jetzt hier klicken und über diesen Link die charttechnische und fundamentale Einschätzung von Wirecard kostenlos sichern


Artikel gefunden bei Stockworld.de